„Sahnesoße“ Rezepte: Auflauf 41 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 129 Bewertungen

mild, cremig und wahnsinnig lecker

20 min. simpel 18.04.2008
bei 11 Bewertungen

Die Zwiebel und die Knoblauchzehe schälen. Die Paprikaschote entkernen und waschen. Alles fein würfeln. Den Mais abtropfen lassen. Das Öl in einem Topf erhitzen, die Zwiebel- und die Knoblauchwürfel darin andünsten. Die Tomaten, Sahne und Pesto zufü

20 min. normal 30.11.2016
bei 21 Bewertungen

Alle Zutaten für die Spinatspätzle (Mehl bis Spinat) in eine Rührschüssel geben. Mit dem Handrührgerät zu einem zähflüssigen Teig verrühren. Salzwasser zum Kochen bringen. Die Hälfte des Teiges mithilfe des Spätzlehobels ins kochende Wasser hobeln. S

40 min. normal 01.02.2005
bei 36 Bewertungen

Die Bandnudeln wie gewohnt in reichlich Salzwasser kochen. Währenddessen die Knoblauchzehen klein hacken und in einem Topf mit etwas Öl anbraten. Milch, Sahne, Frischkäse und das Pesto in den Topf geben und aufkochen lassen. Die Soße nach Bedarf an

20 min. normal 05.08.2011
bei 71 Bewertungen

Die Nudeln kochen. Die Champignons in Scheiben und den Schinken in kleine Würfel schneiden, dann in einer Pfanne anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Sahne zugeben, dann das Tomatenmark. Nun ein wenig einkochen lassen, bis es leicht sämig is

20 min. simpel 18.03.2006
bei 7 Bewertungen

Die Möhre schälen und in dünne Scheiben schneiden. Die Lauchzwiebeln auch in Scheiben bzw. Ringe und die Zwiebel in Würfel schneiden. Das Fleisch salzen und pfeffern (wer mag, kann auch Kräutersalz statt einfachem Salz verwenden) und kurz von beid

30 min. normal 16.01.2013
bei 5 Bewertungen

Fleisch in ca. 2,5 cm dicke Scheiben schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Medaillons von jeder Seite bei mittlerer Hitze ca. 2 Minuten braten. Fleisch herausnehmen. Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. In die Pfanne geben und im Bratfe

45 min. normal 23.12.2005
bei 5 Bewertungen

geeigent für Dampfbacköfen oder normale Backöfen

10 min. normal 13.05.2016
bei 2 Bewertungen

Zuerst die Nudeln zum Garkochen aufsetzen. Dann die Hackfleischsoße aus dem Hack, der ausgedrückten Knoblauchzehe, den Zwiebeln und etwas Pfeffer und Salz bereiten. Dazu bitte alles krümelig braten und dann die kleine Dose Tomatenmark und das Wasse

30 min. simpel 21.07.2011
bei 4 Bewertungen

Rezept von meiner Mutter

20 min. normal 11.11.2013
bei 2 Bewertungen

Die Nudeln in Salzwasser kochen. Den Schinken in Würfel schneiden. Die passierten Tomaten mit den Eiern und der Sahne mischen. Die Knoblauchzehe pressen und dazugeben. Die Soße mit Oregano, Basilikum, Liebstöckel, Thymian, Zucker, Salz und Pfeffer

20 min. simpel 07.03.2018
bei 2 Bewertungen

Lachsfilets auftauen lassen, unter fließendem Wasser abspülen und trocken tupfen. Danach in eine gefettete Auflaufform legen. Milch und Sahne mit Gemüsebrühe in einem Topf verrühren und erhitzen. Dill abspülen, trocken tupfen, fein hacken und mit Cr

20 min. simpel 05.09.2018
bei 1 Bewertungen

Die vorbereiteten Zucchini in Salzwasser ca. 10 Minuten vorkochen. Aus Hackfleisch, 1 Zwiebel, Paniermehl und Ei einen Fleischteig herstellen und mit Salz, Pfeffer und Paprika gut würzen. Die Zucchini damit füllen und in eine große gefettete Auflauf

30 min. normal 08.10.2010
bei 1 Bewertungen

Die Nudeln nacheinander bissfest kochen, in eine große, gefettete Auflaufform geben und abdecken, damit sie nicht antrocknen. Die Sahne zum Kochen bringen, währenddessen die Allgäuer-Käsescheiben dazu geben und in der Sahne schmelzen, dann wird die

20 min. normal 20.05.2008
bei 1 Bewertungen

einfach, schnell

20 min. normal 17.10.2018
bei 0 Bewertungen

Die Spätzle in Salzwasser bissfest kochen. Den Knoblauch und die Zwiebel fein hacken und in einer Pfanne mit etwas Öl zusammen mit dem klein geschnittenen Schinken gut anbraten. Die Spätzle in eine Auflaufform füllen. Den angebratenen Schinken darü

