„Preiselbeer“ Rezepte: Vegetarisch, raffiniert oder preiswert & gekocht 9 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Wie wäre es mit: preiswert

Vegetarisch
raffiniert oder preiswert
gekocht
Saucen
einfach
Hauptspeise
Beilage
Klöße
Europa
Kartoffel
Dips
warm
Geheimrezept
Festlich
Resteverwertung
Frucht
Kartoffeln
Salat
Pilze
Weihnachten
Finnland
Gluten
Salatdressing
Haltbarmachen
Winter
Herbst
Käse
Österreich
Snack
Vorspeise
fettarm
kalorienarm
gebunden
Suppe
Pasta
Sommer
Nudeln
Backen
Lactose
 (1 Bewertungen)

Nicht nur für Schokoladenfans

30 Min. normal 02.07.2008
 (2 Bewertungen)

Vegetarisch

30 Min. normal 21.12.2017
 (0 Bewertungen)

ca. 10 Gläser zu je 235 ml Inhalt

60 Min. simpel 30.10.2008
 (1 Bewertungen)

Gratinierte Kartoffelbreitürmchen mit einer Füllung aus Preiselbeeren

20 Min. normal 17.06.2008
 (14 Bewertungen)

Quark, Grieß, Mehl, Ei und Salz zu einen Teig verkneten und 30 Minuten im Kühlschrank rasten lassen. Jeweils 1 EL Teig ausstechen, zu einer runden Scheibe formen und mit 1 TL Preiselbeeren füllen. Danach gut schließen und zu einem Knödel drehen. Na

30 Min. simpel 12.02.2008
 (0 Bewertungen)

Die Semmelbrösel in der heißen Butter anrösten. Die Preiselbeeren und alle Zutaten dazugeben, kochen lassen, bis die Brösel sämig zerkocht sind und pikant abschmecken.

15 Min. simpel 25.05.2009
 (4 Bewertungen)

Brötchen würfeln. Milch erhitzen, über die Brötchen gießen und ca. 30 Minuten ziehen lassen. Zwiebeln fein würfeln. Die Hälfte davon in 1 TL Butter andünsten. Petersilie hacken. Eier, gedünstete Zwiebeln und Petersilie unter die Brötchenmasse kneten,

45 Min. normal 14.05.2009
 (2 Bewertungen)

glutenfrei, eifrei, kuhmilchfrei, vegetarisch

30 Min. simpel 06.03.2009
 (115 Bewertungen)

ein toller vegetarischer Braten - gehört für mich zum traditionellen Weihnachtsessen

60 Min. pfiffig 08.07.2008