„Vollwert9“ Rezepte: Vegetarisch, Saucen, Dips & Vegan 46 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Dips
Saucen
Vegan
Vegetarisch
Aufstrich
Basisrezepte
Beilage
einfach
fettarm
Frucht
Frühstück
gekocht
Gemüse
Grundrezepte
Haltbarmachen
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
kalt
Low Carb
Mittlerer- und Naher Osten
Nudeln
Paleo
Party
Pasta
raffiniert oder preiswert
Schnell
Sommer
Studentenküche
Vollwert
Vorspeise
bei 3 Bewertungen

Die Nüsse fein mahlen. Anschließend alle Zutaten in einem Topf vermengen und kurz aufkochen lassen. Erkaltet eignet sich die Soße auch gut als Brotaufstrich oder Dip.

10 Min. simpel 21.04.2015
bei 1 Bewertungen

schmeckt ähnlich wie Tzatziki und passt super zu Getreidebratlingen

10 Min. simpel 27.04.2015
bei 1 Bewertungen

Alle Zutaten in einen Mixer geben und kräftig durchmixen. Bei schwächeren Geräten lohnt es sich die Sonnenblumenkerne zuvor einzuweichen und das Öl in kleineren Portionen hinzuzugeben. Die Mayo hält sich im Kühlschrank in einem Schraubglas erfahrun

10 Min. simpel 22.04.2015
bei 0 Bewertungen

Cashews und Reis fein mahlen. Alle Zutaten im Mixer kurz durchmixen und anschließend in einem Topf aufkochen lassen.

5 Min. simpel 21.04.2015
bei 5 Bewertungen

selbstgemacht aus Tomatenmark, Datteln und Wasser

5 Min. simpel 21.04.2015
bei 3 Bewertungen

rohköstlich, vollwertig und sehr einfach herzustellen

15 Min. simpel 05.04.2013
bei 46 Bewertungen

auch als Dip sehr lecker

10 Min. simpel 03.01.2014
bei 38 Bewertungen

Die Kidneybohnen waschen und klein schneiden. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und klein schneiden. Kidneybohnen, abgetropfte Kapern, Zwiebeln und Knoblauch in den Mixer geben oder mit dem Pürierstab pürieren. Die Masse sollte geschmeidig sein,

20 Min. normal 27.05.2008
bei 5 Bewertungen

auch lecker als Dip, vegetarisch bzw. vegan da milch- und eifrei

10 Min. simpel 12.04.2013
bei 35 Bewertungen

passt zu jedem Gericht - egal ob als Aufstrich oder zu Fisch oder Fleisch

35 Min. simpel 21.04.2012
bei 3 Bewertungen

glutenfrei, eifrei, milchfrei, vegetarisch, vegan

15 Min. simpel 14.03.2009
bei 2 Bewertungen

herzhaft mit Knoblauch oder süß mit Ananas - ganz einfache vegane Basiscreme für fast alles

15 Min. simpel 23.09.2012
bei 0 Bewertungen

glutenfrei, eifrei, milchfrei

20 Min. simpel 14.03.2007
bei 1 Bewertungen

vegane Alternative zu Ricotta

5 Min. simpel 03.12.2015
bei 3 Bewertungen

vegan, aus dem Ofen

20 Min. simpel 21.03.2016
bei 1 Bewertungen

vegan

12 Min. normal 03.06.2015
bei 17 Bewertungen

vegan, da ohne Milchprodukte

10 Min. simpel 11.10.2013
bei 1 Bewertungen

schnell gemacht

10 Min. simpel 18.11.2006
bei 1 Bewertungen

preiswert, gut und auch was für Vegetarier

45 Min. simpel 21.04.2012
bei 28 Bewertungen

Sesamsauce

5 Min. simpel 10.08.2008
bei 0 Bewertungen

vegan und gesund

10 Min. simpel 13.01.2020
bei 11 Bewertungen

vegan

10 Min. simpel 01.05.2009
bei 3 Bewertungen

ein gesunder Dipp mit Avocado und weißen Bohnen

15 Min. simpel 02.11.2015
bei 2 Bewertungen

sehr lecker als Aufstrich oder als Dip zum Grillen

15 Min. simpel 21.09.2015
bei 1 Bewertungen

für Dressings, Currys, zu Käse und Fleisch, aus Brotbelag variierbar, als Suppenwürze

25 Min. normal 23.03.2010
bei 13 Bewertungen

einfach, vegan, mit Kichererbsen

15 Min. simpel 16.10.2015
bei 8 Bewertungen

Die Nudeln bissfest kochen. Die Walnüsse mit dem Pürierstab o.ä. zerkleinern. Nach und nach etwas Öl dazu geben und gut verrühren. Knoblauch, Tomaten und Petersilie dazu geben und nochmal kurz durchmixen. Mit Salz, Pfeffer und Chili abschmecken. Mi

15 Min. simpel 07.07.2008
bei 2 Bewertungen

Eine vegane Sesamsauce aus wenigen Zutaten, die gut zu Seitan, aber auch zu Nudeln passt.

5 Min. simpel 30.10.2009
bei 4 Bewertungen

Es empfiehlt sich, den Löwenzahn eine viertel Stunde vor Verwertung in Wasser einzulegen, damit er seine Bitterstoffe etwas verliert. Die Löwenzahnblätter dann in Streifen schneiden. Die Knoblauchzehen abziehen und in kleine Würfel schneiden. Die S

20 Min. normal 31.08.2008
bei 5 Bewertungen

schmeckt besser als das Original beim Italiener

30 Min. normal 05.06.2015