„-crap“ Rezepte: Pasta, Deutschland & Herbst 63 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Deutschland
Herbst
Pasta
Auflauf
Beilage
Braten
Camping
Dünsten
einfach
Europa
Fleisch
Frucht
Frühling
gekocht
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Italien
Käse
Kinder
Lactose
Nudeln
Party
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis- oder Nudelsalat
Resteverwertung
Rind
Salat
Saucen
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Studentenküche
Süßspeise
Überbacken
Vegan
Vegetarisch
Winter
bei 118 Bewertungen

Die Zwiebeln abziehen, hacken und in Butterschmalz andünsten. Das Sauerkraut zufügen und ca. 30 Minuten garen. Den Speck würfeln, im Öl anbraten und zum Kraut geben, salzen und pfeffern. Den Ofen auf 200 Grad (Umluft 180 Grad) vorheizen. Für die

20 Min. normal 08.02.2006
bei 46 Bewertungen

Mehl, Eier, Salz und nach Bedarf etwas Wasser zu einem glatten Teig verrühren. Alles gut mit dem Mixer schlagen, bis der Teig Blasen wirft. Er soll schwer reißend vom Löffel fallen. Den Teig einige Zeit ruhen lassen. Währenddessen das Gemüse vorbere

30 Min. normal 14.01.2015
bei 36 Bewertungen

Die gewürfelte Zwiebel in der Butter glasig braten. Zucchiniwürfel und Peperoniwürfel dazugeben und mitbraten. Vom Herd nehmen und Hüttenkäse, Kräuterquark, Schnittlauch und Sahne unterrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Nudeln bissfest k

15 Min. normal 16.05.2010
bei 66 Bewertungen

Einen Nudelteig herstellen und auf 2 Portionen verteilt, zu möglichst dünnen Fladen ausrollen. Das Wammerl in kleine Würfel schneiden und mit dem Kraut in der Pfanne rösten. Abkühlen lassen, gleichmäßig auf den Fladen verteilen und diese zusammenro

40 Min. normal 28.09.2006
bei 21 Bewertungen

Alle Zutaten für die Spinatspätzle (Mehl bis Spinat) in eine Rührschüssel geben. Mit dem Handrührgerät zu einem zähflüssigen Teig verrühren. Salzwasser zum Kochen bringen. Die Hälfte des Teiges mithilfe des Spätzlehobels ins kochende Wasser hobeln. S

40 Min. normal 01.02.2005
bei 14 Bewertungen

wunderbar süße Hauptspeise mit Quarkteig

15 Min. normal 21.07.2010
bei 32 Bewertungen

sowie Blauschimmelkäse und roten Zwiebeln

10 Min. simpel 09.09.2008
bei 27 Bewertungen

Schalotte würfeln und im Öl glasig andünsten. Die kleingeschnittenen Steinpilze dazugeben und mit der Butter und dem Knoblauch ebenfalls leicht dünsten. Mit Sahne und Wein auffüllen und leicht eindicken lassen. Mit Salz, frisch geriebenem schwarzen P

20 Min. simpel 22.07.2003
bei 75 Bewertungen

Die Nudeln in reichlich kochendes Salzwasser geben und nach Packungsanleitung garen. Die Zwiebeln inzwischen sehr fein würfeln und die Knoblauchzehe hacken. Butter in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln, sowie den Knoblauch darin andünsten, bis d

30 Min. normal 07.09.2005
bei 38 Bewertungen

Eine besonders leckere Variante mit Ei, Gemüse und Käse

25 Min. normal 20.04.2010
bei 38 Bewertungen

Zwiebeln schälen und fein hacken. Speck in kleine Würfel schneiden. Pfifferlinge putzen. Öl erhitzen. Speckwürfel darin auslassen und Zwiebeln andünsten. Pilze zufügen und andünsten. Mit Brühe ablöschen und aufkochen. Crème fraîche unterrühren. Mit

30 Min. simpel 21.05.2001
bei 29 Bewertungen

Aus Mehl, Eiern, einer Prise Salz und ggf. etwas Wasser einen Spatzenteig machen. Der Teig muss zäh und schwer vom Löffel fallen. Mit einem Spatzenhobel den Teig portionsweise in kochendes Salzwasser drücken. Immer wenn die Spatzen oben schwimmen, mi

