„Maisgrieß“ Rezepte: Auflauf 93 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (49)

glutenfrei

20 min. simpel 18.09.2008
Abgegebene Bewertungen: (90)

Gemüsebrühe und Polenta aufkochen, 10 min. quellen lassen. Feingehackte Petersilie darunter rühren. Zucchini in dünne Scheiben schneiden. Zwiebel würfeln und mit etwas Olivenöl und den Speckwürfeln in einer Pfanne anbraten, Zucchini dazugeben und mi

20 min. simpel 07.07.2005
Abgegebene Bewertungen: (73)

Auflauf mit Putenfleisch, Pfirsichen, Tomaten und einer pikanten Sauce

30 min. normal 28.09.2010
Abgegebene Bewertungen: (58)

Gemüse nach Wahl: Zucchini in dünne Scheiben, Paprika in Streifen schneiden. Kürbis evtl. schälen, entkernen, in dünne Streifen teilen. Knoblauch in dünne Scheibchen schneiden, Champignon vierteln. In einer großen Pfanne Öl erhitzen, Gemüse und Pil

40 min. normal 01.10.2008
Abgegebene Bewertungen: (43)

Die Polenta mit kochendem Wasser übergießen und quellen lassen. Dabei immer wieder umrühren. Nach ca. 20 Minuten das Olivenöl, Knoblauchzehen und die Sahne sowie ca. 50 g des Käses unter die Polenta rühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Bei Verwe

20 min. normal 28.10.2006
Abgegebene Bewertungen: (42)

Den Backofen auf 180°C vorheizen. Die Zwiebeln und die Möhre schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Petersilie waschen, trocken schütteln, Blätter abzupfen und fein hacken. Das Hähnchenbrustfilet waschen, trocken tupfen und in Würfel schneide

25 min. normal 08.04.2008
Abgegebene Bewertungen: (9)

Türkentommerl, Spezialität aus Kärnten

30 min. normal 26.04.2010
Abgegebene Bewertungen: (27)

einfacher Gratin mit Maisgrieß

40 min. simpel 24.06.2005
Abgegebene Bewertungen: (8)

Polenta in 650 ml kochendem Salzwasser einrieseln und unter Rühren aufkochen. Auf ein mit Maisgrieß bestreutes Backblech gießen und glatt streichen. (ca. 1,5 cm dick). Bohnen putzen und in Salzwasser garen, abgießen. Tomaten vierteln. Hack im Öl kr

30 min. normal 15.03.2003
Abgegebene Bewertungen: (13)

Zucchini in feine Streifen teilen. Thymian in 1EL Öl andünsten, Brühe angießen und aufkochen. Polenta einrühren und nach Packungsanweisung garen. In eine gefettete Auflaufform streichen. Schalotte und Knobi fein hacken, Paprika fein würfeln. Alles in

30 min. normal 16.12.2003
Abgegebene Bewertungen: (11)

Einen Liter Wasser mit Salz und Öl zum Kochen bringen. Den Maisgrieß unter ständigem Rühren einrieseln lassen und bei schwacher Hitze etwa 5 - 10 Minuten ausquellen lassen. Wenn der Brei zu fest ist etwas Wasser nachgießen und weiterrühren. Eine feue

45 min. normal 13.05.2002
Abgegebene Bewertungen: (13)

fleischfreie Lasagne nach einem alten Famlienrezept aus Calabrien

60 min. normal 18.08.2008
Abgegebene Bewertungen: (7)

ein Auflauf, bestehend aus Polenta mit knackigem Gemüse

30 min. normal 25.01.2013
Abgegebene Bewertungen: (63)

süßes Hauptgericht

20 min. normal 08.07.2009
Abgegebene Bewertungen: (19)

vegetarischer Auflauf

20 min. simpel 18.03.2011
Abgegebene Bewertungen: (7)

einfach

20 min. normal 17.06.2012
Abgegebene Bewertungen: (8)

Die Brühe aufkochen lassen, Polenta oder Weizengrieß einrühren und wenige Minuten quellen lassen. Butter, Ei, gehackten Thymian und einen Teil des Käses unterrühren. Mit Salz abschmecken. Aubergine und Zucchini in kleine Stücke schneiden und in etw

30 min. normal 22.12.2009
Abgegebene Bewertungen: (2)

Lombardischer Polentaauflauf - es muss nicht immer Lasagne sein...

50 min. normal 19.10.2010
Abgegebene Bewertungen: (7)

Rosenkohl putzen und den Strunk einschneiden. In Salzwasser ca. 15 Minuten kochen. Den Grieß mit Brühe und 200 g Sahne zum Kochen bringen. Dann unter Rühren 5 Minuten kochen. Anschließend bei milder Hitze ca. 15 Minuten quellen lassen, bis sich die

30 min. normal 06.01.2006
Abgegebene Bewertungen: (0)

Maisgrieß mit Stängelkohl, im Ofen überbacken, vegetarisch

25 min. normal 29.08.2018
Abgegebene Bewertungen: (1)

glutenfrei

12 min. normal 10.08.2016
Abgegebene Bewertungen: (2)

Cheese Grits Souffle

40 min. simpel 25.07.2008
Abgegebene Bewertungen: (5)

vegetarisch

15 min. normal 31.05.2007
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Milch mit Salz und etwas Pfeffer in einem Topf zum Kochen bringen. Dann die Temperatur runterschalten und den Maisgrieß unter ständigem Rühren einrieseln lassen. Ca. 15 - 20 Min. quellen lassen, dabei öfter umrühren. Inzwischen Zwiebeln und Karo

20 min. normal 28.02.2017
Abgegebene Bewertungen: (3)

schnell und lecker

40 min. normal 23.10.2013
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Polenta in heißem Wasser mit der Hälfte des Zuckers ziehen lassen. Den Eischnee aufschlagen. Das Eigelb schaumig schlagen. Den Zucker und den Quark dazugeben. Zuletzt Polenta und Eischnee unterheben. Den Ofen auf 180 Grad vorheizen. Die Stachel

20 min. normal 19.07.2016
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Butter schaumig rühren und dann den Zucker unterrühren, bis alles wieder glatt ist. Die Eier nun dazugeben und weiter schön rühren. Nun Magerquark und Polenta vermengt mit Backpulver dazugeben und verrühren. Zuletzt die Gojibeeren und die Johanni

10 min. simpel 19.08.2016
Abgegebene Bewertungen: (0)

vegetarisch, für eine Auflaufform

15 min. normal 15.11.2017
Abgegebene Bewertungen: (0)

Alles von Rapsöl bis Tonkabohnenabrieb glatt rühren. In eine flache, gefettete Auflaufform füllen. Dann die Jostabeeren darauf verteilen. Zuletzt die Mandeln darüber streuen. Im vorgeheiztem Ofen bei 180 Grad Heißluft/ 200 Grad U-O-Hitze ca. 30 - 4

10 min. simpel 18.04.2018
Abgegebene Bewertungen: (2)

Eigenkreation

45 min. normal 03.08.2009