20 min. simpel 07.09.2017
bei 0 Bewertungen

schmeckt fast wie die Maggitüten

15 min. simpel 09.12.2017
bei 5 Bewertungen

Die Kartoffeln wie gewohnt kochen. Jede Kartoffel in eine Scheibe Schinken einrollen und in die Auflaufform legen. Den Schmelzkäse erwärmen und mit der Sahne mischen. Die Soße kommt auf den Auflauf. Das Ganze kommt nun 45 Minuten bei 170°C in den

20 min. simpel 17.03.2011
bei 2 Bewertungen

Fix - aber ohne Tüte

30 min. normal 17.11.2010
bei 207 Bewertungen

in leckere Käse - Sahnesoße

25 min. normal 20.12.2004
bei 2 Bewertungen

Hähnchenbrust waschen, trocken tupfen und von Sehnen befreien, danach mit Salz und Pfeffer würzen und in eine Auflaufform geben. Den Backofen vorheizen (Umluft 175°C). In der Zwischenzeit den Lauch putzen, in dünne Scheiben schneiden und den gekoch

10 min. normal 27.04.2012
bei 1 Bewertungen

Das Hackfleisch wie gewohnt würzen und in kleine Portionen teilen. Um jede Portion eine Scheibe Schinken wickeln. Dann den Schmelzkäse erwärmen und mit der Sahne vermischen. Die Soße kommt dann zu den Hackfleisch-Röllchen in die Auflaufform. Das G

10 min. simpel 17.03.2011
bei 8 Bewertungen

Tortellini nach Packungsanweisung kochen. Zwiebel würfeln, in Olivenöl anbraten, Spinat zufügen und nach Packungsanweisung zubereiten. 1/2 Knobizehe dazupressen, nach halber Garzeit mit etwas Muskatnuss abschmecken. Tortellini nach dem Kochen Warmste

15 min. normal 22.02.2003
bei 2 Bewertungen

Den aufgetauten Lachs mit einem Schuss Zitrone beträufeln und in eine Auflaufform legen. Die Paprikaschoten und die Zwiebeln schneiden, in einer Pfanne anbraten. Die Milch mit der Sahne in einem Topf aufkochen. Anschließend mit den gewünschten Gewü

20 min. normal 28.09.2010
bei 2 Bewertungen

Fleisch in eine Auflaufform legen. Porree in Ringe schneiden, mit 150 ml. Hühnerbrühe, 250 ml. Sahne, 1 Tl. Petersilie und einem Lorbeerblatt vermengen. Evt. noch mit Pfeffer und etwas Curry nachwürzen. Die Soße kann man evt. mit Soßenbinder etwas an

30 min. pfiffig 19.08.2002
bei 1 Bewertungen

Zu erst den Backofen auf 170 – 180°C vorheizen. Das Toastbrot in Milch oder Wasser einweichen. Das Hackfleisch, das Ei, die klein gehackte Zwiebel und den zerkleinerten Blattspinat in eine Schüssel geben und verkneten. Dann den aufgeweichten Toast e

30 min. simpel 18.11.2012
bei 1 Bewertungen

Die Kartoffeln in Salzwasser gar kochen. Das Wasser abgießen, die Kartoffeln pellen, in dicke Scheiben schneiden. Das Schweinefilet kurz kalt abwaschen und mit Küchenkrepp trocken tupfen und ebenfalls in Scheiben schneiden. Die Medaillons in 1 EL hei

45 min. normal 14.05.2014
bei 1 Bewertungen

Eine ofengeeignete Schüssel mit Sahne füllen. Nach Belieben mit Ketchup und Curry würzen (ich mache immer eine gute Menge Ketchup und Curry dran). Banane und Pfirsiche in kleine Stücke schneiden und in die Soße geben. Schweinefilet von beiden Seiten

20 min. simpel 25.10.2016
bei 1 Bewertungen

Tortellini mit Öl in Salzwasser kochen, abgetropft in eine Auflaufform geben. Thunfisch und Schinken darauf verteilen. Aus Butter, Mehl, Sahne und evtl. etwas Milch eine Schwitze machen und mit Salz, Pfeffer und Fondor abschmecken. Soße über Tortelli

25 min. normal 12.07.2006
bei 0 Bewertungen

Blumenkohl in Röschen teilen und ca. 10 Minuten in kochendem Salzwasser garen. Währenddessen Zwiebeln fein hacken und mit Hackfleisch krümelig braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Herausnehmen. In der Zwischenzeit Zucchini würfeln, Pilze in Scheiben

35 min. normal 08.02.2013