„Kartoffel-gemüse-eintopf“ Rezepte: Vegetarisch, Suppe, spezial, einfach & Kartoffeln 14 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

einfach
Kartoffeln
spezial
Suppe
Vegetarisch
Eintopf
Europa
gekocht
Gemüse
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
Lactose
raffiniert oder preiswert
Schnell
Studentenküche
Winter
bei 19 Bewertungen

Kartoffeln und Fenchel kurz in etwas Öl anschwitzen, dann die Cherrytomaten dazugeben. Kurz weiter braten und dann mit der Gemüsebrühe ablöschen. Ca. 10 Minuten kochen und dann die Milch dazugeben. Weiter kochen, bis Kartoffeln und Fenchel gar sind.

10 Min. simpel 01.10.2009
bei 1 Bewertungen

Kohlrabi, Kartoffeln und Möhren schälen und in kleine Würfel schneiden. Blumenkohl in Röschen teilen, Porree klein schneiden. Das Öl in einen Kochtopf geben, die Möhren kurz anschwitzen, mit der Gemüsebrühe aufgießen und aufkochen lassen. Kartoffel

30 Min. simpel 22.07.2009
bei 86 Bewertungen

altes Rezept, für Suppenliebhaber

35 Min. simpel 28.11.2006
bei 10 Bewertungen

spicy Herbsttopf

30 Min. normal 03.11.2008
bei 74 Bewertungen

aus dem Schnellkochtopf

30 Min. simpel 05.12.2006
bei 9 Bewertungen

Dalsuppe

15 Min. simpel 29.06.2010
bei 2 Bewertungen

Lieblingsessen meiner Kindheit

25 Min. simpel 02.06.2008
bei 28 Bewertungen

vegetarisch

20 Min. normal 31.01.2008
bei 137 Bewertungen

Die Zwiebel und das Gemüse würfeln, die Linsen waschen. Die Zwiebeln in einem großen Topf in Öl glasig anbraten, das Gemüse und das Currypulver dazugeben und das Tomatenmark kurz mit anrösten. Dann mit der Gemüsebrühe ablöschen, das Lorbeerblatt da

25 Min. normal 24.02.2010
bei 1 Bewertungen

Das Gemüse einschl. Chilischote putzen bzw. schälen, kleinschneiden und in heißem Öl anbraten. Dann Gemüsebrühe und Milch angießen. Die Gewürze dazugeben und alles auf kleiner Flamme ca. 20 Min. köcheln lassen. Heiß servieren. Wer mag, kann statt Mi

20 Min. simpel 15.03.2008
bei 1 Bewertungen

Vegetarisch

20 Min. normal 08.12.2009
bei 4 Bewertungen

Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Die Kartoffel schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Karotte schälen und in dünne Scheiben schneiden. Den Brokkoli in kleine Röschen zerteilen. Den Lauch in dünne Scheiben schneiden. Die Stielansätz

20 Min. normal 09.09.2008
bei 3 Bewertungen

Fleischlos, lecker und simpel. Schmeckt am nächsten Tag noch besser!

25 Min. simpel 24.10.2009
bei 24 Bewertungen

Den Kürbis schälen und von den Fasern und Kernen befreien. Süßkartoffeln, Ingwer, Knoblauch und Zwiebeln schälen. Kürbis, Süßkartoffeln und Zwiebeln würfeln. Den afrikanischen Pfeffer am besten im gefrorenen Zustand schneiden (Achtung: extrem scharf

30 Min. simpel 15.03.2007