„Vanille-puddingpulver“ Rezepte: Auflauf 50 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Auflauf
Backen
Dessert
Deutschland
einfach
Europa
Frucht
Frühling
Geheimrezept
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Kinder
Lactose
Mehlspeisen
Nudeln
Österreich
Pasta
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Schnell
Sommer
Süßspeise
Vegetarisch
Winter
bei 40 Bewertungen

Schmand, Puddingpulver, 125 g Zucker, Vanillezucker, Milch und Eier gut miteinander verquirlen. Den Zwieback grob zerbröseln und - bis auf eine Handvoll Brösel - in eine gefettete Auflaufform geben. Die Äpfel schälen, entkernen und grob würfeln.

15 Min. simpel 31.01.2007
bei 1 Bewertungen

Die Eier in eine Schüssel schlagen und verrühren. Anschließend den Quark dazugeben und ebenfalls gut rühren. Danach Zucker und Puddingpulver gut unterrühren. Zum Schluss die in Streifen geschnittenen Apfelstücke gut unterheben und in einer ausgefette

15 Min. simpel 17.02.2012
bei 8 Bewertungen

mit Zwieback und Vanille - Schmand

10 Min. normal 18.09.2006
bei 3 Bewertungen

Gnocchi mit Vanillepudding, Kirschen und Mohn

20 Min. simpel 28.07.2012
bei 127 Bewertungen

Äpfel schälen und hobeln oder raspeln. Aus der gesamten Milch, dem Puddingpulver und Zucker einen dünnen Vanillepudding kochen. Etwas davon in eine Auflaufform geben. Dann, bis die Form voll ist, Lasagneplatten, Äpfel, Zucker und Zimt, Pudding, Lasag

35 Min. normal 27.03.2007
bei 5 Bewertungen

Den Vanillepudding mit der Milch und dem Zucker nach Anleitung auf der Packung zubereiten (nur Pudding zum Kochen verwenden!). Die Pflaumen in eine Auflaufform geben. Nach Geschmack den Zwieback zerbröseln und mehr oder weniger dünn auf den Pflaume

30 Min. simpel 30.11.2006
bei 0 Bewertungen

mit Ingwer, Orange, Vanillepudding und Johannisbeergelee

15 Min. simpel 19.10.2012
bei 1 Bewertungen

Den Backofen auf 200° (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Die Kirschen abtropfen lassen und mit dem Vanillezucker mischen. Die Eier trennen, das Eiweiß mit der Prise Salz steif schlagen. Den Quark mit Eigelben, Zucker, Zitronensaft und Puddingpulver verrüh

30 Min. normal 19.04.2009
bei 4 Bewertungen

kalt serviert

45 Min. normal 20.02.2006
bei 90 Bewertungen

Semmeln in Scheiben schneiden,1/2 Liter Milch und Eier verquirlen, etwas salzen, über die Semmelscheiben gießen (müssen gut aufgeweicht sein). Äpfel schälen und klein schneiden, Zucker ( 1EL für Pudding übriglassen), Zimt , Rosinen, Nüsse gut vermis

35 Min. normal 13.12.2005
bei 1 Bewertungen

Das Weißbrot im Ofen leicht anrösten, währenddessen die Äpfel in Scheiben schneiden. Etwas Butter in einer Panne erhitzen, 1 EL Zucker einstreuen und die Äpfel kurz darin anbraten, dann mit dem Zitronensaft ablöschen. Puddingpulver, Milch, Eier, res

20 Min. normal 08.05.2013
bei 18 Bewertungen

Eier trennen, Eiklar zu Schnee schlagen. Topfen, Joghurt, Zucker und Dotter verrühren und den Eischnee unterheben. Eine Auflaufform befetten und ausbröseln. Nun abwechselnd Topfenmasse und Lasagneblätter einfüllen. Bei 180°C ca. 30-35 Minuten backen.

