„Dill“ Rezepte: & gebunden 171 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

gebunden
Vegetarisch
Camping
Deutschland
Ei
einfach
Einlagen
Eintopf
Ernährungskonzepte
Europa
fettarm
Frucht
Frühling
Geheimrezept
gekocht
Gemüse
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
kalorienarm
kalt
Kartoffeln
Käse
Krustentier oder Muscheln
Lactose
Low Carb
Osteuropa
Party
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Russland
Schnell
Sommer
spezial
Studentenküche
Suppe
Trennkost
Vegan
Vorspeise
warm
Winter
bei 7 Bewertungen

Die Gurke schälen und in Würfel schneiden (1 cm). Die Milch mit der Gemüsebrühe zum Kochen bringen und die Gurkenwürfel darin garen. Abschmecken und alles mit dem Mixstab pürieren. Den Dill waschen, abtrocknen, sehr fein hacken und vor dem Servieren

15 Min. simpel 08.10.2007
bei 5 Bewertungen

erfrischend lecker an heißen Tagen

10 Min. simpel 14.10.2010
bei 2 Bewertungen

Den Dill hacken. Alle Gemüsen waschen und putzen. Die Kartoffel schälen und würfeln. Alles im Öl andünsten, bis die Zwiebeln glasig sind, das dauert ca. 5 Minuten. Dann die Brühe dazugießen und köcheln lassen, bis die Kartoffeln weich sind. Ca 15

10 Min. simpel 17.08.2017
bei 1 Bewertungen

Die Gurke waschen, in grobe Stücke schneiden, mit Joghurt, Feta-Käse, Zitronenzesten, Dill und Brühe im Mixer pürieren. Mit Salz, Pfeffer, Chiliflocken und Zitronensaft abschmecken. Mit Gurken- und Tomatenwürfeln sowie Feta-Käse und Dill garniert,

15 Min. simpel 03.08.2016
bei 1 Bewertungen

Fein und cremig

30 Min. normal 26.01.2010
bei 3 Bewertungen

Die geschälte Gurke der Länge nach halbieren und mit einem Teelöffel die Kerne entfernen. Die Gurke in kleine Würfel schneiden und beiseitestellen. In einem großen Topf Kartoffelwürfel und Wasser bei großer Hitze zum Kochen bringen. Die Hitze klein

45 Min. normal 16.11.2008
bei 1 Bewertungen

fettarm, vegetarisch, schnelle Zubereitung, variabel

15 Min. simpel 08.11.2013
bei 1 Bewertungen

Erdäpfel (Kartoffel) schälen. Die größeren halbieren und in 1,2 l Salzwasser weich kochen. Dill putzen und klein schneiden. Aus Butter und Mehl eine helle Einbrenne zubereiten, die Hälfte vom Dill zugeben und damit die Suppe eindicken. Sauerrahm un

30 Min. simpel 30.12.2006
bei 0 Bewertungen

Trennkost

30 Min. simpel 21.12.2018
bei 0 Bewertungen

Die Kürbiskerne ohne Fett in einer Pfanne rösten. Die Gurken schälen und entkernen. ¼ Gurke fein raspeln, den Rest pürieren. Ingwer schälen, fein hacken und unter das Gurkenpüree rühren. Die Suppe mit Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken und für ca.

20 Min. simpel 17.03.2010
bei 0 Bewertungen

Den Meerrettich schälen, waschen und fein raspeln. Butter in einem Topf schmelzen lassen, das Mehl darin anschwitzen und mit Brühe und Weißwein ablöschen. Den Meerrettich dazugeben, zum Kochen bringen und bei milder Hitze ca. 10-15 Minuten leise kö

30 Min. normal 07.09.2006
bei 0 Bewertungen

Die Zwiebeln fein hacken und in Öl andünsten. Zucchini in Scheiben schneiden und diese halbieren. Dann zu den Zwiebeln geben und kurz mit anschwitzen. Mit Gemüsebrühe anfüllen, aufkochen und köcheln lassen, bis die Zucchini gar sind. Danach mit einem