30 Min. simpel 11.04.2010
bei 14 Bewertungen

Alle Zutaten außer der Butter mit einem Kochlöffel so lange verschlagen, bis der Teig Blasen wirft. Ich mache es mit dem Handrührgerät, geht auch. Den Teig dann ca. 10 Minuten ruhen lassen. Salzwasser zum Kochen bringen und die Spätzle portionsweise

20 Min. simpel 07.08.2007
bei 20 Bewertungen

Den Backofen auf 180° (Umluft 160°) vorheizen. Die Tomaten waschen, die Stielansätze entfernen, und die Tomaten in dünne Scheiben schneiden. Den Mozzarella ebenfalls in dünne Scheiben schneiden. Das Basilikum waschen, trocken schütteln und fein ha

15 Min. simpel 20.03.2008
bei 9 Bewertungen

gut vorzubereiten, auch für Gäste

30 Min. normal 25.01.2009
bei 9 Bewertungen

Die Knoblauchzehen schälen und in ganz kleine Stücke schneiden. In eine kleine Schale geben und mit Olivenöl bedecken (gerne auch schon am Vortag einlegen). Danach die Maultaschen würfeln, die Zwiebel schälen und würfeln, die Zucchini waschen und in

10 Min. normal 15.10.2010
bei 3 Bewertungen

Glutenfrei

45 Min. normal 08.09.2007
bei 6 Bewertungen

mit frischen Steinpilzen

40 Min. normal 29.08.2010
bei 3 Bewertungen

Selbst gesammelter Waldschatz von 1,2 kg!

25 Min. normal 29.11.2008
bei 3 Bewertungen

Kindergeeignet, da weniger Sauerkraut

30 Min. normal 20.07.2015
bei 6 Bewertungen

Und wieder 3 Zucchini in meinem Kühlschrank weniger!!!

25 Min. simpel 15.11.2008
bei 20 Bewertungen

Zwiebeln schälen und Paprikaschote putzen. Beides klein würfeln. Den Dill waschen und fein hacken. Den Parmesan reiben. Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Das Olivenöl erhitzen und die Zwiebeln darin bei mittlerer Hitze glasig werden la

40 Min. normal 10.04.2007
bei 8 Bewertungen

schnelle, bunte Kindersuppe

20 Min. normal 05.02.2007
bei 6 Bewertungen

Quitte vierteln und das Kerngehäuse entfernen. Die Quitten in 1 cm breite Stücke quer schneiden. Butter und Zucker in einem Topf schmelzen. Orangensaft, Zitronensaft und Senf unterrühren und 1/3 einkochen lassen. Die Quitten in den Sud geben und zuge

30 Min. normal 24.11.2007
bei 5 Bewertungen

Eigenkreation; leckeres, leichtes, vegetarisches Sommerrezept

30 Min. simpel 01.11.2006
bei 2 Bewertungen

und Sucuk (türkische Knoblauchwurst)

20 Min. simpel 27.01.2010
bei 6 Bewertungen

Die Nudeln in Salzwasser al dente kochen. In der Zwischenzeit den Schinken und die Salamischeiben in Würfel schneiden. In einer Pfanne Öl erhitzen und Salami, Schinken und die gut abgetropften Nudeln unter ständigem Rühren braten. Darauf achten, das

20 Min. normal 24.01.2008
bei 7 Bewertungen

fettarm & lecker - (Vollkorn-)Nudel mit cremiger Frischkäsesauce

15 Min. simpel 15.03.2011
bei 5 Bewertungen

Die Nudeln kochen, abgießen und mit dem Quark vermischen. Die Hälfte davon in eine feuerfeste Auflaufform geben. Die Äpfel in dünne Scheiben schneiden und darauf verteilen, mit Zimt bestreuen. Die restliche Nudel-Quark-Mischung auf die Äpfel geben.

20 Min. normal 12.02.2009
bei 10 Bewertungen

Die Zwiebeln schälen und zusammen mit dem Kürbis (die Schale kann beim Hokkaido ruhig mitverarbeitet werden) in kleine Würfel schneiden. Zusammen mit den ungekochten Nudeln und dem gewürfelten Schinken vermischen und in eine gefettete Auflaufform geb

10 Min. normal 05.02.2008