„-limettencreme“ Rezepte: Vegetarisch, Beilage, Winter & Deutschland 56 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Beilage
Deutschland
Vegetarisch
Winter
Backen
Braten
Dünsten
einfach
Europa
fettarm
Frühling
gekocht
Gemüse
Hauptspeise
Herbst
kalorienarm
kalt
Kartoffel
Klöße
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Salat
Schmoren
Schnell
Snack
Vegan
Vollwert
Vorspeise
warm
Weihnachten
bei 147 Bewertungen

Rohkost

30 Min. simpel 10.07.2007
bei 56 Bewertungen

klassisch, deftig oder als Spitzkohlpraline klassisch fein

30 Min. simpel 20.10.2008
bei 99 Bewertungen

Rezept aus Oberfranken

30 Min. normal 26.11.2009
bei 10 Bewertungen

Den Rotkohl in feine Streifen hobeln. Den Apfel fein reiben. Das Kraut mit Apfel, etwas Salz und dem Rotweinessig vermischen und etwa 1 Stunde marinieren. Den Puderzucker in einem Topf bei mittlerer Hitze karamellisieren lassen. Rotkohl und die dur

20 Min. normal 05.02.2008
bei 42 Bewertungen

Den Sellerie schälen, in Würfel schneiden. Kartoffeln schälen und ebenfalls in Würfel schneiden. Zusammen in Gemüsebrühe weich kochen lassen. In einem großen Sieb abgießen. Den Sellerie zusammen mit den Kartoffeln durch die Kartoffelpresse geben. Die

20 Min. simpel 10.08.2003
bei 34 Bewertungen

WW-geeignet, für die fettarme Kost

15 Min. simpel 13.12.2007
bei 6 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen, längs vierteln und dann noch mal halbieren. Waschen. Die Zwiebeln schälen, würfeln. Lauch putzen und in Ringe schneiden. Die Zwiebeln in der Butter glasig braten, die Kartoffeln zufügen sowie den Lauch. Alles zusammen ca. 5-6

30 Min. simpel 21.06.2006
bei 4 Bewertungen

aufgewärmt schmeckts einfach besser

30 Min. simpel 10.09.2008
bei 3 Bewertungen

süß-pikante Beilage z.B. zu gebratenem, gekochtem oder eingelegtem Fisch oder Fleisch

20 Min. normal 03.04.2012
bei 4 Bewertungen

Wintergemüse

30 Min. simpel 19.11.2008
bei 6 Bewertungen

vegetarisch, auch mit Spinat denkbar

5 Min. normal 30.12.2016
bei 6 Bewertungen

Die Pastinaken und Karotten schälen, klein schneiden und mit einem Teelöffel Salz in Wasser kochen, bis alles "bissfest" ist. Abgießen und das Gemüse mit einem Stabmixer gut durchpürieren. Heiß servieren. Ich habe das Gemüse als Beilage zur Barbar

10 Min. simpel 28.12.2007
bei 3 Bewertungen

Außerordentlich lecker

30 Min. simpel 07.03.2016
bei 7 Bewertungen

Steckrübe großzügig schälen, vierteln und in dünne Scheiben schneiden. Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden. 2 EL Öl in der Pfanne erhitzen. Steckrübenscheiben darin etwa 5 Minuten dünsten. Mit Salz, Pfeffer und Balsamico würzig abschmecken. Auf

25 Min. simpel 07.05.2002
bei 8 Bewertungen

Den Rotkohl in feine Streifen schneiden. Apfelsaft mit Salz, Zucker (nach Geschmack), Gewürze und Essig nach Geschmack aufkochen. Das Rotkraut darin knapp gardünsten. Abgießen, geraspelte Äpfel und einen Schuss Rotwein und etwas Öl untermischen. V

30 Min. normal 30.10.2001
bei 3 Bewertungen

In dem heißen Fett feingeschnittene Zwiebel andünsten, das feingeschnittene Kraut dazugeben, gut durchmischen, Gewürze dazu und immer wieder umrühren, 20 Minuten dünsten, bis das Kraut zusammenfällt. Vor dem Ablöschen länger dämpfen. Dann mit Wasser

30 Min. normal 01.01.2006
bei 3 Bewertungen

Rote Bete evtl. am Tag vorher garen,

30 Min. normal 20.06.2010
bei 2 Bewertungen

so kochte es schon meine Oma

20 Min. normal 08.04.2008
bei 2 Bewertungen

passt sehr gut zu Ochsenbrust und Reiberdatschi

30 Min. normal 05.08.2006
bei 4 Bewertungen

Sauerkraut und Kartoffelpüree

25 Min. simpel 20.02.2008
bei 4 Bewertungen

für alle die gerne Zwiebel mögen

15 Min. simpel 08.12.2010
bei 1 Bewertungen

leckere Variante der "normalen" Semmelknödel

30 Min. normal 07.01.2012
bei 1 Bewertungen

einfach, vegetarische Alternative, Grünkohl schmeckt hier anders als gewohnt

30 Min. normal 10.03.2015
bei 1 Bewertungen

einfach, vegetarisch und schnell

15 Min. normal 18.10.2016
bei 2 Bewertungen

Die Schwarzwurzeln unter fließendem Wasser (der Saft ist sehr klebrig) waschen, schälen und in eine Schale mit Essigwasser legen. Die Wurzeln dann in Salzwasser kochen, abschütten und warm stellen. Für die Sauce das hart gekochte Ei pellen und Eige

30 Min. normal 29.04.2008
bei 2 Bewertungen

eine regionale Spezialität aus dem Ahrtal

45 Min. simpel 20.11.2010
bei 2 Bewertungen

"arme Leute" Beilage aus der Eifel

20 Min. simpel 22.08.2013
bei 2 Bewertungen

passend zu Klößen, Salzkartoffeln, Kartoffelpüree und deftigem Braten, Kassler oder Geflügel

30 Min. normal 21.03.2019
bei 3 Bewertungen

Die Chinakohlköpfe halbieren und den Strunk bei allen vier Hälften entfernen. In 2-3 cm große Stücke schneiden und waschen. Dann abtropfen lassen. Die Orangen nicht nur von der Schale, sondern ebenfalls von der Haut befreien (einfach mit dem Messer

25 Min. simpel 22.04.2008
bei 4 Bewertungen

ohne Essig, von daher gar nicht säuerlich

20 Min. normal 20.06.2007