„Rüblie“ Rezepte: Pasta 1.999 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

 bei 68 Bewertungen

vegetarische Nudel-Möhren-Pfanne

15 min. simpel 24.04.2010
 bei 36 Bewertungen

Sauce: Zwiebel, Knoblauch und Karotten in Öl dünsten. Dosentomaten, eine Dose voll Wasser und Tomatenmark zugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen und 20 Min. kochen. Füllung: Knoblauch, Kreuzkümmel und Karotten dünsten, etwas Wasser zugeben und zuge

40 min. normal 05.02.2006
 bei 102 Bewertungen

ww geeignet

10 min. simpel 26.04.2012
 bei 166 Bewertungen

mit Salbei und Muskat - einfach lecker

20 min. normal 19.12.2007
 bei 78 Bewertungen

die gerösteten Mandeln mit dem Salz sind der Hit!

30 min. normal 23.06.2014
 bei 27 Bewertungen

das Rezept ist für 12 Muffins ausgelegt.

20 min. simpel 05.08.2014
 bei 15 Bewertungen

Lieblingsessen meiner Tochter Emily

25 min. normal 27.08.2009
 bei 63 Bewertungen

Die Zwiebel abziehen und fein würfeln. Die Möhren schälen und in Stifte schneiden. Die Petersilie grob hacken. Die Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser bissfest kochen. Butter in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln darin etwa 2 Minuten braten

10 min. simpel 27.02.2010
 bei 62 Bewertungen

Zwiebel würfeln. Knoblauchzehe klein würfeln. Karotten schälen, bis auf 1-2 Stück alle anderen in Scheiben schneiden. Die übrig behaltenen Karotten in Würfelchen schneiden und in einem kleinen Topf bissfest garen. Zwiebeln und Knoblauch in ca. 2 EL

15 min. normal 13.03.2006
 bei 158 Bewertungen

Möhren waschen und schälen. Die Hälfte der Möhren in grobe Stücke schneiden und in der Brühe mit der Knoblauchzehe und einer Prise Curry gar kochen. Die restlichen Möhren fein raspeln. Tomaten waschen und in dünne Scheiben schneiden. Den Backofen a

25 min. normal 24.06.2002
 bei 31 Bewertungen

vegetarisch

30 min. simpel 29.03.2007
 bei 53 Bewertungen

Die Nudeln bissfest kochen. Die Karotten hobeln, Zwiebel und Zucchini würfeln. Chili, Knoblauch und Ingwer fein hacken. Die Zwiebeln in Öl anschwitzen, Karotten und Zucchini einrühren und anrösten. Knoblauch, Ingwer und Chili einrühren und kurz mit

10 min. simpel 12.08.2008
 bei 38 Bewertungen

Nudeln nach Packungsanweisung in reichlich Salzwasser bissfest kochen. Anschließend abgießen und gründlich abtropfen lassen. Möhren schälen und in Scheiben schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Chilischote halbieren (am besten d

30 min. normal 27.04.2005
 bei 39 Bewertungen

italienisch - sommerlich

20 min. simpel 19.10.2008
 bei 25 Bewertungen

Möhren waschen und schälen. Die Hälfte der Möhren in grobe Stücke schneiden und in der Brühe mit der Knoblauchzehe und einer Prise Curry gar kochen. Die restlichen Möhren mit der Gemüsereibe fein raspeln. Tomaten waschen und in dünne Scheiben schne

30 min. normal 27.08.2002
 bei 9 Bewertungen

Den Lauch waschen und in Ringe schneiden, die Möhren schälen und in Scheiben schneiden, und die Zwiebel klein hacken. Das Hackfleisch kurz in Öl anbraten, danach Lauch und Möhren zugeben und mit braten. Danach die gehackte Zwiebel ebenfalls zufügen

