„-löffelbiskuit“ Rezepte: Vegetarisch, warm & Deutschland 205 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Vegetarisch
warm
Deutschland
Europa
Vorspeise
gekocht
Gemüse
einfach
Schnell
Suppe
gebunden
raffiniert oder preiswert
Snack
Frühling
Hauptspeise
Lactose
Backen
Herbst
Gluten
Winter
Party
Beilage
Sommer
Salat
Tarte
fettarm
Studentenküche
Einlagen
Low Carb
kalorienarm
Festlich
kalt
Braten
Kartoffel
Kartoffeln
spezial
klar
Fingerfood
Resteverwertung
Vegan
Käse
Überbacken
Camping
Nudeln
Vollwert
Geheimrezept
Pasta
Eintopf
Italien
Dünsten
Frankreich
Diabetiker
Weihnachten
ketogen
Kinder
Paleo
Pilze
Österreich
Saucen
Trennkost
Mehlspeisen
Hülsenfrüchte
Frucht
Blanchieren
Frittieren
Brotspeise
Ernährungskonzepte
Halloween
Dips
cross-cooking
Salatdressing
Süßspeise
Grillen
Auflauf
Griechenland
Frühstück
Reis- oder Nudelsalat
Dessert
Mikrowelle
marinieren
USA oder Kanada
Schwein
Kakao
Schweiz
kaffee
tee
Russland
Basisrezepte
Klöße
Mittlerer- und Naher Osten
Osteuropa
Ei
Kuchen
Haltbarmachen
Tschechien
Afrika
Brot oder Brötchen
Eier oder Käse
Marokko
Getränk
bei 57 Bewertungen

klassisch, deftig oder als Spitzkohlpraline klassisch fein

30 Min. simpel 20.10.2008
bei 226 Bewertungen

nach traditioneller Art

45 Min. normal 21.07.2010
bei 37 Bewertungen

Suppeneinlage

10 Min. simpel 26.07.2012
bei 57 Bewertungen

klassisch und einfach

30 Min. simpel 08.01.2007
bei 96 Bewertungen

schnell und gut auch zum Einkochen für den Winter

30 Min. simpel 02.12.2006
bei 56 Bewertungen

Olivenöl in einem Topf zergehen lassen und darin Sellerie, Knoblauch und Zwiebeln ca. 4-5 Minuten dünsten. Mit der Brühe ablöschen und aufkochen. Die Hitze reduzieren und zugedeckt 25-30 Minuten den Sellerie weich kochen. Das weich gedünstete Gemüse

50 Min. simpel 20.10.2003
bei 67 Bewertungen

Den Spargel waschen und schälen. Die Kräuter abbrausen und klein zupfen. Es kann alles verwendet werden, was man so im Garten findet, z.B. auch Giersch, Sauerampfer, Gänseblümchen usw.. Zweimal Alufolie dopp

20 Min. simpel 03.08.2009
bei 180 Bewertungen

In Stücke geschnittene Paprika und Zwiebeln in der Butter andünsten, dann Mehl und Tomatenmark dazu. Die Paste weiter erhitzen, dann die Brühe dazu. Nach und nach alle Zutaten zugeben und aufkochen lassen, dann die Suppe mit dem Stabmixer ein wenig p

15 Min. simpel 26.07.2003
bei 111 Bewertungen

Topinambur und Kartoffeln schälen und würfeln, in Butter und Öl kurz anschwitzen lassen, mit Gemüsebrühe ablöschen und weich kochen lassen (max.15 Min.). Suppe pürieren und mit Honig, Rohrzucker, Salz, Cayenne-Pfeffer, Koriander und Zitronensaft absc

20 Min. simpel 06.02.2006
bei 274 Bewertungen

lecker und man muss den Genuß nicht bereuen

20 Min. normal 27.09.2006
bei 108 Bewertungen

fettarm und schnell zubereitet, auch fleischlos lecker

30 Min. simpel 30.11.2007
bei 14 Bewertungen

Tomaten in nicht zu dünne Scheiben schneiden. Die Ziegenfrischkäserolle in Scheiben schneiden. Auf 4 Teller verteilen, es sollte möglichst eine Käsescheibe auf einer Tomatenscheibe liegen. Ordentlich salzen und pfeffern. Mit einem frischen Thymianzwe

15 Min. simpel 17.11.2002
bei 79 Bewertungen

aus Spargelschalen

30 Min. normal 13.05.2007
bei 23 Bewertungen

ganz schnell und leicht

40 Min. simpel 11.02.2007
bei 11 Bewertungen

Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Eine Form mit Backpapier auslegen. Das Mehl mit Butter, Quark, Salz und Backpulver mit den Händen kräftig zu einem glatten Teig kneten. Den Teig mit einem Nudelholz zwischen Backpapier ausrollen, in die Form legen