15 Min. simpel 19.09.2011
bei 0 Bewertungen

Paprika putzen, halbieren, entkernen, die weißen Scheidewände entfernen und klein würfeln, Zwiebeln und Knoblauch abziehen und beides fein würfeln. Butter in einem Topf erhitzen, Paprika, Zwiebeln und Knoblauch darin glasig dünsten. Erst Tomatenmark

20 Min. normal 19.09.2006
bei 14 Bewertungen

Zucchinisuppe mit Dill und Kartoffeln

25 Min. normal 07.11.2008
bei 7 Bewertungen

mit Dill und Pinienkernen

35 Min. normal 25.09.2007
bei 3 Bewertungen

Reife, saftige Tomane und süße Paprika werden geröstet, um dieser Suppe Aroma zu geben. Frischer Dill und Orange erhöhen den Genuss.

30 Min. normal 14.04.2009
bei 6 Bewertungen

ein gekühltes Gurkensüppchen mit Dill und Joghurt

10 Min. normal 05.06.2015
bei 0 Bewertungen

mit Knoblauch und Dill, toll an heißen Tagen!

20 Min. simpel 15.12.2012
bei 22 Bewertungen

Zucchini in Stücke schneiden und im Topf leicht anbraten, die Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden und mit anbraten. Nach 10 Minuten mit so viel Gemüsebrühe auffüllen, bis die Kartoffeln und Zucchini gut bedeckt sind. Ca. 20 Minuten auf kleiner

20 Min. normal 26.03.2007
bei 1 Bewertungen

Die grünen Gurken schälen. Von den grünen Gurken und den Cornichons 3/4 raspeln. Die restlichen Gurken und Cornichons zusammen mit der Gurkenbrühe (Menge nach Geschmack) und der Sahne sowie Salz und Pfeffer mit dem Mixstab zu festem Schaum aufschlage

15 Min. simpel 24.09.2015
bei 38 Bewertungen

Knoblauch schälen, alles in einen Mixer geben und verrühren.

5 Min. simpel 27.04.2005
bei 3 Bewertungen

leckere Gurkensuppe, die auch Kindern schmeckt!

10 Min. normal 17.10.2013
bei 3 Bewertungen

Zucchini und Zwiebel klein schneiden mit etwas Wasser zerkochen lassen – das dauert etwa 1/2 Std. Dann den Schmelzkäse unterrühren und den Schmand hinzufügen. Zum Schluss kommt der Dill in die Suppe.

20 Min. normal 03.08.2009
bei 1 Bewertungen

Frühlingszwiebeln putzen, waschen, in Streifen schneiden und in Butter anbraten, dann 5 Min.dünsten. Wasser dazugeben und zum Kochen bringen, Brühe darin auflösen, weitere 5 Min. kochen, danach etwas abkühlen lassen. Joghurt mit Eigelb verrühren und

10 Min. simpel 14.04.2009
bei 9 Bewertungen

Tarator

10 Min. simpel 05.08.2011
bei 0 Bewertungen

Die Salatgurke schälen, halbieren und entkernen. Anschließend in Stücke schneiden. Den Dill abspülen, trocken tupfen und grob zerkleinern. Die Knoblauchzehe abziehen und vierteln. Den Pfefferkäse in Stücke schneiden. Diese vier Zutaten zusammen mit d

20 Min. simpel 18.06.2008
bei 86 Bewertungen

altes Rezept, für Suppenliebhaber

35 Min. simpel 28.11.2006
bei 160 Bewertungen

Zucchini waschen, trocken und die Enden abschneiden. Die grüne Schale von einer Zucchini grob abraspeln und beiseite stellen. Die anderen Zucchini grob würfeln. Kartoffeln schälen, abspülen und in Würfel schneiden. Zwiebel abziehen und würfeln. Öl i

20 Min. normal 13.06.2007
bei 3 Bewertungen

einfach

20 Min. normal 03.11.2016
bei 1 Bewertungen

Den Fenchel putzen, waschen und die Knollen in dünne Streifen schneiden. Fenchelgrün fein hacken. Die Kartoffel schälen und ebenfalls in Würfel schneiden. Die Butter in einem Topf erhitzen und den Fenchel und die Kartoffeln darin andünsten. Mit der

15 Min. simpel 11.08.2011