„Hühnchen“ Rezepte: Auflauf 344 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 2.778 Bewertungen

Fleisch waschen und trocken tupfen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Öl in einer Pfanne erhitzen. Filets darin von allen Seiten ca. 5 Min. kräftig anbraten. Tomaten waschen und halbieren. Basilikumblätter abzupfen, waschen und fein hacken. Sahne in ei

20 Min. normal 26.02.2011
bei 2.106 Bewertungen

Die Hähnchenfilets waschen und mit Küchenkrepp trocken tupfen. Mit Salz und Paprikapulver würzen und in einer Auflaufform dicht aneinanderlegen. Die Paprikaschoten waschen, entkernen, in schmale Streifen schneiden und auf den Filets verteilen. Die

20 Min. normal 11.11.2001
bei 1.279 Bewertungen

ideal für Gäste

20 Min. normal 24.02.2006
bei 62 Bewertungen

Lowcarb Auflauf mit Huhn

15 Min. simpel 16.06.2009
bei 99 Bewertungen

Die Spätzle in Salzwasser kochen, abgießen, beiseite stellen. Währenddessen die Hühnerbrüste in feine Streifen schneiden, die Zwiebeln in Ringe schneiden. Fleisch und Zwiebeln mit Öl und Gewürzen kurz marinieren. In der Zwischenzeit die Paprika in S

20 Min. normal 14.04.2009
bei 86 Bewertungen

Zwiebeln schälen, in feine Ringe hobeln bzw. schneiden. Filets waschen und trocken tupfen. 1-2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Filets darin von jeder Seite kurz anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Herausnehmen. 2 EL Öl im Bratfett erhitze

30 Min. normal 13.10.2005
bei 122 Bewertungen

Zucchini und Lauch putzen und in Scheiben bzw. Ringe schneiden. Zwiebel und Knoblauch fein würfeln. 2 EL vom Öl in einer Pfanne erhitzen und die Filets rundum braun anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen und in eine Auflaufform geben.

30 Min. normal 23.06.2008
bei 288 Bewertungen

Die Filets in kleine Würfel schneiden. Paprika in Streifen und die Lauchzwiebeln in Ringe schneiden. Die Champignons in Scheiben schneiden. Den Knoblauch hacken. Das Fleisch in heißem Öl anbraten, würzen und aus der Pfanne nehmen. Dann das Gemüse an

35 Min. normal 31.10.2005
bei 56 Bewertungen

Die Zwiebel fein würfeln. Den Brokkoli putzen und in kleine Röschen teilen. Zugedeckt in kochendem Salzwasser 5 Minuten garen, herausnehmen und abtropfen lassen. Die Hähnchenfilets waschen, trocken tupfen und mit Salz, Pfeffer und Basilikum würzen.

25 Min. simpel 29.05.2011
bei 74 Bewertungen

Cannelloni ripieni con pollo e funghi

150 Min. normal 12.11.2003
bei 86 Bewertungen

Trennkost

20 Min. normal 19.03.2010
bei 130 Bewertungen

mit Mozzarella überbacken

10 Min. normal 22.08.2007
bei 60 Bewertungen

Kartoffeln schälen, vierteln und gar kochen. Währenddessen den Lauch in Ringe und die Paprikaschote in Streifen schneiden – beides aber vorher putzen. Hähnchenbrust in mundgerechte Stücke schneiden. In Butterschmalz oder Öl goldbraun anbraten und

30 Min. normal 04.02.2007
bei 264 Bewertungen

amerikanisch

45 Min. normal 28.05.2009
bei 82 Bewertungen

Die Spirelli nach Packungsanweisung kochen, abgießen und abspülen. In der Zwischenzeit das Fleisch in ca. 1 cm große Stückchen schneiden und anschließend in der Pfanne rasch goldbraun braten. Ich würze das Fleisch in der Pfanne noch etwas mit Paprik

20 Min. simpel 08.01.2014
bei 37 Bewertungen

Mit Käse überbacken, für Resteverwertung geeignet

35 Min. normal 03.02.2012
bei 31 Bewertungen

Das Fleisch waschen, trocken tupfen und würfeln. Das Gemüse putzen und waschen. Die Paprikaschoten in feine Streifen, die Lauchzwiebeln in Ringe schneiden. Die Pilze putzen und halbieren, den Knoblauch schälen und fein hacken. Öl in einer Pfanne erh

