„Kräuter“ Rezepte: Pasta, Ei & Studentenküche 10 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

 bei 0 Bewertungen

Die Spätzle im Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest kochen. Die gemischten Kräuter mit der Sahne, den Eiern und Gewürzen verrühren. Den Speck in einer Pfanne anbraten, danach die abgetropften Spätzle hinzufügen und die Kräutermischung über al

10 min. simpel 25.07.2013
 bei 0 Bewertungen

fettarm

15 min. normal 30.11.2018
 bei 3 Bewertungen

sehr schnell, sehr lecker, gut geeignet für die Resteverwertung

15 min. simpel 19.02.2011
 bei 1 Bewertungen

Die Nudeln ca. 10 min. im Salzwasser kochen. Die Tomaten ins heiße Wasser geben (ca. 30 Sek.) in kaltem Wasser abschrecken und die Haut abziehen, dann in Scheiben schneiden. Den Kochschinken in Würfel schneiden. Eine Auflaufform mit Butter einpinse

30 min. normal 24.09.2010
 bei 6 Bewertungen

schnell und einfach übriggebliebene Nudeln vom Vortag verarbeiten

5 min. simpel 19.01.2014
 bei 1 Bewertungen

Kräuterrührei-Nudel-Käsepfanne

20 min. simpel 19.12.2014
 bei 1 Bewertungen

Die Spaghetti in reichlich kochendes Salzwasser geben und darin bissfest garen. Anschließend in ein Sieb abgießen, mit kaltem Wasser abschrecken und gut abtropfen lassen. Die Zucchini waschen, putzen und in dünne Scheiben schneiden. Die Tomaten wasc

20 min. normal 22.08.2012
 bei 0 Bewertungen

Die Nudeln al dente kochen. Die Zucchini und die Zwiebeln in der Pfanne glasig dünsten. Den Schinken dazugeben. Die Nudeln dazugeben. Die Eier unterheben. Alles mit Salz, Pfeffer und Gewürzen abschmecken.

10 min. simpel 17.08.2018
 bei 0 Bewertungen

den Kühlschrank plündern

15 min. simpel 10.05.2019
 bei 0 Bewertungen

Das Salzwasser zum Kochen bringen. Sobald das Wasser kocht, die Nudeln hineinlegen. Sobald ihr das Wasser aufgesetzt habt, nehmt ihr den rohen Schinken und gebt ihn mit der klein geschnittenen Knoblauchzehe in eine Pfanne. In einer beschichteten Pfa

20 min. normal 14.07.2009