„Vegetarischer Nudelauflauf“ Rezepte: Pasta & raffiniert oder preiswert 28 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (1.422)

sehr schnell und günstig

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.07.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (21)

vegetarischer Nudelauflauf

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.10.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (15)

Leckere vegetarische Variante

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.05.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

vegetarisch

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.08.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (35)

Die gewürfelte Zwiebel in der Butter glasig braten. Zucchiniwürfel und Peperoniwürfel dazugeben und mitbraten. Vom Herd nehmen und Hüttenkäse, Kräuterquark, Schnittlauch und Sahne unterrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Nudeln bissfest k

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.05.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (22)

mit Zucchini, Tomaten, Feta und Kapern

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.12.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Die Nudeln kochen und abgießen, wenn sie noch nicht ganz gar sind, da sie im Ofen weitergaren. Aus Sahne, Milch, Wasser und Tomatenmark eine Soße herstellen und mit gehacktem Knoblauch und fein gehackter Petersilie verrühren und mit Salz, Pfeffer u

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.10.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Die Nudeln in reichlich Salzwasser al dente kochen und abtropfen lassen. Den Schafskäse, den Zucchino und die Paprika putzen und würfeln, die Champignons vierteln und die Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden. Die Nudeln mit den o.g. Zutaten

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.03.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (13)

Die Nudeln nach Packungsanleitung in Salzwasser kochen, abtropfen lassen. Butter in einem großen Topf zerlassen. Zwiebel, Knoblauch und Paprika hineingeben und 3-4 Minuten anbraten. Mehl einrühren, nach ca. 3 Minuten Milch und Tomatenmark, gut rühr

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.11.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Nudeln in kochendem Salzwasser ca. 6 Minuten vorkochen. Tomaten, Zucchini, Tofu und Feta klein schneiden. Die Zutaten für die Marinade in einer Schüssel miteinander verrühren und darin den Tofu einlegen. Für die Sauce die saure Sahne mit Crème

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.06.2010
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Eigenkreation, sehr sättigend, aber lecker

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.07.2009
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

WW: 8 Points p. P.

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.08.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Nudeln bissfest kochen und kalt abschrecken. Das Öl in einem kleinen Topf erhitzen und die Zwiebeln darin etwa 5 Minuten glasig braten. Den Mais und die Erbsen abtropfen lassen. Die Eier mit der Milch und der Sahne verrühren und mit Salz, Pfeffe

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.09.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Nudeln bissfest kochen und abgießen. Die Aubergine würfeln und zu den Nudeln geben. Die Crème double untermischen und die Mischung mit Kräutersalz abschmecken. Eine gefettete oder beschichtete Auflaufform mit gut der Hälfte der Basilikumblätter

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.07.2009
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

für eine 18er Springform

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.11.2017
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Nudeln nach Packungsanweisung im Salzwasser kochen. Währenddessen die Zwiebel in kleine Würfel und den Mozzarella in Scheiben schneiden. Sobald die Nudeln gar sind, abgießen und abtropfen lassen. Dann in eine Auflaufform geben. Die Zwiebel in ei

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.10.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

schnell, einfach, preiswert und mit wenigen Zutaten

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.02.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

gefüllte Nudelschnecken mit italienischem Gemüse

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.04.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

mit zweierlei Käse überbacken

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.09.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Die Nudeln in Salzwasser al dente kochen. Abgießen und mit etwas Öl vermischen damit sie nicht kleben. Den Backofen auf 160°C (Umluft) einstellen. Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch darin bei mittlerer Hitze braten. Tomaten, Paprikasc

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.03.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Die Nudeln nach Anweisung in kochendem Salzwasser mit Öl garen, abschütten und gut abtropfen lassen. Gut ²/3 der Nudeln in eine gefettete Auflaufform geben, die gewürfelten Tomaten darauf verteilen und den Feta darüber krümeln. Die gewürfelte Zwieb

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.08.2002
star star star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Spaghetti durchbrechen und nach Packungsanweisung in Salzwasser bissfest kochen. Durch ein Sieb abschütten und in eine Schüssel geben. Die Zwiebel schälen, klein schneiden und in einer Pfanne goldbraun anbraten. Anschließend zu den Spaghetti in

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.12.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Zunächst kocht man die Nudeln laut Packungsanleitung bissfest. Nun wird die Tomaten-Sahne-Sauce gerichtet. Hierzu werden zunächst einmal die passierten Tomaten in einem Topf erhitzt und mit ca. 150 g der Sahne vermischt. Nun werden 2-3 TL Saucenbind

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.01.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Fetakäse

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.08.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die rohen Nudeln mit Milch und Sahne in einer Auflaufform verrühren. Den Knoblauch durchpressen und mit dem Salbei, etwas Salz und den Sonnenblumenkernen unterrühren. Bei 180°C (Heißluft) ca. 40 Minuten backen. Anschließend den Käse in Scheiben schn

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.04.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Nudeln im Salzwasser wie gewohnt kochen. Währenddessen die Sahne mit Salz, Pfeffer, Muskat und Käse in einer Schüssel vermischen. Dann Nudeln und Käsemischung abwechselnd in eine Auflaufform schichten. Im Backofen bei 180°C etwa 45 min. überback

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.04.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

sehr variabel

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.05.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Nudelauflauf in der Kastenform

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.04.2010