„-löffelbiskuit“ Rezepte: Vegetarisch, Beilage, raffiniert oder preiswert, einfach, Braten & Kartoffeln 32 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Vegetarisch
Beilage
raffiniert oder preiswert
einfach
Braten
Kartoffeln
Hauptspeise
Kartoffel
Schnell
Gemüse
Studentenküche
Resteverwertung
Snack
Paleo
Sommer
Käse
Lactose
Camping
Gluten
Europa
Deutschland
fettarm
Vegan
Frühling
Herbst
Trennkost
kalorienarm
Ei
Geheimrezept
Hülsenfrüchte
Griechenland
Kinder
Vollwert
Eier
Party
Vorspeise
Winter
Fingerfood
Saucen
Dips
warm
Low Carb
bei 296 Bewertungen

sehr einfache, aber leckere Beilage

15 Min. simpel 02.11.2006
bei 58 Bewertungen

glutenfrei, laktosefrei, eifrei

20 Min. simpel 29.03.2012
bei 39 Bewertungen

Die Kartoffeln gut waschen, abbürsten und mit der Schale kochen, abgießen und kurz ausdampfen lassen. Evtl. schälen, wenn man es mag, kann man die Schale auch dranlassen, und vierteln. Sesam in der Pfanne ohne Fett kurz hell anrösten, die Butter daz

15 Min. simpel 13.12.2008
bei 63 Bewertungen

Kartoffeln sauber waschen, vierteln und in eine Plastiktüte geben (nicht schälen!), Öl, Pfeffer, Salz, die in feine Blättchen gehobelte Knoblauchzehe und die Zesten sowie den Saft einer Zitrone hineingeben, die Kartoffelachtel dazu und alles gut misc

20 Min. simpel 02.02.2005
bei 21 Bewertungen

Kartoffelpuffer anders

20 Min. simpel 05.02.2009
bei 20 Bewertungen

Die Kartoffeln pellen und in Würfel schneiden. Die Lauchzwiebeln putzen, waschen und den weißen Teil fein würfeln, den grünen in Ringe schneiden. Die Paprikaschoten halbieren, entkernen, waschen, putzen und sehr fein würfeln. 1 EL ÖL in einer große

20 Min. normal 14.04.2010
bei 16 Bewertungen

Die Kartoffeln waschen, schälen und in ca. 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. Das Olivenöl mit Paprikapulver, Salz und Pfeffer vermengen. Die Kartoffelscheiben beidseitig in der Marinade wenden, danach auf ein mit Backpapier aufgelegtes Backblech leg

30 Min. simpel 26.10.2010
bei 32 Bewertungen

aus Oms Aufzeichnungen, Kartoffelpfannkuchen, Kartoffelplätzchen

30 Min. simpel 03.12.2008
bei 28 Bewertungen

Etwas Olivenöl oder Butter in der Pfanne zerlassen. Nun die Gnocchi anbraten. Wenn sie leicht Farbe bekommen, 2 - 3 Knoblauchzehen, geschnitten oder gepresst, dazu (wenn man Knoblauch mag, geht auch mal etwas mehr). Mit Salz und Pfeffer würzen. Dan

10 Min. simpel 01.09.2010
bei 5 Bewertungen

auch geeignet als Resteverwertung

15 Min. simpel 23.03.2010
bei 6 Bewertungen

Meine Mutter lebt seit über 35 Jahren in Rom, ihr Vater ist ein Deutscher (gewesen) wie er deutscher nicht hätte sein können und er konnte wundervoll kochen, von ihm hat sie kochen gelernt. Durch diese Gegebenheiten entstehen immer wieder Varianten v

10 Min. simpel 17.09.2009
bei 5 Bewertungen

Die Kartoffeln waschen und mit der Schale ca. 10 Minuten kochen. Abgießen und trocken tupfen. In einer Pfanne Olivenöl erhitzen und die Kartoffeln hinein geben. Rosmarin hacken und mit Meersalz und Pfeffer zu den Kartoffeln geben. Auf hoher Stufe und