20 Min. normal 18.10.2007
bei 23 Bewertungen

erfrischend-überraschende vegane Salatvariation mit Buchweizen aus Fiefhusen

20 Min. simpel 29.03.2014
bei 33 Bewertungen

mit Portwein - eine leckere Beilage zu Rind

15 Min. simpel 15.12.2009
bei 5 Bewertungen

Für vier Portionen (Vorspeise) oder für 2 Portionen zum Sattessen

25 Min. simpel 27.03.2011
bei 6 Bewertungen

als Hautgericht für 2 Personen oder als Vorspeise für 4-5 Personen geeignet

15 Min. normal 30.09.2011
bei 7 Bewertungen

Spargel schälen und holzige Enden abschneiden und in ca. 1 cm lange Stücke schneiden. Die Spargelschalen und -enden in 1 Liter Salzwasser mit etwas Butter und einer Prise Zucker aufkochen und 15 Minuten bei mittlerer Hitze garen. Spargelfond durch ei

50 Min. normal 21.05.2014
bei 8 Bewertungen

Die weiche Butter mit den Eiern schaumig rühren. Sahne, Salz, Grünkernmehl und Backpulver dazugeben und gut verrühren - dann eine halbe Stunde quellen lassen. In der Zwischenzeit die Gemüsebrühe (oder auch Nudelsuppe) aufkochen lassen. Aus dem gequo

15 Min. normal 10.11.2001
bei 36 Bewertungen

Die Milch erwärmen, entweder in der Mikrowelle oder auf dem Herd. Dann die Milch auf zwei Tassen verteilen und je Tasse einen Vanillezucker geben und mit Zimt abschmecken. Die noch heiße Milch mit einem Milchaufschäumer aufschlagen und als Zierde, eb

10 Min. simpel 24.09.2006
bei 51 Bewertungen

Spargel waschen und schälen, holzige Enden abschneiden. Schalen und Enden im Salzwasser ca. 15 Min. kochen. Durch ein Haarsieb seihen und Spargelwasser wieder aufkochen. Spargel in 3 cm lange Stücke geschnitten hineingeben und weitere 15 Min. kochen

20 Min. simpel 19.05.2001
bei 230 Bewertungen

Der Kohlrabi, wird in Scheiben geschnitten und von beiden Seiten mit Salz bestreut - etwas stehen lassen (ca. 20 Min., kommt nicht so darauf an) - panieren und in Öl knusprig goldbraun braten. Ist ein schnelles kalorienarmes Essen.

15 Min. simpel 24.06.2002
bei 39 Bewertungen

Frühlingszwiebeln und Möhren putzen und in sehr kleine Würfel schneiden. Den Grieß in der Butter goldgelb anrösten. Das Gemüse dazugeben, kurz andünsten und mit der Brühe auffüllen. Unter Rühren 5 - 10 Minuten leise kochen lassen. Crème fraîche mit

25 Min. normal 07.11.2001
bei 126 Bewertungen

Die Bärlauchblätter waschen, trocken schleudern und in Streifen schneiden. Spaghetti inzwischen nach Packungsvorschrift bissfest garen. Butter in der Pfanne schmelzen, Bärlauch zugeben und kurz andünsten. Sahne zugießen, Kräuterfrischkäse darin schm

30 Min. normal 09.02.2006
bei 52 Bewertungen

Zwiebel in kleine Stücke schneiden und in dem Öl anbraten, Karottenstücke und Lauchringe in den Topf geben, kurze Zeit mitbraten. Mit dem Mehl bestäuben, umrühren und dann mit der Gemüsebrühe ablöschen. Ca. 20-25 Minuten köcheln lassen. Dann die Supp

15 Min. simpel 16.02.2003
bei 21 Bewertungen

nach Mammas Art

30 Min. simpel 25.02.2010
bei 13 Bewertungen

kalorienarm, cholesterinfrei

20 Min. simpel 04.08.2009
bei 31 Bewertungen

Die Buschbohnen putzen und im Salzwasser al dente gar kochen. Lauwarm abkühlen lassen. Die Pfifferlinge putzen, mit Mehl bestäuben im Durchschlag unter der Brause abduschen (der Dreck wird mit dem Mehl gebunden und abgespült). Die Zwiebel in der Butt

30 Min. simpel 06.02.2002