„-löffelbiskuit“ Rezepte: Vegetarisch, Beilage, Braten & Klöße 36 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Beilage
Braten
Klöße
Vegetarisch
Deutschland
einfach
Einlagen
Europa
gekocht
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Kartoffel
Käse
Lactose
Österreich
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Schnell
Snack
Studentenküche
Suppe
Vegan
bei 22 Bewertungen

Das Knödelbrot mit der heißen Milch übergießen. Durchmischen und ca. 20 Minuten ziehen lassen. In der Zwischenzeit die Zwiebel in der ausgelassenen Butter glasig werden lassen. Leicht abkühlen lassen und zusammen mit den Eiern, der Petersilie, Salz

25 Min. simpel 15.01.2008
bei 7 Bewertungen

Beilage zu Braten, Gulasch oder Pilzgerichten

40 Min. simpel 07.02.2014
bei 23 Bewertungen

Sonntagsklößeverwertung, eignet sich prima auch als Beilage

5 Min. simpel 13.03.2008
bei 13 Bewertungen

Morgens Brötchen in hauchdünne Scheiben schneiden und in eine große Schüssel geben. Zwiebel abziehen, fein würfeln, in Butter andünsten. Petersilie waschen, trocken schütteln, die Blätter fein hacken. Die Hälfte davon unter die Zwiebel mischen und zu

55 Min. pfiffig 30.11.2005
bei 10 Bewertungen

Geflügelfond aufkochen lassen und die Polenta einrühren, dann Olivenöl und Butter zugeben. Unter Rühren ca. 5–7 Minuten schwach köcheln. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Für die Fülle Schalotten abziehen und zusammen mit den Oliven klein s

30 Min. normal 27.11.2007
bei 6 Bewertungen

Nordtiroler Brixenthaler Art

20 Min. normal 29.01.2009
bei 10 Bewertungen

ein wohlschmeckendes, fränkisches Restla Essen

30 Min. normal 29.04.2009
bei 5 Bewertungen

Die Semmeln in Scheiben schneiden. Die Milch darüber gießen und etwas stehen lassen. In der Zwischenzeit die Zwiebel schälen, in kleine Würfel schneiden und dunkelbraun rösten. Dann die geröstete Zwiebel, das Ei, die feingehackte Petersilie und das

35 Min. normal 09.01.2007
bei 5 Bewertungen

beliebt bei Kleinkindern, vegetarische Alternative zur Frikadelle

15 Min. normal 20.07.2015
bei 4 Bewertungen

sehr würzig, schmeckt nach Urlaub und nach Sommer

45 Min. normal 25.07.2014
bei 3 Bewertungen

leckere Resteverwertung, gibts immer wenn Klöße übrig bleiben

5 Min. simpel 23.11.2012
bei 2 Bewertungen

willkommen auf der Berghütte - ideal auch für vegetarische Gäste

15 Min. simpel 20.12.2012
bei 4 Bewertungen

Eigentlich sind's Pflanzerl - aber lecker!

30 Min. normal 19.10.2011
bei 5 Bewertungen

Käseknödel, prima als Beilage für Pilze in Sahnesoße oder Geschnetzeltes

30 Min. normal 19.01.2015
bei 1 Bewertungen

rotes Gemüse mit Schafskäse überbacken, dazu goldbraun angebratene Knödel mit Pinienkernen und Basilikum

35 Min. normal 03.07.2014
bei 8 Bewertungen

Resteverwertung

10 Min. simpel 15.03.2008
bei 3 Bewertungen

Erdäpfelpaunzen - ein altes tiroler Rezept von meiner Oma

30 Min. simpel 19.09.2013
bei 2 Bewertungen

vegan

20 Min. simpel 08.10.2013
bei 1 Bewertungen

schnell gemacht und lecker

15 Min. normal 31.10.2016
bei 4 Bewertungen

eine leckere, österreichische Käseknödelsünde

20 Min. simpel 21.11.2016
bei 2 Bewertungen

In einer großen Pfanne die Butter schmelzen und die Gnocchi darin etwa 20 Minuten bei mittlerer Hitze unter gelegentlichem vorsichtigem Wenden braten, bis sie goldbraun sind. Den Rosmarin abbrausen, trocken schütteln und die Nadeln von den Zweigen

10 Min. simpel 30.03.2016
bei 1 Bewertungen

Den Knoblauch abziehen und durchpressen und die Peperoni fein hacken, die Tomaten waschen und würfeln. Die Gnocchi in kochendes Salzwasser geben. Abgießen, sobald sie an die Oberfläche kommen - das kann mitunter sehr schnell gehen, also Achtung, so

10 Min. simpel 04.01.2010
bei 0 Bewertungen

vegan

20 Min. normal 19.01.2015
bei 0 Bewertungen

vegetarisch, auch für Königsberger Klopse verwendbar

20 Min. simpel 14.09.2017
bei 0 Bewertungen

perfekt zu einem gemischten Salat, milchfrei

30 Min. normal 28.06.2018
bei 0 Bewertungen

Die Zwiebel schälen, klein schneiden, anschwitzen und mit der Milch ablöschen. Die Brötchen klein zupfen und in der Milch einlegen. Die restlichen Zutaten untermischen und verkneten. Bezüglich der Konsistenz: Wenn ich in meiner Schüssel "Wände" baue

20 Min. normal 05.08.2019
bei 2 Bewertungen

für ca. 16 - 20 Stück

10 Min. normal 18.09.2014
bei 1 Bewertungen

Die Brötchen in Würfel schneiden und mit der lauwarmen Milch übergießen. Den Knödelteig etwas andrücken und 15 Minuten quellen lassen. Den Lauch waschen und in dünne Streifen schneiden. Die Butter erhitzen, den Lauch dazugeben, 10 Minuten bei gerin

20 Min. simpel 06.03.2008
bei 0 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen, halbieren oder vierteln. In reichlich Salzwasser weichkochen. Wenn die Kartoffeln weich sind, das Wasser abgießen und am Herd noch gut ausdampfen lassen. Die noch warmen Kartoffeln anschließend mit einem Kartoffelstampfer gut

40 Min. normal 03.03.2015
bei 0 Bewertungen

vegetarisch

20 Min. simpel 06.04.2016