„Gyros“ Rezepte: Pasta & Gluten 16 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Gluten
Pasta
Auflauf
einfach
Fleisch
Gemüse
Hauptspeise
Lactose
Low Carb
Nudeln
Party
Pilze
Schnell
Schwein
Überbacken
bei 33 Bewertungen

Die Spätzle bissfest kochen. Die Zwiebeln in feine Ringe schneiden und mit dem Gyros in der Pfanne braten, nach Geschmack kleingeschnittenen Knoblauch beifügen. Die Paprikaschote klein schneiden und kurz mit dem Fleisch mitbraten. Die Spätzle mit

15 Min. simpel 24.10.2007
bei 157 Bewertungen

Nudeln in ausreichend Salzwasser kochen, abgießen und in eine Auflaufform geben. Gyros in Öl anbraten. Dann ebenfalls in die Auflaufform geben. Das Gemüse waschen, klein schneiden und in demselben Öl anbraten, in dem zuvor das Gyros angebraten wurde

30 Min. normal 30.03.2015
bei 40 Bewertungen

Die Nudeln nach Packungsanweisung bissfest kochen. Die Lauchzwiebeln putzen und in Ringe schneiden. Die Zucchini waschen und in Scheiben schneiden. Die Kirschtomaten waschen und halbieren Das Gyros in einer Pfanne anbraten. Zucchinischeiben zugeben

30 Min. simpel 23.12.2007
bei 27 Bewertungen

Die Nudeln in Salzwasser bissfest kochen, abgießen, abschrecken und in eine große Auflaufform füllen. Das Gyros in etwas Öl scharf anbraten und auf den die Spaghetti verteilen. Zwiebeln und Knoblauch würfeln und im Öl anbraten. Die Pilze abgießen, d

30 Min. normal 23.12.2009
bei 23 Bewertungen

Das Gyrosfleisch anbraten und inzwischen die Spaghetti nach Packungsanweisung im Salzwasser kochen. Beides zusammen in eine große Auflaufform füllen. Sahne, Cocktailsoße, mit Kräutern vermischt, und Creme fraîche verrühren. Die Soße über die Spaghe

15 Min. simpel 16.04.2014
bei 9 Bewertungen

Die Spätzle im Salzwasser nach Packungsanweisung kochen. Die Paprikaschoten und Zwiebeln putzen und klein schneiden. Das Gyrosfleisch in einer großen Pfanne anbraten. Die klein geschnittenen Zwiebeln und Paprikaschoten dazugeben und noch ein wenig m

20 Min. simpel 07.10.2012
bei 35 Bewertungen

WW für 4 Pers. á10 P's oder 6 Pers. á 8 P's

30 Min. normal 20.08.2008
bei 15 Bewertungen

Die Möhren schälen, die Enden abschneiden und mit einem Kartoffelschäler, der Länge nach, grobe Späne abhobeln. Die Zwiebel schälen und in Würfel schneiden. Die Champignons säubern und in Würfel schneiden. Die Spaghetti in der Mitte durchbrechen und

15 Min. simpel 24.07.2013
bei 12 Bewertungen

Die Nudeln werden nach Packungsanweisung im siedenden Salzwasser bissfest gegart. Gemüse putzen und waschen. Die Tomaten halbieren, die Zucchini längs halbieren und in Scheiben schneiden. Die Lauchzwiebeln in Ringe schneiden. Alles erst einmal zur S

35 Min. normal 27.12.2007
bei 14 Bewertungen

Fleisch in feine Streifen schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und hacken. Mit Fleisch, Gyrosgewürz, 2-3 El Öl, Lorbeerblätter und Thymian mischen. Ca. 12 Stunden kühl stellen. Butter in einem Topf schmelzen, Mehl darin anschmelzen. Mit Milch und

30 Min. normal 16.05.2002
bei 3 Bewertungen

Den Backofen auf 200°C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Die Nudeln nach Packungsanweisung im Salzwasser bissfest garen. Gleichzeitig die Zwiebeln in Öl oder Fett glasig anschwitzen und die Champignons dazugeben. Wenn das ausgetretene Wasser verkocht i

30 Min. normal 16.01.2014
bei 4 Bewertungen

Die Nudeln in Salzwasser bissfest kochen. Den Backofen auf 200 Grad oder Umluft 180 Grad vorheizen. Die Zucchini waschen, putzen und in dünne Scheiben schneiden. Die Tomaten kalt abbrausen und in Spalten schneiden. Die Hälfte vom Gouda grob raspeln.

20 Min. simpel 24.07.2014
bei 6 Bewertungen

mit Tzatzikisauce

40 Min. normal 18.10.2007
bei 6 Bewertungen

Mediterran und raffiniert

40 Min. normal 15.01.2015
bei 2 Bewertungen

Die Spätzle in reichlich kochendem Salzwasser 10 - 15 Minuten kochen. Die Zwiebel in Ringe, die Paprika klein schneiden. Das Gyros und die Zwiebeln in einer Pfanne ohne Öl anbraten. Die Paprika kurz mit braten und mit den Gewürzen abschmecken. Die

35 Min. simpel 08.01.2010
bei 21 Bewertungen

WW 9 P.

20 Min. normal 18.07.2008