15 min. normal 01.04.2015
 bei 12 Bewertungen

Das Gemüse, 2 Zwiebeln und die Knoblauchzehe in kleine Würfel schneiden und anschließend im heißen Olivenöl andünsten. Tomatenmark, Gemüsebrühe, Weißwein und die Gewürze zugeben und ca. 20 Minuten dünsten und abschmecken. Für die Bechamelsoße Butter

30 min. normal 03.10.2014
 bei 162 Bewertungen

schnell, preiswert und schmeckt jedem - auch Vegetariern und Kindern

20 min. simpel 14.04.2008
 bei 36 Bewertungen

für Kinder und Familie

15 min. normal 03.07.2007
 bei 57 Bewertungen

herrlich leichte, frische Sommersauce für Nudeln

25 min. normal 29.09.2007
 bei 75 Bewertungen

Nudeln in Salzwasser garen, 5 Minuten vor Ende der Garzeit Gemüse hinzufügen. Soße: Zwiebeln und Knoblauch in Butter andünsten, mit Mehl bestäuben und durchschwitzen, mit der Brühe ablöschen und kurz aufkochen lassen. Käse zufügen und solange rühre

20 min. simpel 23.07.2003
 bei 13 Bewertungen

nicht nur für Kinder

20 min. simpel 11.10.2007
 bei 8 Bewertungen

Die Margarine in einem Topf schmelzen lassen. So viel Mehl einrühren, bis es dickflüssig wird (aber nicht zu dunkel werden lassen). Die Milch mit einem Schneebesen einrühren. Dann die Soße mit Fondor, Salz und Pfeffer würzen. Das Gemüse in die Soße g

30 min. simpel 21.04.2014
 bei 16 Bewertungen

Zwiebeln putzen und in grobe Stücke schneiden. Knoblauch putzen und in feine Scheiben schneiden. Möhren putzen und in Scheiben schneiden. Die Paprika putzen und würfeln. In einer Pfanne etwas Butterschmalz zerlassen. Die Zwiebelstücke darin glasig d

20 min. simpel 16.10.2004
 bei 15 Bewertungen

Die Zwiebeln würfeln und zusammen mit dem zerdrückten Knoblauch in einer Pfanne im Olivenöl glasig dünsten. Die Füllung der Bratwürste (ohne den Darm) hinzugeben, mit einer Gabel fein zerdrücken und anbraten. Die Möhren fein reiben und kurz mit anbra

20 min. normal 06.08.2003
 bei 22 Bewertungen

Tagliatelle in Salzwasser al dente kochen. Zwischenzeitlich Karotten und Ingwer schälen. Karotten mit einem Spargelschäler in breite nicht zu dünne Streifen schälen. Ingwer mit einer feinen Reibe zerreiben. Butter in einer Pfanne zerlassen, den g

15 min. normal 07.02.2006
 bei 5 Bewertungen

Möhren mal etwas anders - ein Genuss

25 min. normal 13.06.2009
 bei 12 Bewertungen

Zucchini und Möhren grob raspeln und in etwas heißem Olivenöl in einer Pfanne anschwitzen. Knoblauch (Menge nach Geschmack), getrocknete italienische Kräuter zugeben und mit der Hühnerbrühe ablöschen. Bei kleiner Hitze ca. 5-10 Minuten abgedeckt schm

15 min. simpel 22.03.2008
 bei 15 Bewertungen

Einen Wok mit 2 EL Olivenöl auspinseln und erhitzen. In der Zwischenzeit das Gemüse waschen und die Möhren schälen. Den Lauch in dünne Ringe schneiden und die Möhren am besten hobeln oder in sehr dünne Scheiben schneiden. In den Wok geben und bei m

30 min. normal 08.06.2008
 bei 8 Bewertungen

Nudeln al dente garen. Gemüse der Länge nach in Scheiben (geht am besten mit dem Sparschäler), danach in dünne Streifen schneiden. Salbei abzupfen. Fett schmelzen. Salbei darin schwenken. Gemüse 2-3 Minuten dünsten und etwas würzen. Nudeln unterheben

30 min. simpel 31.05.2004