„Preiswert“ Rezepte: Auflauf & Fisch 124 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Auflauf
Fisch
Deutschland
einfach
Europa
fettarm
Frühling
Geheimrezept
Gemüse
Getreide
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Italien
kalorienarm
Kartoffeln
Käse
ketogen
Kinder
Lactose
Low Carb
Meeresfrüchte
Nudeln
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
Resteverwertung
Saucen
Schnell
Schweden
Skandinavien
Sommer
Studentenküche
Trennkost
Überbacken
Winter
bei 16 Bewertungen

preiswert, einfach und fein nach Omas Art

20 Min. normal 26.10.2007
bei 19 Bewertungen

Raffinierte Lasagne und doch ganz einfach, preiswert und schnell zubereitet

15 Min. simpel 21.11.2014
bei 3 Bewertungen

ein schneller, einfacher und preiswerter Auflauf

25 Min. normal 23.10.2011
bei 0 Bewertungen

frisch, lecker und gesund, schnell gemacht und preiswert, schmeckt auch Fischmuffeln

45 Min. normal 05.03.2012
bei 10 Bewertungen

Fischfilet in eine mit etwas Fett eingeriebene Auflaufform geben, salzen und pfeffern. Darüber die in Scheiben geschnittenen Zwiebeln und Tomaten geben. Den Weißwein mit Sahne, Schmand, gehackten Dill mischen und über das Fischfilet geben. Nach Bedar

20 Min. simpel 02.04.2004
bei 44 Bewertungen

Spinat und Fisch (falls tiefgefroren) antauen lassen. Zwiebel und Knoblauch in der Butter andünsten. Spinat zufügen, auftauen lassen. Mit Salz, Zucker, Muskat würzen. Fischfilets der Länge nach teilen, mit Zitronensaft säuern, salzen, pfeffern. Au

20 Min. normal 13.05.2001
bei 99 Bewertungen

sehr lecker

30 Min. normal 28.02.2008
bei 104 Bewertungen

Den Fisch in 3 etwa gleichgroße Stücke zerteilen, waschen, trockentupfen und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen. Den Backofen (Ober- und Unterhitze) auf 225-250°C vorheizen. Eine ofenfeste Form mit Butter einfetten und die Fischstücke hineinl

20 Min. simpel 28.03.2006
bei 6 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen, waschen und im Ganzen in Salzwasser garen. Die Heringsfilets vom grünen Hering (Variante: gewässerte Salzheringsfilets oder Matjesfilets) in kleine Stücke schneiden. Eine Auflaufform buttern und mit Paniermehl ausstreuen. Kar

20 Min. simpel 20.05.2006
bei 2 Bewertungen

Den Lachs waschen, portionieren und auf ein Blech bzw. in Auflaufförmchen setzen. Karotte, Zwiebel, Lauch, Sellerie und Knoblauch schälen bzw. putzen und anschließend durch einen Fleischwolf lassen. Nun Eigelb zufügen. Löffelweise so viel Mehl zugeb

30 Min. normal 14.03.2007
bei 13 Bewertungen

Möhren schälen, waschen und in dünne Scheiben schneiden. Im heißen Fett ca. 2 Minuten anschwitzen. Mit Salz und Zucker würzen. Ca. 4 - 5 EL Wasser zugeben und zugedeckt 5 Minuten dünsten. Fischfilet waschen, trocken tupfen in 4 Stücke schneiden und

10 Min. normal 22.11.2001
bei 40 Bewertungen

Janssons Frestelse, Kartoffel-Sardellen-Auflauf

25 Min. normal 20.05.2006
bei 175 Bewertungen

Landfrauenrezept

15 Min. simpel 13.08.2008
bei 0 Bewertungen

Fischfilets mit Salz und Pfeffer würzen und mit Cantadou auf der silbern schimmernden Seite belegen. Aufrollen und mit Zahnstocher fixieren. Den Ofen auf 220 Grad vorheizen. Ofenfeste Form fetten. Die Zucchini und Paprika in 1/2 cm große Würfel s

20 Min. simpel 29.07.2009
bei 1 Bewertungen

geeignet für Fischfilet und ganze Fische

45 Min. pfiffig 26.10.2008
bei 0 Bewertungen

Den unaufgetauten Fisch in eine Auflaufform legen und mit Zitronenpfeffer würzen. Den Backofen auf 160°Celsius vorheizen(Umluft). In einem Topf den tiefgekühlten Blattspinat mit etwas Wasser dünsten, ¼ l Wasser und das Päckchen mit der Spinatsuppe zu

15 Min. simpel 17.06.2003
bei 0 Bewertungen

Frühlingszwiebeln in dünne Scheiben schneiden. Tomaten enthäuten und würfeln, davon ca.4-5 Stck. in Scheiben schneiden. Den Fisch in die Auflaufform legen und mit Zitronensaft beträufeln, salzen und pfeffern. Olivenöl erhitzen, die Zwiebeln darin an

40 Min. pfiffig 21.08.2003
bei 0 Bewertungen

Auch optisch ein Genuß...