20 Min. normal 02.04.2010
bei 3 Bewertungen

Backofen bei 180° vorheizen, die Auflaufform mit Butter ausfetten. Die Milch mit dem Zucker zusammen erhitzen. Das Brot oder die Brötchen in eine große Schüssel bröseln, die Milch hinzufügen und quellen lassen. Alle Zutaten hinzufügen und gut vermis

15 Min. simpel 05.12.2010
bei 2 Bewertungen

Mittags, zum Kaffee oder am Abend, passt immer

20 Min. normal 23.04.2009
bei 5 Bewertungen

Pudding nach Anweisung zubereiten. Am Schluss zwei Eigelbe unterziehen. Abkühlen lassen. Obst je nach Art waschen und putzen, auftauen oder abtropfen lassen. In eine feuerfeste Auflaufform geben und mit dem Rum beträufeln (essen Kinder mit, kann man

20 Min. normal 02.07.2002
bei 6 Bewertungen

Alle Zutaten für die Quarkmasse gut verrühren. Äpfel schälen, vom Kerngehäuse befreien und in feine Blätter schneiden. Mit den Sultaninen unter die Quarkmasse heben und in eine gefettete Auflaufform füllen. Bei 180-200 Grad im Backofen in ca. 50 Minu

30 Min. normal 20.06.2012
bei 3 Bewertungen

ein süßer Auflauf

20 Min. simpel 12.03.2010
bei 0 Bewertungen

schnell, lecker, einfach

25 Min. normal 08.01.2011
bei 2 Bewertungen

Eine Auflaufform einfetten. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Den Zwieback in die Auflaufform legen und mit ¼ l Milch begießen. 2 - 3 EL Milch mit dem Puddingpulver verrühren. Die übrige Milch mit dem Zucker zum Kochen bringen, das angerührte Pu

25 Min. normal 22.12.2009
bei 6 Bewertungen

Zuerst wird der Zwieback in kleine Stücke gebrochen (bitte nicht zerbröseln) und in die mit 1 EL Butter gefettete Auflaufform gelegt. Die 4 Äpfel schälen, entkernen und auf der Raspelreibe reiben. Über den Zwieback geben. Bis auf die Mandeln aus alle

25 Min. simpel 09.10.2007
bei 0 Bewertungen

Haselnüsse mahlen, leicht anrösten und abkühlen lassen. Inzwischen Puddingpulver mit dem Zucker und Vanillezucker vermischen. Erst die Eier dann nach und nach die Milch unterrühren. Anschließend den Sahnequark und die geriebenen Nüsse damit vermisc

25 Min. normal 16.02.2007
bei 1 Bewertungen

mit Äpfel und Rosinen

20 Min. normal 11.04.2010
bei 1 Bewertungen

flaumiger Auflauf à la Rahmkoch

20 Min. simpel 24.02.2014
bei 6 Bewertungen

Äpfel schälen und in Würfel schneiden. Milch mit Puddingpulver verrühren, gewürfelte Toastscheiben dazugeben. Eier trennen. Eigelb, Zucker, Zimt und Zitronenschale schaumig rühren und zum aufgeweichten Brot geben. Eiweiß steif schlagen und unter die

20 Min. simpel 03.03.2007
bei 8 Bewertungen

Johannisbeer-Nuss-Auflauf

20 Min. simpel 29.07.2010
bei 1 Bewertungen

Die Brötchen würfeln und in der warmen Milch einweichen. Die Butter mit Zucker, 1 Prise Salz, Eiern und Quark mit dem Handrührgerät verrühren. Die Milch-Brötchen-Masse, das Vanillepuddingpulver, das Backpulver und die saure Sahne hinzufügen und alles

30 Min. normal 05.02.2010
bei 1 Bewertungen

Thermomix geeignet, für 6 Stücke

15 Min. simpel 04.06.2010
bei 7 Bewertungen

Ein leckerer Fruchtauflauf mit Früchten nach Wahl und Streuseln

45 Min. normal 27.10.2008
bei 5 Bewertungen

der nach Sommer schmeckt....

20 Min. simpel 27.06.2012
bei 2 Bewertungen

Äpfel schälen, das Kerngehäuse entfernen und in Scheiben schneiden. Dann das Rum-Aroma drüber träufeln. Vanillepudding mit Zucker, Eigelb und Milch verrühren, dann die süße und die saure Sahne sowie die Rosinen dazugeben. Zum Schluß den Eischnee vor

30 Min. simpel 22.11.2006