„Wasser“ Rezepte: Vegetarisch & Beilage 2.294 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Vegetarisch
Beilage
einfach
Gemüse
gekocht
Vegan
Schnell
Hauptspeise
ReisGetreide
Salat
Herbst
raffiniert oder preiswert
Sommer
Europa
Dünsten
Lactose
Snack
Vorspeise
Gluten
fettarm
Haltbarmachen
Kartoffel
Braten
Winter
Party
Backen
Hülsenfrüchte
Nudeln
kalt
kalorienarm
Asien
Getreide
Reis
Basisrezepte
Studentenküche
Pasta
warm
Saucen
Resteverwertung
Vollwert
Deutschland
Klöße
Frühling
Brot oder Brötchen
Frucht
Schmoren
Kartoffeln
Reis- oder Nudelsalat
Indien
Dips
Italien
Käse
Camping
Fingerfood
Paleo
Frittieren
Pilze
Low Carb
Früchte
marinieren
Mittlerer- und Naher Osten
Mehlspeisen
Eier oder Käse
Türkei
Afrika
Auflauf
Osteuropa
Wok
Überbacken
Griechenland
Kinder
Aufstrich
Suppe
Trennkost
Geheimrezept
Einlagen
Mikrowelle
Festlich
Österreich
Frankreich
China
Frühstück
ketogen
Dessert
Japan
Eintopf
Ei
Ernährungskonzepte
Marokko
Diabetiker
Weihnachten
Salatdressing
Grillen
Schweiz
Süßspeise
Thailand
Tarte
Südafrika
Korea
Amerika
 (288 Bewertungen)

ohne Wasser, nur mit Eiern

15 Min. simpel 18.08.2006
 (23 Bewertungen)

Konjakmehl mit Wasser und Kalk, ideal für Diabetiker, da fast keine KH, Low Carb

20 Min. normal 12.05.2015
 (20 Bewertungen)

Wasser- bzw. Mehlspatzen

10 Min. simpel 21.05.2008
 (43 Bewertungen)

Spatzen ohne Wasser!

20 Min. normal 17.08.2010
 (3 Bewertungen)

Konjakmehl mit Wasser und Kalk, ideal für Diabetiker, da fast keine KH, Low Carb

20 Min. simpel 10.06.2015
 (14 Bewertungen)

mit einem Dressing aus Wasser, Milch und Öl, sehr lecker

10 Min. simpel 11.05.2012
 (3 Bewertungen)

Urkarotte, mit wenig Wasser und Butter gedünstet

10 Min. simpel 07.12.2014
 (0 Bewertungen)

schnelle Mahlzeit zum Sattwerden, wo man nur an fast kochendes Wasser kommt

5 Min. simpel 26.08.2008
 (31 Bewertungen)

Aus den ersten vier Zutaten einen glatten Teig schlagen und kräftig verrühren. Nun die Mehlspatzen mithilfe eines Esslöffels abstechen und in kochendes Salzwasser gleiten lassen. Das geht am besten, wenn man vor jedem Abstechen den Löffel kurz in das

10 Min. simpel 31.07.2008
 (43 Bewertungen)

Alles (Zutaten 1-4) zu einem geschmeidigen Teig verrühren. Mit einem Löffel Teig abstechen und ins kochende Salzwasser gleiten lassen. Bei geringer Hitze 20 Minuten ziehen lassen. Passen sehr gut zu Gulasch. Kann man aber auch mit Speck abschmelzen u

15 Min. simpel 09.02.2005
 (46 Bewertungen)

Chickensauce

10 Min. simpel 09.02.2016
 (33 Bewertungen)

für 2 Brote

45 Min. normal 24.09.2009
 (128 Bewertungen)

leckere Brötchen aus dem Nahen Osten

20 Min. simpel 01.11.2006
 (23 Bewertungen)

Äthiopisches Sauerteigbrot

45 Min. simpel 28.10.2008
 (10 Bewertungen)

Die nicht mehr schönen Blätter vom Wirsing entfernen. Den Wirsing in Stücke schneiden und den Strunk etwas abschneiden, dann waschen. Das Kraut in einen Topf geben, mit 2 l Wasser auffüllen. Zum Kochen bringen. Wenn das Kraut fast gar ist, in ein Sie

