„Auberginen“ Rezepte: Auflauf & Fisch 25 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Auflauf
Fisch
Hauptspeise
Gemüse
Sommer
einfach
fettarm
kalorienarm
Europa
Nudeln
Pasta
Kartoffeln
Schnell
Käse
Getreide
Herbst
Frankreich
Meeresfrüchte
Reis
Vorspeise
Trennkost
Paleo
Vegetarisch
Vollwert
Saucen
Überbacken
Dünsten
Resteverwertung
kalt
Diabetiker
warm
Krustentier oder Muscheln
Italien
Frühling
Low Carb
 (40 Bewertungen)

Backrohr auf 200 °C vorheizen. Auberginen der Länge nach halbieren, einschneiden und gut salzen. Salz etwas einziehen lassen. Mit den Schnittflächen nach unten auf ein gut geöltes Blech setzen und ca. 25 min. backen. Inzwischen Couscous mit der Suppe

40 Min. simpel 26.11.2002
 (7 Bewertungen)

aus Frankreich

30 Min. normal 09.02.2009
 (0 Bewertungen)

mit Thunfisch-Crème fraîche-Füllung, fettreduziert und mit wenig Kohlenhydraten

20 Min. normal 07.04.2017
 (0 Bewertungen)

Ofenrezept

30 Min. pfiffig 13.06.2008
 (0 Bewertungen)

Die Aubergine in Scheiben schneiden. Die Zwiebel schälen und in Ringe schneiden, den Knoblauch schälen. Die frischen Kräuter hacken. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Auberginenscheiben darin leicht braun braten. Auf Küchenpapier abtrop

25 Min. normal 15.06.2016
 (1 Bewertungen)

Die Kabeljaufilets, waschen, trocken tupfen, mit Zitronensaft und Worcestersoße beträufeln, mit Salz und Pfeffer würzen und im Kühlschrank ca. 10 - 15 Minuten ziehen lassen. Den Backofen auf 180°C vorheizen. Die Kartoffeln schälen, waschen und in S

50 Min. normal 31.07.2009
 (1 Bewertungen)

Die Auberginenscheiben von beiden Seiten salzen, Die Aubergine wieder zusammensetzen, mit einer Pfanne beschweren und auf diese Weise zum Entwässern eine halbe Stunde stehen lassen. Dann die Scheiben in der Grillpfanne in wenig Olivenöl braten, auf K

45 Min. normal 03.06.2009
 (0 Bewertungen)

mit Auberginen, Zucchini und Tomaten

20 Min. normal 23.09.2015
 (1 Bewertungen)

mit Fenchel, Auberginen und Tomaten

25 Min. normal 16.12.2010
 (0 Bewertungen)

mit Cashewkernen und Knoblauchmascarpone

30 Min. normal 27.04.2015
 (3 Bewertungen)

Fischauflauf mit Mozzarella

20 Min. normal 27.01.2004
 (3 Bewertungen)

schmeckt warm, lauwarm oder auch kalt

30 Min. normal 18.10.2019
 (1 Bewertungen)

leckere Variante der sonst nicht so bekannten Graupen

25 Min. normal 14.05.2020
 (4 Bewertungen)

Fisch abbrausen, trocken tupfen, mit Zitronensaft beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Aubergine in Stücke schneiden, mit Salz bestreuen und 10 Minuten ziehen lassen. Anschließend trocken tupfen. Zucchini ebenfalls in Stücke, Sellerie in Schei

25 Min. normal 13.01.2005
 (2 Bewertungen)

Den Fisch abwaschen und trocken tupfen. Mit Pfeffer und Salz würzen und mit Zitronensaft beträufeln. Das Gemüse waschen, die kleinen Tomaten nur halbieren, das übrige Gemüse in Stücke schneiden. Die Aubergine salzen einige Minuten durchziehen lassen,

25 Min. normal 14.11.2007
 (0 Bewertungen)

Zwei kleine Auflaufformen mit der Kräuterbutter einfetten. Den aufgetauten Wildlachs der Länge nach halbieren. Die Aubergine und die Tomaten halbieren und in Scheiben schneiden. Den Mozzarella gut abtropfen lassen und ebenfalls in Scheiben schneiden.

20 Min. simpel 08.10.2014
 (2 Bewertungen)

Die Zwiebeln fein hacken und mit Öl in einer Pfanne glasig anbraten. Möhre, Paprika, Zucchini und Aubergine klein schneiden, hinzugeben und ebenfalls ca. 10 Minuten mit zusätzlichem Öl anbraten. Danach alles in eine große Schüssel umfüllen, den abge

25 Min. simpel 28.05.2019
 (3 Bewertungen)

Das Gemüse in dünne Scheiben schneiden. Bechamelsauce, Ketchup, Eier und die Gewürze verrühren und herzhaft abschmecken. Eine Auflaufform mit Olivenöl auspinseln. Zu unterst die Zucchini geben. Darauf Thunfisch, Kapern und Zwiebeln. Dann folgen die K

15 Min. simpel 30.09.2002
 (1 Bewertungen)

Das Gemüse abbrausen, putzen und in feine Scheiben schneiden. Zucchini- und Auberginenscheiben in heißem Öl anbraten. Crème fraîche und Brühe unterrühren, kräftig würzen. Das Lachsfilet abbrausen, abtupfen, in ca. 20 Scheiben schneiden. Die Petersi

20 Min. simpel 16.03.2013
 (3 Bewertungen)

Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Zwiebel in kleine Stückchen hacken und in dem heißen Öl glasig anbraten. Die Aubergine, die Paprika, die Zucchini und die Tomaten in mundgerechte Stücke schneiden, in die Pfanne zu den Zwiebeln geben und ca. 5 min anb

30 Min. normal 13.04.2009
 (0 Bewertungen)

Die Rosmarinnadeln und Thymianblätter abzupfen, hacken und mit 3 EL Olivenöl, Salz, Pfeffer und Zitronenschale mischen. Die Garnelen und Seelachsfilets abbrausen, trocken tupfen, mit der Marinade mischen und ca. 60 Minuten kühl stellen. Die Zwiebel

30 Min. normal 29.04.2015
 (1 Bewertungen)

Zwiebel und Knoblauch abziehen und in feine Würfel schneiden. Paprikaschote waschen, halbieren, Trennwände und Samen entfernen und in Streifen schneiden. Aubergine und eine Zucchini würfeln, die andere Zucchini in dünne Scheiben hobeln. Tomate blanc

30 Min. normal 17.03.2010
 (1 Bewertungen)

Zunächst den Hartweizengrieß mit etwas Wasser kneten, später Olivenöl und Salz zufügen. Anschließend - während des Knetens - soviel Wasser zufügen, dass ein homogener Teig entsteht. Der Hartweizengrieß ist gegenüber normalem Mehl recht "widerspenstig

30 Min. normal 18.02.2008
 (2 Bewertungen)

im Ofen gedünstet, low-carb geeignet

20 Min. normal 28.10.2016
 (1 Bewertungen)

mediterran

20 Min. normal 12.10.2007