„Rahme“ Rezepte: Auflauf, Geflügel & Getreide 31 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Auflauf
Geflügel
Getreide
einfach
Fleisch
Frucht
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Lactose
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
Resteverwertung
Schnell
bei 3 Bewertungen

auch eine gute Resteverwertung

20 Min. normal 27.01.2009
bei 8 Bewertungen

Zuerst öffnen sie die Dose mit den Pfirsichen und lassen die Flüssigkeit in einen Behälter tropfen (nicht wegschütten). Danach die Pfirsiche halbieren und diese wiederum teilen. Die Putenbrust von überflüssigem Fett befreien und in Streifen schneiden

15 Min. simpel 25.07.2005
bei 3 Bewertungen

Hähnchenbrustfilets in etwas Hühnerbrühe "kochen" und das Fleisch in mittelgroße Stückchen schneiden. Dann in eine Auflaufform legen. Darauf die in Scheiben geschnittenen Bananen. Sahne und Chilisauce verquirlen und drüber gießen. Ein bisschen salze

15 Min. simpel 09.07.2004
bei 10 Bewertungen

Das Putenfleisch in kleine Stücke schneiden, in eine Auflaufform geben. Die 3 Saucenflaschen über das Fleisch drüber geben, mit etwas Wasser die Flaschen noch ausspülen, dieses Wasser auch in die Auflaufform geben, das ganze gut umrühren. Die Auflauf

20 Min. simpel 29.04.2004
bei 5 Bewertungen

Den Ofen auf 180 Grad vorheizen. Den Reis wie gewohnt körnig kochen. Die Hähnchenbrust in Stücke schneiden, und in eine Auflaufform geben. Paprika putzen, in mundgerechte Stücke schneiden und zum Fleisch in die Auflaufform geben. Die Sahne mit beid

15 Min. simpel 17.02.2010
bei 22 Bewertungen

Reis in 400 ml Salzwasser aufkochen, zugedeckt 15-20 min quellen lassen. Filet waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Zwiebeln in Ringe schneiden, Mais und Bohnen abtropfen lassen. Reis mit Filet, Zwiebeln, Mais und Bohnen vermengen, m

30 Min. normal 04.05.2009
bei 8 Bewertungen

Den Reis kochen und dann in eine hohe Auflaufform geben. Das Hähnchenfleisch in kleine Stücke schneiden, in der Kartoffelstärke wälzen und in Öl knusprig anbraten, aus der Pfanne nehmen und auf den Reis geben. Die Zwiebel klein schneiden, ebenso

20 Min. normal 04.06.2010
bei 25 Bewertungen

eigenes Rezept

30 Min. normal 23.09.2010
bei 23 Bewertungen

Den Basmati-Reis nach Packungsanweisung in gesalzenem Wasser zubereiten. Die Mango schälen und das Fruchtfleisch in Spalten vom Stein schneiden. Die Möhren ebenfalls schälen. Die Mango und Möhren in mundgerechte Stücke schneiden. Die Lauchzwiebeln

30 Min. normal 30.01.2008
bei 1 Bewertungen

fruchtig, aus der Karibik

30 Min. normal 06.05.2009
bei 0 Bewertungen

günstig

20 Min. simpel 07.06.2019
bei 10 Bewertungen

schwedisch kochen

45 Min. normal 15.03.2014
bei 1 Bewertungen

Das Huhn im Schnellkochtopf mit 2 Liter Wasser und etwas Salz 30 Min kochen. Die Brühe hinterher nicht wegkippen. Dann das Hähnchenfleisch in Stücke schneiden oder zupfen. Die Zwiebel fein hacken. 375 ml Brühe und die Zwiebel aufkochen, den Reis daz

90 Min. normal 13.04.2016
bei 2 Bewertungen

Ofen auf 180 Grad vorheizen. Reis in Salzwasser aufkochen. Zugedeckt 15-20 Min. quellen lassen. Das Hähnchenfleisch abbrausen, mit Küchenpapier trocken tupfen und quer in Streifen schneiden. Das Fleisch in einer Pfanne kurz anbraten. Mit Salz, Pfeffe

