„Rüblie“ Rezepte: Vegetarisch & Pilze 555 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Pilze
Vegetarisch
Asien
Auflauf
Backen
Beilage
Braten
China
Dünsten
Ei
Eier oder Käse
einfach
Eintopf
Europa
fettarm
Frühling
gebunden
gekocht
Gemüse
Getreide
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
kalorienarm
kalt
Kartoffeln
Käse
klar
Lactose
Mehlspeisen
Nudeln
Party
Pasta
raffiniert oder preiswert
Reis
Reis- oder Nudelsalat
Resteverwertung
Salat
Saucen
Schmoren
Schnell
Snack
Sommer
Studentenküche
Suppe
Überbacken
Vegan
Vollwert
Vorspeise
warm
Winter
Wok
bei 40 Bewertungen

ein einfaches, aber dekoratives vegetarisches Gericht, das auch zum Abnehmen geeignet ist

30 Min. normal 05.06.2010
bei 7 Bewertungen

Möhren, Pilze und Cashewnüsse als raffinierte Gemüsebeilage

30 Min. normal 01.02.2008
bei 7 Bewertungen

Die Möhren waschen, schälen und in Scheibens schneiden. Zwiebeln abziehen und in Streifen schneiden. Die Champignons putzen, mit einem Küchenpapier feucht abreiben und halbieren. Den Camembert in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Schnittlauch wasche

30 Min. simpel 15.11.2008
bei 4 Bewertungen

asiatisch angehauchter Salat

20 Min. simpel 18.09.2009
bei 10 Bewertungen

Die Nudeln nach Angabe kochen. Währenddessen die Zwiebel schälen, in Würfel schneiden und in Öl anbraten. Die Champignons putzen, in Scheiben schneiden und ebenfalls anbraten. Die Karotten schälen, raspeln und auch mit anbraten. Mit Salz und Pfeffer

30 Min. normal 08.07.2011
bei 6 Bewertungen

feine, gesunde Gemüsesuppe

25 Min. simpel 11.03.2013
bei 9 Bewertungen

Austernpilze waschen und mit Küchekrepp vorsichtig trocken reiben. Die Möhren schälen und in dicke Scheiben schneiden. Schalotte und Knoblauch schälen. Schalotte in Spalten schneiden, Knoblauch fein hacken. Öl in einer Pfanne erhitzen. Schalotte und

45 Min. normal 14.12.2002
bei 0 Bewertungen

mit außergewöhnlichem Boden

30 Min. simpel 06.10.2008
bei 2 Bewertungen

Nudeln wie auf der Packungsangabe kochen. Anschließend abgießen. Inzwischen Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Karotten schälen und ebenfalls in Scheiben schneiden. Die Zwiebel schälen und in Würfel schneiden. Zwiebelwürfel anbraten, bi

25 Min. simpel 21.10.2010
bei 4 Bewertungen

vegetarisch

10 Min. normal 23.06.2016
bei 0 Bewertungen

Die Zwiebeln mit Öl in der Pfanne anbraten. Die Karotten in Scheiben schneiden, dazugeben und goldgelb braten. Die Pilze in Scheiben schneiden, den Knoblauch hacken und beides dazugeben. Bei schwacher Hitze kurz mitbraten. Den Blätterteig auf einem

10 Min. normal 18.06.2015
bei 8 Bewertungen

Zucchini und Karotte schälen, in Scheiben schneiden und leicht in etwas Öl anbraten. Danach in eine Auflaufform legen, salzen und pfeffern. Die Nudeln bissfest kochen, auf die angebratenen Gemüse legen. Pilze und Zwiebeln in Würfel schneiden, anbra

30 Min. normal 09.12.2008
bei 1 Bewertungen

mit Champignons und Orangenaroma - lecker zu Nudeln aller Art

20 Min. normal 23.09.2013
bei 1 Bewertungen

eine leckere und gesunde Mahlzeit

30 Min. normal 29.07.2015
bei 5 Bewertungen

Die Frühlingszwiebeln und Möhren putzen, dann in dünne Scheiben schneiden. Die Pilze säubern und grob zerteilen. Den Radicchio waschen, den Strunk entfernen und auch in Steifen schneiden. Die Hühnerbrühe erhitzen. Nun die Frühlingszwiebeln im heiße

