„Paprika-gemüse“ Rezepte: Auflauf 454 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Auflauf
Backen
Beilage
Deutschland
Ei
einfach
Europa
fettarm
Fisch
Fleisch
Frühling
Geflügel
gekocht
Gemüse
Getreide
Gluten
Griechenland
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
Italien
kalorienarm
Kartoffeln
Käse
ketogen
Kinder
Lactose
Lamm oder Ziege
Low Carb
Mexiko
Nudeln
Osteuropa
Party
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
Resteverwertung
Rind
Saucen
Schnell
Schwein
Sommer
Spanien
Studentenküche
Trennkost
Überbacken
Vegan
Vegetarisch
Vollwert
Vorspeise
warm
Winter
bei 67 Bewertungen

Die Kartoffeln in Salzwasser in ca. 30 Min. weich kochen, pellen und in Scheiben schneiden. Paprika waschen, putzen und würfeln. Die Aubergine waschen und würfeln. Zwiebeln und Knoblauch schälen und hacken. Olivenöl erhitzen, das Gemüse darin bei sta

40 Min. normal 13.08.2002
bei 5 Bewertungen

Die Hähnchenkeulen auslösen und in mundgerechte Stücke schneiden. Knochen einfrieren für eine Hühnerbrühe. Die Nudeln nach Herstellerangaben kochen. Unbedingt al dente kochen, da die Nudeln noch nachgaren im Ofen. Aubergine, Paprika schälen, die Zu

40 Min. normal 22.03.2015
bei 3 Bewertungen

mit frischen Tomaten und Paprika

30 Min. simpel 22.11.2008
bei 0 Bewertungen

Die Tomaten halbieren. Das Innere aushöhlen. Tomatenhälften in Streifen schneiden und halbieren. Die Paprika in Würfel schneiden. Die Zwiebel in größere Stücke schneiden. Die Zwiebel in Öl anbraten, später Paprika und Tomaten hinzugeben. Das Hackfl

40 Min. normal 14.06.2013
bei 1 Bewertungen

schmeckt auch gut mit anderem Gemüse und ist somit ein gutes Rezept, um Reste zu verwerten

15 Min. simpel 26.08.2009
bei 0 Bewertungen

Kartoffeln, Karotten, Paprika & polnische Schnittwurst

15 Min. simpel 16.01.2010
bei 1 Bewertungen

Backofen auf 200° Umluft vorheizen. Cocktailtomaten vierteln. Paprika, Fenchel, Zucchini und Feta in Würfel schneiden. Alles in eine Auflaufform füllen. Zwiebeln in Halbringe schneiden, den Knoblauch pressen und vermischen. Mit dem frischen Thymian

15 Min. simpel 29.08.2014
bei 17 Bewertungen

Vegan

30 Min. normal 01.03.2005
bei 4 Bewertungen

einfach

30 Min. normal 01.04.2016
bei 64 Bewertungen

fleischfrei

50 Min. normal 18.10.2009
bei 3 Bewertungen

Das Gemüse putzen, in Stücke schneiden und gegebenenfalls vorgaren ("harte" Sorten wie Blumenkohl oder Brokkoli). Das Schweinefilet in Stücke schneiden, salzen und pfeffern und zusammen mit dem Gemüse in eine Auflaufform schichten. Die Ananasstücke

30 Min. normal 06.07.2010
bei 3 Bewertungen

low carb, vegetarisch

15 Min. normal 24.03.2016
bei 1 Bewertungen

mit Würzbasis

20 Min. normal 11.11.2015
bei 0 Bewertungen

vegetarisch

30 Min. simpel 22.04.2016
bei 10 Bewertungen

"einfach und gut wandelbar"

10 Min. simpel 07.09.2015
bei 0 Bewertungen

zur Resteverwertung, für eine Auflaufform

15 Min. simpel 14.02.2019
bei 1 Bewertungen

vegetarisch und lecker

25 Min. normal 06.09.2016
bei 0 Bewertungen

vegetarisch, für eine Auflaufform

20 Min. simpel 22.02.2019
bei 1 Bewertungen

Zucchini, Paprika und Pilze waschen, putzen und in dünne Scheiben schneiden. Den Hirtenkäse würfeln. Das Hähnchengeschnetzelte mit Pfeffer und Chiliflocken würzen. Danach das Fleisch in wenig Olivenöl anbraten. Danach alle Zutaten in eine Auflauffor

20 Min. normal 31.03.2015
bei 1 Bewertungen

Den Dinkel in Salzwasser aufkochen und ausquellen lassen. Die Zwiebel schälen und würfeln. Das Gemüse nach Wahl schälen bzw. putzen, grob schneiden oder raspeln. Etwas Butter in einer Pfanne erhitzen. Zuerst die Zwiebel darin anbraten und dann zusa

30 Min. normal 27.01.2008
bei 12 Bewertungen

mit Gemüse

20 Min. simpel 05.04.2012
bei 0 Bewertungen

einfach, schnell, kalorienarm

200 Min. simpel 01.09.2016
bei 1 Bewertungen

Die Penne in Salzwasser al dente kochen. Den Blumenkohl in Röschen teilen und ebenfalls al dente kochen, anschließend salzen. Den Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen. Das Fleisch in kleine Streifen schneiden und in etwas Öl kurz (in der Mitte no

30 Min. normal 13.11.2008
bei 2 Bewertungen

einfach und vegetarisch

15 Min. normal 08.04.2016
bei 2 Bewertungen

Den Backofen auf 180 °C vorheizen und eine große Auflaufform bereit stellen. Die Zwiebeln fein würfeln und mit dem Rinderhack vermengen, mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Kreuzkümmel und Rosmarin gut würzen. Die Paprika und Zucchini in feine Scheiben

15 Min. normal 21.09.2015
bei 0 Bewertungen

Vegetarisch

45 Min. normal 11.04.2015
bei 0 Bewertungen

vegetarisch

30 Min. normal 14.01.2016
bei 0 Bewertungen

Vegetarisch

10 Min. normal 05.09.2015
bei 0 Bewertungen

vegetarisch, lecker, einfach zubereitet

30 Min. normal 27.02.2014
bei 7 Bewertungen

Gemüse mit Rinderhackbällchen und Tomatensoße

45 Min. normal 05.05.2014