Pasta, raffiniert oder preiswert, Schnell, einfach, kalorienarm & gekocht Rezepte 37 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Pasta
raffiniert oder preiswert
Schnell
einfach
kalorienarm
gekocht
Nudeln
Hauptspeise
Vegetarisch
Gemüse
fettarm
Saucen
Studentenküche
Camping
Sommer
Gluten
Vegan
Herbst
Italien
Europa
Resteverwertung
Kinder
warm
Lactose
Trennkost
Vorspeise
Diabetiker
klar
Suppe
Beilage
Schwein
Fisch
Pilze
Salat
Reis- oder Nudelsalat
Meeresfrüchte
Frühling
Snack
Geflügel
Fleisch
Party
Krustentier oder Muscheln
Rind
Ernährungskonzepte
bei 76 Bewertungen

leckeres Pastagericht für den Sommer, superschnell zubereitet.

10 Min. simpel 30.07.2009
bei 38 Bewertungen

Die Spaghetti in einem Topf mit genügend Wasser al dente kochen. In der Zwischenzeit die Zwiebel klein würfeln und in einer großen Pfanne in etwas Olivenöl anbraten. Den angetauten Spinat dazu geben und warten bis er vollständig aufgetaut ist. Dann

20 Min. normal 01.09.2008
bei 178 Bewertungen

Pasta in Salzwasser al dente kochen. Während die Pasta bzw. das Wasser kocht: Zwiebeln und Knoblauch klein hacken und in einer höheren Pfanne richtig scharf anbraten mit einem Schuss Olivenöl. Die Pfanne vom Herd nehmen und den Hüttenkäse mit dem Tom

20 Min. simpel 27.08.2005
bei 19 Bewertungen

fettarmes Spaghettigericht mit Rindfleisch

15 Min. normal 23.02.2009
bei 62 Bewertungen

leichte Pasta

15 Min. simpel 03.01.2008
bei 47 Bewertungen

Die Nudeln bissfest kochen. Die Peperoni klein schneiden und die Cocktailtomaten halbieren. Währenddessen in einer großen Pfanne den Zucker karamellisieren lassen (Achtung, dass er nicht verbrennt und dann bitter schmeckt!). Die pürierten Tomaten da

20 Min. normal 26.11.2007
bei 13 Bewertungen

WW - 6 Ps pro Portion

30 Min. normal 18.02.2008
bei 53 Bewertungen

Die Spaghetti wie gewohnt nach Packungsbeilage al dente kochen. In der Zwischenzeit die Knoblauchzehen in dünne Scheibchen schneiden. Wenn die Spaghetti gar sind werden sie in ein Sieb gegossen. Die Platte ausschalten, denselben Topf, in dem die Spa

15 Min. simpel 17.05.2002
bei 24 Bewertungen

Die Spaghetti nach Anleitung bissfest kochen. Die Zwiebel fein würfeln und in dem Olivenöl glasig dünsten. Das Currypulver drüber stäuben und kurz mitbraten. Die Zucchini halbieren und mit einem Sparschäler erst längs in dünne Scheiben hobeln, dann

15 Min. simpel 05.03.2008
bei 11 Bewertungen

Die Zwiebeln in Öl gut durchbraten, dies dauert ca. 20 Minuten. Die Zwiebeln müssen richtig weich und braun werden. Erst zum Schluss salzen und würzen! Die Tomatenstückchen hinzu geben und mit erwärmen, noch einmal abschmecken. Währenddessen werden

15 Min. normal 20.06.2007
bei 10 Bewertungen

Ohne Sahne, möglichst fett- und kalorienarm

15 Min. simpel 20.06.2009
bei 5 Bewertungen

beliebtes Rezept bei Kindern

30 Min. normal 26.11.2007
bei 21 Bewertungen

ein WW Rezept von mir

15 Min. normal 31.05.2008
bei 11 Bewertungen

Brokkoli in Röschen teilen. In Salzwasser knapp weich kochen, herausnehmen, 2dl der Kochflüssigkeit abfangen. Penne bissfest kochen, abtropfen. Knoblauch in Scheibchen schneiden, Chilischote fein hacken. Butter erhitzen, Knoblauch darin knusprig br

