„-löffelbiskuit“ Rezepte: Vegetarisch, Beilage, einfach, Winter, Braten & Herbst 37 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Vegetarisch
Beilage
einfach
Winter
Braten
Herbst
Schnell
Gemüse
Hauptspeise
fettarm
Vegan
kalorienarm
Snack
raffiniert oder preiswert
warm
Vorspeise
Studentenküche
Kartoffel
Deutschland
Sommer
Resteverwertung
Europa
Kartoffeln
Diabetiker
Lactose
Gluten
Trennkost
Salat
Frühling
Weihnachten
Hülsenfrüchte
INFORM-Empfehlung
Saucen
Party
Fingerfood
Klöße
Camping
Mittlerer- und Naher Osten
Festlich
gekocht
Wok
Dessert
Kinder
Frucht
Paleo
bei 15 Bewertungen

Kartoffelpuffer von meiner Oma, ca. 100 Jahre altes Rezept

40 Min. simpel 03.01.2014
bei 39 Bewertungen

ww-tauglich

20 Min. normal 17.03.2008
bei 10 Bewertungen

Kürbis schälen, entkernen und in ca. 2cm dicke Spalten schneiden (Hokkaido kann auch mit Schale verarbeitet werden, aber ich ziehe ihn geschält vor. Außerdem können die Gewürze beim Braten besser einziehen) Butterschmalz in eine beschichtete Pfanne g

30 Min. simpel 20.11.2011
bei 16 Bewertungen

Den Rosenkohl putzen, halbieren und in einem Dämpfkorb über kochendem Wasser 6 Minuten dämpfen. Wir mögen ihn mit ein wenig Biss, wer ihn weicher mag oder sehr große Röschen hat, hängt noch 2 Minuten dran. Sofort kalt abschrecken, damit er nicht nach

10 Min. simpel 30.01.2008
bei 47 Bewertungen

vegetarisches Schnitzel; Sellerie supereinfach und lecker

5 Min. simpel 04.12.2008
bei 98 Bewertungen

auch Gemüsepuffer

30 Min. simpel 21.04.2008
bei 34 Bewertungen

WW-geeignet, für die fettarme Kost

15 Min. simpel 13.12.2007
bei 5 Bewertungen

süß-pikante Beilage z.B. zu gebratenem, gekochtem oder eingelegtem Fisch oder Fleisch

20 Min. normal 03.04.2012
bei 16 Bewertungen

mit frisch geriebenem Parmesan

10 Min. simpel 18.12.2010
bei 4 Bewertungen

Als vegetarisches Hauptgericht oder als Beilage z. B. zu Braten

15 Min. normal 08.11.2015
bei 2 Bewertungen

Batatis harras

35 Min. simpel 05.12.2010
bei 5 Bewertungen

herbstliche Beilage oder vegetarische Vorspeise

10 Min. simpel 15.09.2011
bei 26 Bewertungen

Vom Wirsing die dunklen äußeren Blätter entfernen, den Strunk herausschneiden und den Kohl in mittelfeine Streifen schneiden. Eine Knoblauchzehe in feine Scheibchen schneiden. Die Chilischote entkernen und in feine Röllchen schneiden. In einer große

15 Min. simpel 28.06.2009
bei 6 Bewertungen

schnell, gesund und fettarm

15 Min. simpel 16.09.2009
bei 19 Bewertungen

ein Rösti aus Steckrüben, ideal zu Fisch oder Fleisch

15 Min. simpel 09.03.2009
bei 3 Bewertungen

mit orientalischem Einschlag

10 Min. simpel 22.04.2016
bei 3 Bewertungen

LCHF (Low Carb High Fat)

10 Min. simpel 30.01.2019
bei 2 Bewertungen

schmeckt warm und kalt

30 Min. simpel 07.09.2011
bei 2 Bewertungen

Die Schale der Süßkartoffeln mit einem Messer abschaben. Die Kartoffeln raspeln. Die Karotte waschen, schälen und auch raspeln. Zwiebel und Knoblauch schälen und klein würfeln. Kartoffelraspel, Karottenraspel, Zwiebeln, Knoblauch, Eier und Kartoffe

20 Min. simpel 12.12.2017
bei 1 Bewertungen

Den Kürbis waschen, evtl. schälen und auf einem Gemüsehobel grob raspeln. Mit 1 TL Salz mischen. In ein Sieb ein Küchentuch einlegen, die Kürbisraspel darauf geben und ruhen lassen. Schnittlauch in Ringe schneiden, Zwiebel fein raspeln und Kürbisker

40 Min. simpel 19.09.2009
bei 4 Bewertungen

mit Kapern, ital. Hartkäse und Basilikum

30 Min. simpel 17.02.2012
bei 1 Bewertungen

vegan

10 Min. simpel 12.10.2017
bei 1 Bewertungen

Den Ofen auf 220 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Kartoffeln waschen, quer halbieren und ungeschält auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen, dabei darauf achten, dass die angeschnittene Seite unten ist. Kartoffeln ca. 15 Minuten im Backofen ba

5 Min. normal 08.12.2019
bei 7 Bewertungen

crunchy

10 Min. simpel 22.01.2011
bei 1 Bewertungen

auch Kerbelrübe oder knolliger Kälberkropf genannt

5 Min. simpel 27.10.2013
bei 1 Bewertungen

einfach, vegan

2 Min. simpel 08.02.2017
bei 1 Bewertungen

Gemüse grob zerkleinern (geht im angetauten Zustand am besten im Mixer) mit den anderen Zutaten vermischen, mit Salz abschmecken. Burger formen (nicht zu dick), in Semmelmehl wenden oder auch eine richtige Panade mit Ei und in Öl ausbacken.

20 Min. simpel 29.04.2010
bei 0 Bewertungen

schnell gemacht, schöne Beilage zu herbstlichen oder winterlichen Hauptgängen

15 Min. normal 17.12.2010
bei 0 Bewertungen

low carb, vegetarisch, für eine große Auflaufform

10 Min. simpel 03.10.2018
bei 1 Bewertungen

einfach, preiswert und sehr lecker

30 Min. simpel 26.04.2010