25 Min. normal 09.01.2009
 (4 Bewertungen)

Den Blumenkohl von den Blättern befreien und den Strunk keilförmig etwas herausschneiden. Ins Spülbecken oder einer großen Schüssel das Salz mit Wasser auflösen und den Blumenkohl für 15 Minuten, damit werden eventuelle Raupen aus dem Kohl vertrieben

20 Min. simpel 13.02.2012
 (15 Bewertungen)

Dinkelmehl, Salz und Muskat mischen. Wasser, Eier und Öl dazugeben und gut kneten, damit der Teig glatt wird. Eine 1/2 Stunde ruhen lassen. In der Zwischenzeit in einem großen Topf Wasser zum Kochen bringen und den Spätzleteig mittels Spätzlehobel,

20 Min. simpel 10.02.2008
 (34 Bewertungen)

so hat's meine Mutter immer gemacht!

35 Min. normal 01.07.2005
 (8 Bewertungen)

Grundrezept, tunesisch

15 Min. normal 08.06.2008
 (0 Bewertungen)

im Dampfgarer

5 Min. simpel 13.03.2016
 (20 Bewertungen)

Alle Zutaten bis auf das Kochwasser in der Rührschüssel so lange schlagen (Kochlöffel mit Loch in der Mitte oder auch Mixer möglich), bis Luftblasen entstehen. Dann ca. 10 Minuten ruhen lassen.Der Teig sollte sich ziehen lassen, ohne zu reißen! Die

20 Min. simpel 22.10.2010
 (5 Bewertungen)

Als Erstes die Semmel in Würfel schneiden und leicht anrösten. Dann alle Zutaten miteinander vermischen und etwa 5 Minuten quellen lassen. Nun mithilfe eines Esslöffels die Mehlspatzen aus dem Teig abstechen und in die kochende Flüssigkeit (Salzwas

15 Min. simpel 31.07.2008
 (52 Bewertungen)

ist trocken und locker; wie es geht?

3 Min. simpel 28.01.2009
 (0 Bewertungen)

Rüben waschen, schälen, nochmals kurz waschen und in kleine Scheibchen schneiden. Zucker im Fett bräunen wie zu Karamell. Die Rüben hinzugeben und andünsten. Etwas von der Flüssigkeit hinzufügen und das Salz ebenfalls. Zugedeckt bei mäßiger Hitze gar

15 Min. simpel 28.03.2014
 (7 Bewertungen)

glutenfrei + milchfrei

30 Min. normal 30.11.2007
 (47 Bewertungen)

Hier kommt ein Rezept für ein sehr knuspriges Spitzbrot wie es auch von der Form her in der Türkei hergestellt wird, jedoch ist es zum türkischen Brot sehr knusprig und hat (habe ich jetzt von Alberto gelernt) eine fluffige Krumme. Aus den ersten dr

25 Min. simpel 08.01.2011
 (16 Bewertungen)

Die Mozzarellakugeln abtropfen lassen und in nicht zu dünne Scheiben schneiden. Mit Pfeffer würzen. Mehl und etwas Salz auf einem Teller mischen. In einem anderen Teller das Ei und 3 EL Wasser vermischen. Auf den letzten Teller das Paniermehl geben.

25 Min. simpel 22.02.2012
 (53 Bewertungen)

Mehl, Eier und Salz verrühren. Nach und nach das Wasser zugeben. Der Teig sollte glatt und nicht zu fest sein. Mit dem Knethaken des Rührgerätes oder einem Kochlöffel so lange weiterbearbeiten, bis der Teig Blasen wirft. Den Teig in einen Spätzlehob

10 Min. normal 24.05.2006
 (223 Bewertungen)

(selbstgemacht)

20 Min. simpel 18.04.2005
 (13 Bewertungen)

für 16 Brezen oder 20 - 25 Laugenstangen

45 Min. normal 18.12.2013