20 Min. simpel 03.03.2009
bei 10 Bewertungen

ein WW Rezept von mir

10 Min. simpel 28.04.2008
bei 31 Bewertungen

Spaghettis nach Anleitung "al dente " kochen. In der Zwischenzeit das Öl in einem Topf gut erhitzen und die Champignons darin scharf anbraten. Das Ganze dann mit dem Wasser ablöschen und Gemüsebrühe (nach Anleitung dosieren) mit dazu geben. 2 Min. kö

15 Min. normal 26.04.2006
bei 17 Bewertungen

Garnelen nach Packungsanweisung auftauen. Schalotte und Knoblauchzehen schälen und fein würfeln. Kräuter von den Stielen zupften, fein schneiden und zugedeckt beiseitestellen. Öl in einem Topf erhitzen. Schalotten und Knoblauch darin glasig dünsten

15 Min. normal 15.08.2007
bei 2 Bewertungen

Kinderessen, ganz schnell und einfach

20 Min. simpel 29.08.2009
bei 2 Bewertungen

Die Nudeln in kochendem Salzwasser bissfest garen, abgießen und abtropfen lassen. Das Öl in einem Topf erhitzen. Die gehackte Knoblauchzehe darin anbraten. Mit gekörnter Brühe aufgießen und zum Kochen bringen. Die Möhrenscheiben und Brokkoliröschen

10 Min. simpel 29.08.2009
bei 2 Bewertungen

schnelles und fettarmes Alltagsgericht, trotzdem raffiniert

15 Min. simpel 11.07.2008
bei 3 Bewertungen

Die Hühnerbrust in Streifen oder mundgerechte Stücke schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen, mit etwas Mehl bestäuben und nach und nach in der erhitzten Margarine knusprig anbraten, mit einem Schuss Cognac ablöschen und mit dem Päckchen Kondensmilch

20 Min. normal 01.06.2004
bei 3 Bewertungen

fettarm

25 Min. normal 31.07.2008
bei 3 Bewertungen

Die Spaghetti in reichlich kochendem Salzwasser bissfest kochen. Den Sellerie waschen, putzen und schräg in Scheiben schneiden. Den Knoblauch abziehen und fein würfeln, die Lauchzwiebeln putzen, waschen und schräg in Scheiben schneiden. Die Petersili

20 Min. normal 16.03.2010
bei 1 Bewertungen

Zucchini waschen, in Zoodles schneiden und mit den Tortellini zwei Minuten im Salzwasser kochen. (Wer mag, kann auch Gemüsebrühe statt Salz ins Kochwasser geben.) Datteltomaten und getrocknete Tomaten klein schneiden. Pinienkerne ohne Öl anrösten, a

10 Min. simpel 26.03.2019
bei 8 Bewertungen

günstig, schnell, kalorienarm

20 Min. normal 10.12.2009
bei 2 Bewertungen

Die Zucchini in feine Streifen schneiden oder raspeln. Nudelwasser aufsetzen, Basilikum hacken. Die Hälfte der Zucchini in einen Topf geben. Mit Salz und Pfeffer (evtl. auch Muskat) und der Gemüsebrühe würzen. Zusammen mit der Milch 2 Minuten zuged

30 Min. simpel 29.07.2008
bei 2 Bewertungen

Die Tagliatelle in reichlich sprudelnd kochendem Salzwasser bissfest garen. Die Paprikaschoten längs halbieren, entkernen, abbrausen und in etwa fingerdicke Streifen schneiden. Die Lauchzwiebeln putzen, waschen und in dünne Ringe schneiden. Knoblauc

20 Min. normal 29.06.2009
bei 2 Bewertungen

Mittagessen mit nur 504 Kalorien!

20 Min. simpel 18.08.2010
bei 1 Bewertungen

einfach, aber mit einem gewissem Etwas

15 Min. simpel 02.12.2008
bei 1 Bewertungen

In einer Schüssel den Naturjoghurt mit 2-3 EL Pesto und den klein geschnittenen Cocktailtomaten mischen, die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken und kühl stellen. Währenddessen die Nudeln bissfest kochen. Sobald die Nudeln gar sind, abgießen, au

10 Min. simpel 09.10.2010