„Sojasauce“ Rezepte: Pasta & Wok 231 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 1 Bewertungen

schmeckt auch Nicht-Vegetariern

25 Min. normal 13.11.2009
bei 3 Bewertungen

Schnell, einfach, superlecker und gut zu variieren

20 Min. simpel 20.02.2008
bei 1 Bewertungen

Capellini mit Chili-Sojasauce

5 Min. simpel 18.08.2016
bei 63 Bewertungen

gebratene Nudeln aus Indonesien

45 Min. simpel 18.04.2006
bei 4 Bewertungen

asiatische Bratnudeln

30 Min. simpel 14.11.2010
bei 0 Bewertungen

Das Fleisch würfeln, den Knoblauch pressen, den Ingwer raspeln und die Chilischoten entkernen und hacken. Die Sojasauce mit der Stärke glatt rühren und Knoblauch, Ingwer, Chili und 1 EL Öl hinzufügen. Darin das gewürfelte Fleisch mindestens 1 Stunde

30 Min. simpel 08.01.2019
bei 3 Bewertungen

Die Nudeln in reichlich Salzwasser al dente kochen. Lauch, Karotten, Brokkoli, Chilischote, Ingwer und Knoblauch waschen und in dünne Scheiben schneiden. Etwas Öl in einer großen Pfanne oder dem Wok erhitzen und das Gemüse darin anbraten. Ca. zwei

20 Min. normal 03.02.2010
bei 1 Bewertungen

Die 2 Putenschnitzel in mundgerechte Stücke schneiden. Danach in etwas Öl anbraten. Die Nudeln 2 Minuten nach Packungsanweisung im Salzwasser kochen, dann noch 5 Minuten garen. Nun durch ein Sieb abschütten. Die Nudeln zu den Fleisch in die Pfanne

15 Min. simpel 22.11.2011
bei 100 Bewertungen

Die Putenbrust und den Kohl in kleine Streifen, die Karotten in dünne ca. 2 - 3 cm lange Stifte und die Zwiebel in Viertelringe schneiden. Die Sojasprossen in der Zwischenzeit abtropfen lassen. Zuerst das Fleisch in der Pfanne scharf anbraten. Das

35 Min. simpel 25.05.2011
bei 82 Bewertungen

Die Zwiebel schälen, halbieren und in dünne Ringe schneiden. Die gewünschte Menge Chili waschen, halbieren und in Ringe schneiden (in Nepal wird das nicht entkernt und damit wird es erheblich schärfer, also Vorsicht!). Das Ingwerstück – ca. fingergli

30 Min. normal 22.03.2009
bei 1 Bewertungen

Zuerst alle Zutaten vorbereiten, Austernpilze und Chinakohl putzen, waschen und zerteilen: Die kleinen Pilze bleiben ganz, die großen Pilze werden 2 - 3 mal geteilt. Den Chinakohl grob schneiden in 3 - 4 cm Stücke. Sobald alles vorbereitet ist den W

15 Min. simpel 01.02.2015
bei 15 Bewertungen

Einen Wok mit 2 EL Olivenöl auspinseln und erhitzen. In der Zwischenzeit das Gemüse waschen und die Möhren schälen. Den Lauch in dünne Ringe schneiden und die Möhren am besten hobeln oder in sehr dünne Scheiben schneiden. In den Wok geben und bei m

30 Min. normal 08.06.2008
bei 11 Bewertungen

Die Nudeln in kochendes Salzwasser geben und bei schwacher Hitze ca. 3 Min. gar ziehen lassen. Dabei mit einer Gabel auseinanderziehen. Die Nudeln abgießen, abschrecken und abtropfen lassen. Die Möhren erst in Scheiben, dann in dünne Streifen schnei

30 Min. simpel 31.03.2014
bei 23 Bewertungen

mit Pilzen und Bambussprossen

15 Min. simpel 25.02.2010
bei 2 Bewertungen

vegetarisch

10 Min. normal 17.04.2015
bei 2 Bewertungen

Die Spaghetti al dente kochen. In der Zwischenzeit das TK-Gemüse in einer weiten Pfanne oder im Wok in Öl anbraten. Die Krabben dazugeben und mit etwas Sojasauce würzen. Die Kokosmilch hinzufügen und etwas einkochen lassen. Danach mit Salz, Curry u

10 Min. simpel 03.06.2010
bei 1 Bewertungen

Die Eiernudeln nach Packungsanleitung bissfest zubereiten. Die Möhren schälen und in kleine, dünne Stifte schneiden. Den Knoblauch von seiner Schale befreien und fein hacken. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und den Knoblauch darin anbraten. Die Mö

10 Min. normal 14.09.2011
bei 88 Bewertungen

für den Wok oder die Pfanne.

20 Min. simpel 19.10.2008
bei 10 Bewertungen

asiatische Nudel - Gemüsepfanne, vegetarisch

20 Min. normal 13.06.2006
bei 22 Bewertungen

Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen. Gut abtropfen lassen. Möhren schälen, Kohl und Lauchzwiebeln putzen. Alles waschen. Möhren in feine Streifen hobeln bzw. schneiden. Kohl vierteln, den Strunk entfernen. Kohl in ca. 1 cm breite

40 Min. simpel 03.05.2002
bei 2 Bewertungen

leicht scharf, schnell und einfach

20 Min. normal 20.02.2017
bei 10 Bewertungen

superschnell und superlecker

20 Min. simpel 21.04.2011
bei 5 Bewertungen

Krabben in Soja-Soße und Pfeffer marinieren. Instant-Nudeln nach Packungsangabe zubereiten. Gemüse putzen und klein schneiden. Im Wok das Öl erhitzen und Gemüse ca. 5 Minuten darin braten. Dann Krabben und gekochte Nudeln zufügen - weitere 3 Minuten

20 Min. simpel 06.10.2003
bei 2 Bewertungen

Das Gemüse waschen und schälen. Paprika, Zwiebel, Karotten und Frühlingszwiebel in mittelgroße Würfel oder Streifen schneiden. Soja- und Bambussprossen in einem Sieb abgießen und kurz mit Wasser abschwenken. Das Hühnchen klein schneiden und würzen.

20 Min. normal 03.04.2017
bei 1 Bewertungen

mit Rouladenfleisch, Pilzen und Porree

15 Min. simpel 24.06.2009
bei 1 Bewertungen

Die Zwiebel in Streifen schneiden. Die Pilze putzen und je nach Größe, halbieren oder vierteln. Den Tofu in Würfel schneiden und den Knoblauch pressen. In einer großen Pfanne ein wenig Öl erhitzen. Zuerst die Zwiebeln glasig anschwitzen, dann die Pi

15 Min. simpel 28.06.2011
bei 5 Bewertungen

supereinfach, superlecker

5 Min. simpel 26.10.2011
bei 0 Bewertungen

Die Hähnchenbrust und das Rindfleisch in mundgerechte Stücke schneiden. Helle Sojasauce und Sesamöl mischen, zur Hälfte der Mischung die süße Sojasauce geben und das Hähnchenfleisch darin marinieren. Zur restlichen Marinade Sambal Oelek geben und das

30 Min. normal 17.06.2019
bei 136 Bewertungen

vegetarisch, vegan, eifrei, milchfrei

20 Min. normal 25.02.2010
bei 8 Bewertungen

Putenfleisch in Würfel schneiden, in Öl anbraten. Paprika in Streifen schneiden, Möhren in Würfel schneiden und dazu geben. Mit der Hühnerbrühe und der Sojasauce ablöschen, restliche Zutaten dazugeben, mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken.

20 Min. normal 04.10.2006