„Asia-curry“ Rezepte: Pasta 33 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Pasta
Asien
Beilage
Braten
China
einfach
fettarm
Geflügel
gekocht
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Hülsenfrüchte
Indien
Krustentier oder Muscheln
Lactose
Meeresfrüchte
Nudeln
Pilze
raffiniert oder preiswert
Rind
Saucen
Schnell
Sommer
Studentenküche
Suppe
Thailand
Vegan
Vegetarisch
Wok
bei 7 Bewertungen

vegetarisch, passt zum Grillen, sehr einfach

20 Min. normal 07.09.2008
bei 0 Bewertungen

Die Hähnchenbrüste in kleine Streifen schneiden und den Knoblauch fein hacken. In eine Schüssel geben und etwas Sojasauce darüber verteilen. Die Schüssel verschließen oder abdecken und mindesten eine halbe Stunde ziehen lassen. In der Zeit die Zwieb

45 Min. normal 26.12.2010
bei 1 Bewertungen

asiatisch angehaucht mit Curry und Ananas

30 Min. simpel 21.07.2010
bei 11 Bewertungen

schnell, gesund und lecker

25 Min. simpel 30.11.2008
bei 6 Bewertungen

Den Ingwer und die Zwiebel in kleine Würfel schneiden und in Kokosöl oder normalem Öl anbraten. Knoblauch hinzufügen. Karotten halbieren, in Scheiben schneiden und die Scheiben noch einmal in Streifen teilen. Paprika in Streifen schneiden. Die Karott

10 Min. normal 16.04.2007
bei 2 Bewertungen

Den Ofen auf 140 Grad vorheizen (Umluft). Das Schweinefilet in etwas Öl von allen Seiten anbraten, in eine Auflaufform legen, ein Fleischthermometer einstecken und in den Ofen geben. Nach etwa 20 Minuten mit den übrigen Arbeitsschritten weitermache

20 Min. normal 08.02.2009
bei 1 Bewertungen

gebratene Nudeln mit Gemüse und Putenstreifen

20 Min. normal 10.03.2013
bei 2 Bewertungen

Die Nudeln gemäß Packungsanweisung im Salzwasser zubereiten. Währenddessen die Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden und in einem Topf anbraten. Mit dem Chinagewürz abschmecken. Die Gemüsemischungen abtropfen lassen und zu den Frühlingszwiebeln geben.

20 Min. normal 30.09.2009
bei 1 Bewertungen

einfach und vegetarisch

20 Min. normal 04.06.2015
bei 1 Bewertungen

Die Pasta in reichlich Salzwasser bissfest kochen. Möhren, Blumenkohl und Porree auf Stufe 7 - 6 im Wok in Olivenöl anbraten. Das restliche Gemüse nach und nach dazugeben und bei Mittelhitze unter ständigem Rühren braten. Das krebsfleisch und die f

35 Min. normal 28.09.2009
bei 0 Bewertungen

vegetarisch

10 Min. simpel 19.10.2016
bei 0 Bewertungen

auch als Lasagne möglich

30 Min. normal 24.02.2015
bei 0 Bewertungen

vegan

15 Min. simpel 12.03.2019
bei 22 Bewertungen

vegan - eifrei - milchfrei - asiatisch

30 Min. simpel 28.03.2010
bei 18 Bewertungen

vegan

15 Min. simpel 06.03.2016
bei 10 Bewertungen

Pasta exotisch!

15 Min. normal 08.05.2010
bei 4 Bewertungen

Die Bandnudeln in reichlich Salzwasser bissfest kochen. Die Butter in einem Topf erhitzen und die fein gehackten Schalotten darin glasig anbraten. Das Currypulver darüber stäuben und unterrühren, sofort die Sahne dazugeben, da sonst der Curry bitter

20 Min. simpel 25.04.2010
bei 7 Bewertungen

vegan und fix zubereitet

10 Min. normal 11.04.2018
bei 14 Bewertungen

Beilage zu Reis, Pasta

10 Min. simpel 07.06.2004
bei 3 Bewertungen

für 3 große Portionen, kalorienarm

30 Min. normal 13.11.2009
bei 0 Bewertungen

Ein würzig-scharfes Thai-Curry serviert mit buntem Kailan-Gemüse-Reisnudeln

30 Min. simpel 29.03.2019
bei 2 Bewertungen

Die Nudeln nach Packungsanweisung kochen. Öl im Wok (oder Pfanne) erhitzen. Den Knoblauch, die Zwiebel und die Paprikaschote darin bei mittlerer Hitze unter Rühren 3 Minuten braten. Dann die Gurke und den Curry zufügen und weitere 3 Minuten braten.

30 Min. simpel 20.05.2007
bei 2 Bewertungen

glutenfrei, kuhmilchfrei

25 Min. normal 03.11.2008
bei 0 Bewertungen

Kanom Jeen Nam Ya, Thai Street Food

50 Min. normal 06.10.2010
bei 3 Bewertungen

Die Nudeln nach Packungsanleitung garen. Währenddessen das Hähnchenbrustfilet und den Gorgonzola in kleine Würfel schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch darin anbraten. Mit Curry, Salz und Paprika würzen. Fleisch aus der Pfanne nehme

25 Min. normal 21.10.2010
bei 1 Bewertungen

Sauce: Frischkäse mit einem Schuss Milch zu einer cremigen Sauce verrühren. 1/3 des Schwarzbrotes hinein bröseln. Mit Kräutersalz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Nudeln: Diese kurz kochen, bis sie gar sind, dann abschütten. Währenddessen kle

45 Min. normal 18.12.2006
bei 0 Bewertungen

sehr frische Abwechslung zur Bolognese auf Tomatenbasis

15 Min. normal 15.06.2009
bei 2 Bewertungen

mit vielen Ballaststoffen

25 Min. simpel 15.12.2009
bei 19 Bewertungen

Die Garnelen waschen, den Darm entfernen und die Garnelen mit 1 EL Erdnussöl, Salz, Pfeffer und etwas Sojasauce würzen. Ca. 2 Stunden ziehen lassen. In der Zwischenzeit den Ingwer schälen und fein hacken, die Zwiebel fein würfeln und den Knoblauch

25 Min. normal 02.08.2010
bei 1 Bewertungen

Die Karotten schälen und mit den Nudeln in Salzwasser al dente kochen, die Hähnchenbrüste in Würfel schneiden, die Lauchzwiebel in Streifen schneiden. Anschließend die Hähnchenbrust langsam anbraten dann bei großer Hitze mit etwas Soja-Soße ablöschen

20 Min. simpel 10.07.2003