45 Min. normal 14.08.2002
bei 53 Bewertungen

Das Öl vom Thunfisch in eine kleine Pfanne abgießen, erhitzen und die gehackte Zwiebel darin glasig dünsten. Den Thunfisch etwas zerpflücken und in eine gebutterte Auflaufform geben. Die Zwiebel auf dem Thunfisch verteilen. Milch und Mehl in einem To

30 Min. simpel 13.08.2002
bei 133 Bewertungen

mild, cremig und wahnsinnig lecker

20 Min. simpel 18.04.2008
bei 4 Bewertungen

Die Fischfilets säubern, säuern, salzen und in große Würfel schneiden. Die Oliven halbieren, beides in eine gefettete Auflaufform geben. Schlagsahne, den geriebenen Käse und Tomatenmark miteinander verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und über

15 Min. simpel 31.05.2008
bei 50 Bewertungen

cremig überbacken

20 Min. normal 26.12.2007
bei 8 Bewertungen

Die Zwiebeln aus der Haut schälen, in Ringe schneiden und leicht im heißen Öl goldgelb zurechtbraten. Zum Schluss nach Geschmack, Lust und Laune leicht mit Knoblauchgranulat abschmecken. Natürlich kann auch frisch gepresster Knoblauch verwendet werde

25 Min. normal 24.02.2003
bei 9 Bewertungen

Die geschälten Kartoffeln in dünne Scheibchen schneiden (Gurkenhobel oder per Sparschäler). Auf einem Küchentuch ausbreiten und trocken tupfen. Die Zwiebel und den Knoblauch fein hacken. Den Thunfisch samt Flüssigkeit in einer Schüssel zerpflücken.

20 Min. normal 01.09.2008
bei 2 Bewertungen

Den Schafskäse würfeln und mit dem Saft in eine mittelgroße Auflaufform geben. Den Knoblauch klein hacken und darüber streuen. Anschließend den zerpflückten Thunfisch mit dem Öl darauf verteilen und darauf die klein geschnittenen Peperoni. Die Zwiebe

20 Min. simpel 26.09.2009
bei 3 Bewertungen

Die Tomaten kreuzweise einschneiden, kurz in kochendes Wasser geben, abziehen und entkernen. Das Fruchtfleisch mit den Oliven in eine Auflaufform geben. Aceto und die Hälfte des Öls über die Tomaten träufeln, mit Kräutersalz und Pfeffer würzen. Lorbe

30 Min. normal 26.09.2007
bei 19 Bewertungen

Das Fischfilet unter fließendem Wasser waschen, trocken tupfen und mit dem Zitronensaft säuern. Die Tomaten häuten und in Scheiben schneiden. Das Öl erhitzen und die in Ringe geschnittenen Zwiebeln anbraten. Den Fisch trocken tupfen und mit dem Senf

20 Min. simpel 03.03.2003
bei 30 Bewertungen

Den Rosenkohl und die Kartoffeln putzen/schälen und kochen. Die Kartoffeln in Scheiben schneiden ca. 5 mm, den Rosenkohl halbieren. Eine Auflaufform nehmen und mit einer Lage Kartoffeln anfangen. Die Thunfischdose öffnen und das Öl über den Kartoffel

25 Min. normal 18.07.2004
bei 36 Bewertungen

Nudeln in kochendem Salzwasser ca. 8 Minuten garen. Thunfisch abtropfen lassen. Zwiebeln und Knoblauch schälen und würfeln. Zwiebeln und Knoblauch im heißen Öl andünsten. Tomatenmark mit anschwitzen. Tomaten etwas zerkleinern und mit dem Saft zufügen

60 Min. normal 24.04.2002
bei 5 Bewertungen

russische Küche

20 Min. simpel 16.08.2010