40 Min. normal 07.01.2007
bei 1 Bewertungen

Für den Teig: Die ersten vier Zutaten verrühren und 8 Pfannkuchen backen. Dazu braucht man kein Öl oder Fett! Für die Füllung: Die Zwiebeln und Champignons würfeln, die Möhren raspeln und mit Olivenöl zusammen anbraten, salzen, Knoblauch mit der Pr

30 Min. normal 24.08.2008
bei 2 Bewertungen

vegan

20 Min. normal 23.02.2017
bei 2 Bewertungen

vegan, mit einer fruchtigen Senf-Vinaigrette

20 Min. simpel 15.02.2019
bei 0 Bewertungen

vegetarisch, auch vegan möglich

20 Min. normal 09.04.2015
bei 1 Bewertungen

Die Schalotte und die Knoblauchzehe in kleine Würfel schneiden. Die Karotte ebenfalls in kleine Würfel, die Champignons in Scheiben schneiden. Die Bandnudeln in Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest garen. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen,

15 Min. simpel 20.04.2018
bei 1 Bewertungen

Die Champignons mit den Gnocchi in Chiliöl anbraten. Die Erbsen, Möhren und den Mais dazugeben. Mit der Gemüsebrühe auffüllen. Die Creme fraîche unterheben. Mit den Gewürzen abschmecken. Den Knoblauch dazugeben. Alles in eine oder mehrere Auflauffor

20 Min. simpel 26.01.2014
bei 0 Bewertungen

Die Möhren putzen und in möglichst lange Julienne schneiden. Die Zucchini waschen und ebenfalls in möglichst lange Julienne schneiden. Beide Gemüsesorten mit dem gepressten Knoblauch im Öl dünsten. Evtl. Wasser dazugeben, falls das Gemüse schon genug

15 Min. normal 02.11.2017
bei 0 Bewertungen

Die Butter in einer Pfanne zerlassen, Karottenscheiben mit den Zwiebelscheiben und dem kleingehackten Knoblauch darin andünsten. Mit Salz, Pfeffer, Majoran, geriebener Muskatnuss und evtl. mit Kümmel würzen. Den Rosmarinzweig mit den halbierten Champ

25 Min. simpel 15.05.2012
bei 2 Bewertungen

Zwiebeln, Knoblauch und Curry im heißen Öl anbraten. Karotten, Chili und Pilze dazugeben und ca. 5 Minuten mitbraten. Mit dem Weißwein und der Brühe ablöschen und alles noch ca. 30 Minuten leicht köcheln lassen. Die Erbsen und Sahne dazugeben und noc

10 Min. simpel 18.11.2013
bei 5 Bewertungen

mit Pak Choi, Pilzen und glasierten Möhren

20 Min. normal 03.06.2016
bei 1 Bewertungen

Linsen in einem separaten Topf in Wasser ohne Salz weich kochen. Zwiebeln kleinschneiden und in einer Mischung aus Butter und Olivenöl anschwitzen. Karotten schälen und in feine Scheiben schneiden. Brokkoli putzen und in Röschen teilen. Karotten un

20 Min. normal 08.10.2013
bei 1 Bewertungen

Den Blattspinat auftauen, Karotten und Champignons waschen, schälen und in Scheiben schneiden. In etwas Öl dann Karotten und Champignons kurz anbraten, Blattspinat hinzufügen. Das Ganze dann mit Kreuzkümmel, Salz, Pfeffer und Gemüsebrühe würzen. In

30 Min. normal 07.11.2012
bei 1 Bewertungen

ww tauglich 0,5 P.

35 Min. simpel 14.10.2009
bei 0 Bewertungen

Morcheln im lauwarmen Wasser ca. 30 Min. einweichen. Die Morcheln heraus nehmen, gut abtropfen, in Stücke schneiden. 1 dl Einweichwasser durch ein Kaffeefilterpapier absieben und beiseite stellen. Das Rapsöl erwärmen, die Karotten ca. 5 Min. andämp

10 Min. simpel 13.12.2011
bei 0 Bewertungen

lauwarmer Salat mit fruchtiger Grundnote

20 Min. normal 24.05.2012