30 Min. simpel 29.07.2003
bei 31 Bewertungen

Auflauf mit Ebly

20 Min. normal 19.09.2006
bei 12 Bewertungen

Zwiebel fein würfeln. 1 EL Öl in einem Topf erhitzen. Reis einrühren. Tomaten über einem Sieb abtropfen lassen, grob zerkleinern, Kerne entfernen und mit dem Saft zum Reis geben. Brühe angießen. Reis zugedeckt ca. 25 Minuten bei mittlerer Hitze ausqu

90 Min. normal 20.05.2002
bei 0 Bewertungen

Die Rosinen 10 Minuten in heißem Wasser quellen lassen. Das Hackfleisch in etwas Öl krümelig anbraten, die fein geschnittenen Zwiebeln und die Knoblauchzehe dazu geben und mit anbraten. Mit Paprika, Cayennepfeffer, Curry und Salz würzen. In einer z

30 Min. normal 03.11.2008
bei 2 Bewertungen

mit Gremüse - Couscous

30 Min. normal 04.10.2010
bei 5 Bewertungen

einfach und lecker!

45 Min. normal 14.06.2008
bei 0 Bewertungen

Den Wildreis nach Packungsanleitung kochen und kalt abschrecken! Eine Auflaufform mit der Butter einpinseln! Die passierten Tomaten, die Sahne und die Hälfte der Kräuter in die Schale geben, alles gründlich miteinander verrühren, salzen und pfeffern

20 Min. normal 09.11.2008
bei 12 Bewertungen

Den Reis zum Kochen bringen und kochen lassen, bis er bissfest ist. Die Hähnchenfilets waschen, mit Küchenkrepp trocken tupfen, in mundgerechte Stücke schneiden und mit Paprika und Salz würzen. Das Fleisch anbraten, bis es gar ist. Die Paprikascho

25 Min. normal 26.02.2015
bei 2 Bewertungen

Reisauflauf mit frischen Pilzen; zartem Hähnchenbrustfilet und würzigem Parmesan

20 Min. normal 26.05.2009
bei 6 Bewertungen

Den Couscous wie gewohnt (oder nach Packungsanweisung) mit ein bisschen Butter und Brühe quellen lassen. Das Hähnchenbrustfilet waschen und in Würfel schneiden. Anschließend in einer Schüssel mit Salz, Pfeffer, Curry- und Paprikapulver sowie ein biss

20 Min. normal 18.06.2011
bei 1 Bewertungen

WW-geeignet, 5 Punkte

30 Min. normal 28.05.2013
bei 0 Bewertungen

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Eine feuerfeste Form ausbuttern. Die Zwiebel schälen und hacken. In einem mittleren Topf 1 EL Butter erhitzen und die Zwiebeln darin glasig dünsten. Den Reis beifügen und kurz mitrösten. Den Weißwein dazugießen u

40 Min. normal 15.04.2014
bei 5 Bewertungen

Den Reis nach Packungsanweisung kochen. In der Zwischenzeit die Sahne mit Magerjoghurt, Ei, Pfeffer und den Kräutern verrühren und in eine Schüssel geben. Dann den Reis, die abgetropften Erbsen und den Käse zugeben und alle Zutaten gut miteinander

20 Min. normal 15.07.2008
bei 1 Bewertungen

etwas exotisch, aber lecker

45 Min. normal 21.06.2012
bei 1 Bewertungen

Reis im Salzwasser 20 min. kochen. Danach mit Paprikapulver und Curry würzen und in eine gefettete Auflaufform füllen. Putengeschnetzeltes in Öl anbraten, Mandeln zufügen und mit Salz und Paprika würzen. Fleischmasse auf dem Reis verteilen. Anana

30 Min. normal 23.11.2006
bei 0 Bewertungen

Die Hirse und Ebly in den 4 EL Olivenöl anrösten, mit der Hühnerbrühe ablöschen und knapp 15 Min. köcheln lassen. Zwischenzeitlich das Gemüse putzen und klein würfeln, den Feta-Käse zerbröseln. Die Hähnchenbrust würfeln, würzen und in einer Pfanne k

40 Min. simpel 05.06.2013
bei 0 Bewertungen

Das Hähnchenfleisch vom Knochen lösen und in gleichmäßige Stücke schneiden. Die Brühe mit der Zwiebel aufkochen und dann den Reis zugeben, mit Curry und Salz würzen und in einem geschlossenen Topf 20 Minuten garen. Jetzt die Krabben abtropfen lassen

30 Min. normal 18.12.2013