„Preiswert“ Rezepte: Auflauf & Low Carb 154 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Auflauf
Low Carb
Backen
Beilage
Brotspeise
Deutschland
Ei
Eier
einfach
Europa
fettarm
Fisch
Fleisch
Geflügel
Geheimrezept
Gemüse
Getreide
Gluten
Griechenland
Hauptspeise
Herbst
Italien
kalorienarm
Kartoffeln
Käse
ketogen
Kinder
Lactose
Nudeln
Party
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
Resteverwertung
Rind
Saucen
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Studentenküche
Trennkost
Überbacken
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Winter
bei 74 Bewertungen

ohne Käse, herzhaft und einfach zu kochen, preiswert!

40 Min. normal 20.11.2011
bei 18 Bewertungen

schnell, schmackhaft, preiswert

30 Min. simpel 14.08.2012
bei 16 Bewertungen

preiswert, einfach und fein nach Omas Art

20 Min. normal 26.10.2007
bei 19 Bewertungen

Raffinierte Lasagne und doch ganz einfach, preiswert und schnell zubereitet

15 Min. simpel 21.11.2014
bei 7 Bewertungen

Schnell und preiswert

20 Min. simpel 23.04.2015
bei 1 Bewertungen

schnell, einfach, lecker, preiswert, mit Kartoffeln auch eine Hauptspeise

30 Min. simpel 14.01.2012
bei 120 Bewertungen

Den Lauch waschen und in dünne Ringe schneiden. Den Kochschinken in Würfel schneiden. Den Lauch in einer Pfanne anbraten. Nach ca. 5 Minuten den Kochschinken hinzugeben und mitbraten. Alles mit Wasser und Sahne ablöschen und zum Kochen bringen. Crem

20 Min. simpel 17.04.2007
bei 174 Bewertungen

Die Zwiebel in kleine Würfel schneiden und im Öl anbraten. Den gekochten Schinken in kleine Würfel schneiden und mit anbraten. Die Kartoffeln als Pellkartoffeln kochen, anschließend in Scheiben schneiden. Süße Sahne, Creme fraiche, Eier und Gewürze

30 Min. normal 22.12.2004
bei 175 Bewertungen

Landfrauenrezept

15 Min. simpel 13.08.2008
bei 82 Bewertungen

Die Minutensteaks etwas flachklopfen, salzen und pfeffern. Honig, Senf und Oregano verrühren und auf eine Seite der Minutensteaks streichen. Auf jedes Steak eine Scheibe Käse legen und aufrollen. Mit je einer Scheibe Schinken umwickeln und am besten

35 Min. normal 28.07.2007
bei 6 Bewertungen

Blumenkohlauflauf

30 Min. normal 23.10.2004
bei 45 Bewertungen

Albanien

20 Min. simpel 16.08.2005
bei 57 Bewertungen

Die Zwiebel- und Knoblauchwürfel in dem Öl andünsten, den vorbereiteten Spinat dazugeben und etwa 5 Min. garen. Abtropfen lassen und in eine gefettete Auflaufform geben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Den Käse darüber gleichmäßig verteilen, Creme Fraic

30 Min. normal 23.07.2005
bei 37 Bewertungen

Geschichtete Kartoffeln, ein Rezept aus Ungarn

30 Min. simpel 26.07.2005
bei 23 Bewertungen

Schnitzel waschen, trocken tupfen, klopfen und würzen. Die Schinkenscheiben halbieren und aufs Schnitzel legen, darüber kommt eine Scheibe Käse. Zusammenrollen und in eine gefettete Auflaufform geben (die Naht unten). Danach Zwiebel fein würfeln und

45 Min. simpel 19.09.2007
bei 8 Bewertungen

Die Zwiebeln aus der Haut schälen, in Ringe schneiden und leicht im heißen Öl goldgelb zurechtbraten. Zum Schluss nach Geschmack, Lust und Laune leicht mit Knoblauchgranulat abschmecken. Natürlich kann auch frisch gepresster Knoblauch verwendet werde

25 Min. normal 24.02.2003
bei 9 Bewertungen

Die Putenschnitzel in 24 Teile schneiden, würzen und roh in eine Auflaufform legen. Die Zwiebeln würfeln und mit den Pilzen andünsten, mit Wasser ablöschen und 2-3 EL Saucenpulver zugeben und aufkochen, dann Sahne und Curry zugeben und abschmecken.

