„Dill“ Rezepte: Vegetarisch, Saucen, Dips & Aufstrich 55 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Vegetarisch
Saucen
Dips
Aufstrich
einfach
Schnell
Party
raffiniert oder preiswert
Lactose
Käse
Beilage
Gemüse
Low Carb
Sommer
fettarm
Vorspeise
kalorienarm
Vegan
kalt
Studentenküche
Frühstück
ketogen
Snack
Camping
Europa
Paleo
Frühling
Geheimrezept
Vollwert
Basisrezepte
Deutschland
Blanchieren
Kartoffeln
Haltbarmachen
Griechenland
Herbst
Amerika
Trennkost
Resteverwertung
Frucht
Diabetiker
Türkei
Eier
Kinder
Hauptspeise
Braten
Grillen
Österreich
bei 11 Bewertungen

vegan

10 Min. simpel 01.05.2009
bei 2 Bewertungen

Den Quark zusammen mit der Milch schön cremig rühren. Die Kräuter fein hacken und dazu geben. Den Knoblauch am besten durch eine Knoblauchpresse geben und alles miteinander vermengen. Zum Schluss noch die Gewürze hinzugeben. Vorsicht mit der Gemüsebr

10 Min. simpel 01.07.2009
bei 2 Bewertungen

schmeckt super lecker zu Fondue oder Raclette oder auch als Eiersalat

10 Min. simpel 10.04.2013
bei 5 Bewertungen

passt zu gedünstetem Fisch oder gegrilltem Lachs

5 Min. simpel 20.06.2009
bei 25 Bewertungen

sommerlich leichter Aufstrich

15 Min. simpel 13.10.2008
bei 1 Bewertungen

Idealer Brotaufstrich oder Dip

10 Min. simpel 10.04.2009
bei 0 Bewertungen

Den Frischkäse in eine Schüssel geben und auf niedriger Stufe mit dem Handrührgerät verrühren. Die Sahne und die Dillmischung hinzufügen. Solange rühren, bis die Dillmischung komplett untergerührt ist. Mindestens 2 Stunden kaltstellen. Dazu passen

5 Min. simpel 17.01.2013
bei 1 Bewertungen

Joghurt in eine Schüssel geben. Den Fetakäse zerbröseln, zum Joghurt geben und pürieren. Gurke schälen, längs halbieren und mit einem Löffel die Kerne entfernen. Dann grob raspeln und Wasser ausdrücken. Die Gurke auch zum Joghurt geben. Etwas Dill,

15 Min. simpel 17.08.2018
bei 5 Bewertungen

super einfach und echt lecker als Brotaufstrich oder Dip

10 Min. simpel 18.05.2009
bei 2 Bewertungen

Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und grob zerteilen. Auch die Kräuter grob zerteilen. Mit allen anderen Zutaten in ein hohes Gefäß geben und mit einem Mixstab pürieren.

10 Min. simpel 12.02.2020
bei 7 Bewertungen

Dipp für Party und Grillen

15 Min. simpel 22.03.2008
bei 5 Bewertungen

Perfekt zu Grillfleisch oder als Brotaufstrich

5 Min. simpel 09.08.2013
bei 9 Bewertungen

Von den Kräutern ca. 1 EL voll für die Dekoration etwas beiseite nehmen. Die weiche Butter in eine Schüssel geben. Zerdrückten Knoblauch, Zitronensaft, Petersilie, Schnittlauch und Dill zugeben und vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen und abschme

10 Min. simpel 21.05.2007
bei 1 Bewertungen

Brotaufstrich, Remouladenart

5 Min. simpel 19.01.2005
bei 0 Bewertungen

Frischkäse und Fetakäse in eine Schüssel geben und mit einem Stabmixer kurz verquirlen. Die Zwiebel in kleine Würfel schneiden, den Dill fein hacken. Nun beides zu der Frischkäsecreme zugeben und alles miteinander verrühren. Anschließend so viel Mine

15 Min. simpel 01.10.2008
bei 1 Bewertungen

knoblauchfreie Alternative zu Tzatziki - zum Grillen, zu Pellkartoffeln oder zu Weißbrot

10 Min. simpel 12.06.2017
bei 22 Bewertungen

lecker zu Pellkartoffeln oder als Dip zu Rohkost

5 Min. simpel 27.03.2007
bei 12 Bewertungen

Lecker zum Grillen oder als Brotaufstrich

35 Min. simpel 18.11.2011
bei 0 Bewertungen

z. B. zu Gemüsesticks, Kartoffeln etc.

10 Min. simpel 03.09.2014
bei 2 Bewertungen

mit viel Knoblauch

20 Min. normal 23.07.2010
bei 3 Bewertungen

Alle Kräuter waschen und klein hacken, in eine tiefe Schüssel geben, Quark dazu geben, das Öl, Chilipulver, Pfeffer - alles miteinander vermischen, mit Salz das Ganze abschmecken. Schmeckt sehr gut zu leicht getoastetem Brot oder zu Grillkartoffeln.

20 Min. simpel 03.11.2007
bei 1 Bewertungen

hervorragend zu geräuchertem Fisch oder auch als Brotaufstrich

15 Min. normal 09.08.2013
bei 1 Bewertungen

Die Schalotten schälen und fein schneiden. Den Quark mit den Schalotten und den Kräutern gründlich verrühren. Mindesten 30 min. durchziehen lassen. Schmeckt lecker auf frischem Bauernbrot, mit Radieschen oder zu Pellkartoffeln.

10 Min. simpel 17.07.2005
bei 2 Bewertungen

Gurke in Würfel schneiden. Kräuter hacken. Sahnequark und Frischkäse in eine Schüssel geben mit Gurken und Kräutern mischen. Mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver nach Belieben würzen. Schmeckt super als Brotaufstrich, aber auch als Fleisch- oder Backkar

15 Min. simpel 09.02.2012
bei 1 Bewertungen

für die, die es gesund und lieber pikant mögen

5 Min. simpel 20.01.2009
bei 12 Bewertungen

vegetarisch, auch als Dip

20 Min. simpel 13.01.2006
bei 1 Bewertungen

gesund, schnell, lecker, für 4 Gläser

20 Min. simpel 07.03.2018
bei 7 Bewertungen

Tzaziki mit Soja - Sahne

15 Min. simpel 26.06.2006
bei 8 Bewertungen

Die Gurke schälen und fein würfeln. Dann mit Quark, saurer Sahne und allen weiteren Zutaten verrühren. Die Masse mit Salz, Pfeffer, evtl. Tomatenwürzsalz und Meerrettich abschmecken. Bis zum Verzehr kaltstellen. Eignet sich super als Beilage zu Bagu

15 Min. simpel 20.11.2008
bei 2 Bewertungen

mit Kürbiskernöl statt Olivenöl und Zirbenessig

15 Min. simpel 29.09.2008