35 Min. normal 19.10.2009
bei 18 Bewertungen

Die Zucchini halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Porree in Ringe schneiden. Zwiebel und Knoblauch würfeln. 2 El Öl in einer Pfanne erhitzen und das Hähnchenbrustfilet rundherum goldbraun anbraten. Aus der Pfanne nehmen und mit Salz und Pfeffer

20 Min. normal 20.04.2011
bei 17 Bewertungen

Die Files in eine Auflaufform legen, pfeffern und salzen. Die Kartoffeln gründlich waschen, evtl. in Spalten schneiden und auf das Fleisch legen. Olivenöl mit Thymian, Rosmarin und Kräutern der Provence mischen. Die Knoblauchzehen in feine Scheiben

20 Min. simpel 22.04.2007
bei 242 Bewertungen

kann auch mit Hähnchen verfeinert werden

20 Min. normal 16.07.2008
bei 23 Bewertungen

Zwiebeln schälen, in feine Ringe hobeln oder schneiden. Die Hähnchenfilets waschen und trocken tupfen. 1 - 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und die Filets darin von jeder Seite kurz anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen, herausnehmen und b

30 Min. normal 23.11.2006
bei 11 Bewertungen

Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Speck halbieren, in 1 EL Öl anbraten, herausnehmen. Hähnchenbrustfilets von jeder Seite kurz anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen und herausnehmen. Restliches Öl im Bratfett erhitzen, Zwiebeln darin glasig au

30 Min. normal 07.11.2007
bei 23 Bewertungen

low carb geeignet

15 Min. normal 14.05.2015
bei 11 Bewertungen

Die Tomaten waschen, von Stielansätzen befreien und in 1 cm dicke Scheiben schneiden. 4 Portionsförmchen (oder eine große Auflaufform) mit Olivenöl ausfetten und mit den Tomatenscheiben auslegen. Tomaten salzen und pfeffern. Den Backofen auf 225°C vo

30 Min. normal 09.05.2007
bei 18 Bewertungen

mit Parmesan

10 Min. simpel 19.02.2016
bei 15 Bewertungen

Den Backofen auf 200°C vorheizen. Den Spinat nach Packungsangabe zubereiten, salzen und pfeffern. Die Hähnchenbrüste in Würfel schneiden, leicht salzen und pfeffern. Die Schalotte schälen und fein hacken. Die Butter in einer Pfanne mit hohem Rand er

25 Min. normal 24.05.2010
bei 12 Bewertungen

Ofen auf 180 Grad vorheizen. Chicoree vorbereiten und der Länge nach vierteln. Öl in eine große, flache Auflaufform geben. Chicoree mit den Schnittflächen nach oben reinlegen, Brühe drüber, mit Alufolie abdecken und 10 Minuten backen. In der Zwischen

15 Min. simpel 07.11.2004
bei 12 Bewertungen

Hühnerkeulen mit Salz, Pfeffer und Rosmarin würzen (falls kein frischer Rosmarinzweig zur Hand ist, schmeckt das Gericht mit getrocknetem Rosmarin auch ganz gut). Die Keulen in eine Auflauf- bzw. Backofenform legen und etwas Olivenöl darübergießen.

20 Min. simpel 16.08.2006
bei 8 Bewertungen

Die Hähnchenbrustfilets in heißem Öl anbraten, salzen, pfeffern und in mundgerechte Stücke schneiden. Den Zucchino schräg in hauchdünne Scheiben hobeln, im Bratfett kurz anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Schupfnudeln nach Packungsanweis

20 Min. normal 06.08.2008
bei 101 Bewertungen

Erst das Fleisch waschen und gut trocken tupfen. Um jedes Hähnchenbrustfilet eine Scheibe Schwarzwälder Schinken wickeln und in eine Auflaufform legen. Aus der Sahne und dem Kräuterfrischkäse eine glatte Sauce rühren und über das Fleisch geben. Be

15 Min. normal 19.09.2007