35 Min. normal 14.11.2005
bei 13 Bewertungen

mit Käsesauce

25 Min. simpel 21.09.2006
bei 20 Bewertungen

Gehacktes, eingeweichtes Brötchen und Ei in eine Schüssel geben und gut vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Aus dem Gehackten Röllchen formen und mit dem Schinken umwickeln. Die Röllchen in eine gebutterte Auflaufform legen. Sahne, Ketchup und M

25 Min. simpel 25.08.2006
bei 70 Bewertungen

Suppengrün waschen und in kleine Stücke schneiden. In der Pfanne den kleingeschnittenen Speck auslassen, das Suppengrün dazugeben und ca. 10 Min. anbraten: Das Hackfleisch dazugeben und ca. 5 Min weiterbraten. Die beiden Dosen Tomatenmark, das Lorbee

20 Min. normal 19.12.2003
bei 76 Bewertungen

sehr lecker

30 Min. simpel 30.03.2008
bei 115 Bewertungen

ww - 4,5 P. pro Portion

20 Min. simpel 04.07.2009
bei 10 Bewertungen

Eine hohe feuerfeste Auflaufform mit dem Esslöffel Butter ausstreichen. Den Parmesan und das Mehl mischen und die Form sorgfältig damit ausstreuen. Den Backofen auf 200°C vorheizen. Die Butter in einem Kochtopf schmelzen, aber nicht bräunen lassen.

40 Min. normal 29.12.2008
bei 20 Bewertungen

Den Wirsing putzen, vierteln, waschen und in ca. 2 cm breite Streifen schneiden. Dann ca. 10 Min. in kochendem Salzwasser garen, eiskalt abschrecken und dann abtropfen lassen. Die überbrühten Tomaten häuten, Stielansätze und die Kerne entfernen und g

20 Min. simpel 07.11.2006
bei 12 Bewertungen

Zwiebel, Möhren und Sellerie in kleine Würfel schneiden, Lauch in feine Ringe. Ketchup, Wasser, Essig, Worcestersauce, Tabasco, Zucker und Salz verrühren. Fleisch in eine Auflaufform mit Deckel legen, das Gemüse um das Fleisch herum verteilen. Sauce

15 Min. simpel 06.02.2006
bei 302 Bewertungen

Kartoffeln in der Schale kochen, pellen und in Scheiben schneiden. Paprika in kleine Würfel schneiden Zwiebel in etwas Öl anbraten, Hack dazugeben und bis es gar ist weiterbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. In die gefettete Form die Hälfte der Kart

20 Min. simpel 16.06.2003
bei 133 Bewertungen

perfekt für Vegetarier die eine wirklich superleckere Tomatenlasagne essen wollen

20 Min. normal 05.12.2008
bei 41 Bewertungen

Die Filets waschen und trockentupfen. Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Speck halbieren und in 1 EL heißem Öl ausbraten, herausnehmen. Die Filets von jeder Seite kurz anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen. 2-3 EL Öl erhitzen un

30 Min. normal 25.06.2007
bei 34 Bewertungen

WW - tauglich, 4,5 P. pro Person

15 Min. normal 26.05.2009
bei 37 Bewertungen

Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel und Hackfleisch darin anbraten. Tomaten mit Flüssigkeit, Tomatenmark, durchgepressten Knoblauch, Salz, Pfeffer, Oregano, Thymian zugeben und einkochen lassen, bis die

20 Min. normal 24.07.2005