„Vollwert Rote Linsen“ Rezepte: Vegetarisch & warm 13 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

glutenfrei, eifrei, vegetarisch

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.08.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

eine vollwertige Mahlzeit - schmeckt gut, macht satt

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.04.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

vegan, wärmender Sattmacher

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.03.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (30)

einfach nur so als Snack oder als Beilage zu orientalischen Gerichten

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.11.2009
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Den Buchweizen und die roten und braunen Linsen grob schroten. Das Schrotgut mit der Instantbrühe mischen und mit 600 ml heißem Wasser übergießen. Das Ganze ca. eine halbe Stunde quellen lassen. Danach die kleingeschnittene Paprika und Gemüsezwiebel

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.10.2006
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

glutenfrei, eifrei, milchfrei, vegan

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.03.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die roten Linsen in einem Topf mit der Brühe zum Kochen bringen und 10 Minuten garen. Die Zwiebel und die Knoblauchzehen schälen und hacken. Den Staudensellerie putzen, waschen und in Ringe schneiden. Möhre und Kartoffel schälen und würfeln. Die Tom

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.08.2010
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden. Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Die Erdnüsse grob hacken. Die Brunnenkresse waschen, trocknen und die einzelnen Blättchen abzupfen. Den Couscous nach Packungsanweisung zuber

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.07.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Bratlinge, vegan, da milch- und eifrei

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.03.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Stiele der Champignons herausdrehen. Lamellen herauslösen. Pilzköpfe innen mit Salz und Pfeffer würzen. Pilzhüte mit der Öffnung nach oben in eine mit Butter eingefettete Gratinform legen. Weißwein dazugießen. Pilzstiele klein hacken, mit Zwiebeln,

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.03.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (21)

ganz fruchtig und herbstlich

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.02.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Die Linsen gut waschen und mit 2,5 Tassen Wasser zum Kochen bringen. Den Schaum, der sich anfangs bildet, evtl. abschöpfen. Auf kleiner Flamme 20-25 Minuten kochen, bis die Linsen sehr weich sind. Couscous in eine große Schüssel geben und die Linsenm

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.08.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

glutenfrei + eifrei + kuhmilchfrei

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.04.2007