10 Min. normal 13.12.2008
bei 8 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen und unzerteilt gar kochen, danach abgießen. Den Mozzarella abtropfen lassen und in 12 dünne Scheiben schneiden. Die Kartoffeln in eine Pfanne mit etwas Öl geben und rundherum anbraten, danach auf jede Kartoffel eine Scheibe Mo

15 Min. simpel 18.02.2009
bei 3 Bewertungen

schmackhafte Beilage oder auch kleines Gericht

15 Min. normal 26.10.2009
bei 23 Bewertungen

Die Kartoffel schälen und in dünne Scheiben schneiden. Ebenfalls die gewaschene Zucchini in Scheiben schneiden, aber nicht schälen. Die Möhre putzen und in kleine Viertel schneiden. Das alles erst einmal anbraten, im Öl der Pfanne, und mit Salz und

45 Min. normal 24.09.2008
bei 12 Bewertungen

Kartoffelpfannkuchen, variantenreich mit oder ohne Gemüse und/oder Knoblauch

40 Min. normal 09.09.2008
bei 2 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen, vierteln, in Salzwasser gar kochen, abkühlen lassen. Das Kichererbsenmehl in einer Pfanne OHNE Öl unter Rühren anrösten, bis es leicht Farbe bekommt und zu duften beginnt. Die Kartoffeln stampfen, mit den übrigen Zutaten misc

25 Min. simpel 13.08.2008
bei 4 Bewertungen

leicht, fettarm und schnell zubereitet

30 Min. simpel 28.08.2010
bei 1 Bewertungen

vegetarisch

10 Min. simpel 06.06.2019
bei 2 Bewertungen

einfach, schnell, vegetarisch

10 Min. simpel 11.05.2018
bei 2 Bewertungen

Die kleinen Kartoffeln waschen, bei Bedarf auch schälen und anschließend halbieren. Eine ofenfeste Auflaufform mit Olivenöl, Meersalz und Knoblauch füllen. Die Rosmarinzweige mit ins Öl geben und darauf die Kartoffelhälften verteilen. Im vorgeheizte

10 Min. simpel 05.04.2007
bei 3 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Das Olivenöl in einer Pfanne heiß werden lassen. Die Kartoffeln hineingeben und den Deckel auf die Pfanne. Ab und zu wenden, bis die Kartoffeln gar und knusprig sind. Den Feta-Käse in kleine Würfel sc

20 Min. simpel 11.02.2010
bei 1 Bewertungen

Kartoffeln ca. 25 Minuten kochen. Die Feige 10 Minuten in warmem Wasser einweichen, trocken tupfen und in feine Streifen schneiden. Unter den Quark mischen. Mit Zimt abschmecken. Kartoffeln pellen, vierteln oder würfeln und in einer beschichteten Pfa

20 Min. simpel 18.05.2007
bei 5 Bewertungen

Aus Joghurt, Knoblauch, Salz, Pfeffer und Zitronensaft eine Sauce rühren und bis zum Servieren in den Kühlschrank stellen. Kartoffeln waschen, schälen und auf Gurkenhobel in sehr dünne Scheiben schneiden. Auf Küchenpapier ausbreiten und gut trocken t

20 Min. simpel 12.11.2007
bei 0 Bewertungen

Bringt in Windeseile die mediterrane Küche nach Hause

10 Min. normal 29.06.2017
bei 0 Bewertungen

Die Süßkartoffel waschen, schälen und fein reiben. Mehl mit Backpulver mischen. Mit Ei und Milch verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Für den Sour Creme Dip saure Sahne mit Magerquark, Milch, Kräutermischung (nach Saison z.B. Petersilie,

70 Min. normal 21.02.2019
bei 0 Bewertungen

vegetarisch, herzhaft

20 Min. normal 17.12.2019
bei 4 Bewertungen

Alle Zutaten miteinander vermischen und würzen. Im heißen Öl nacheinander ca. 20 kleine Fladen ausbacken. Gemischter Salat passt prima dazu. Oder als Beilage zu Fleischgerichten. Schmecken warm oder kalt.

45 Min. normal 28.04.2009
bei 1 Bewertungen

Beilage zu Steak & Co.

30 Min. normal 08.08.2009
bei 3 Bewertungen

vegetarisch, variabel

30 Min. simpel 26.10.2007