„-apfeltaschen“ Rezepte: Auflauf, Geflügel & Kartoffeln 221 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Auflauf
Geflügel
Kartoffeln
Afrika
Backen
Braten
Deutschland
Ei
einfach
Europa
fettarm
Fleisch
Frühling
Gemüse
Getreide
Gluten
Griechenland
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
Italien
kalorienarm
Käse
Kinder
Lactose
Low Carb
Paleo
Party
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
Resteverwertung
Rind
Saucen
Schnell
Schwein
Sommer
Studentenküche
Überbacken
Winter
bei 54 Bewertungen

Firinda Patates Tavuk

20 Min. normal 07.10.2015
bei 222 Bewertungen

schnell, würzig und saftig

20 Min. simpel 19.02.2009
bei 53 Bewertungen

aus dem Ofen

35 Min. simpel 04.03.2010
bei 150 Bewertungen

Alles was der Kühlschrank hergab

15 Min. simpel 31.05.2008
bei 206 Bewertungen

mit Mozzarella überbacken

10 Min. normal 22.08.2007
bei 41 Bewertungen

Den Rosenkohl putzen und waschen. Die Kartoffeln schälen, waschen und in Stücke schneiden. Beides zusammen zugedeckt in wenig kochendem Salzwasser ca. 15 Minuten garen. Das Fleisch waschen, trocken tupfen. Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Filet

30 Min. normal 02.04.2008
bei 62 Bewertungen

Kartoffeln schälen, vierteln und gar kochen. Währenddessen den Lauch in Ringe und die Paprikaschote in Streifen schneiden – beides aber vorher putzen. Hähnchenbrust in mundgerechte Stücke schneiden. In Butterschmalz oder Öl goldbraun anbraten und

30 Min. normal 04.02.2007
bei 267 Bewertungen

amerikanisch

45 Min. normal 28.05.2009
bei 12 Bewertungen

ist schnell vorbereitet und schmurgelt allein im Backofen

20 Min. normal 14.01.2005
bei 23 Bewertungen

fettarm, kalorienarm

45 Min. normal 24.07.2009
bei 16 Bewertungen

Die Kartoffeln ca. 20 Minuten kochen, abkühlen lassen, pellen und in Scheiben schneiden. Das Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden, im Öl scharf anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen und aus der Pfanne nehmen. Den Ofen auf 180 Grad Ober / Unter

30 Min. simpel 15.06.2011
bei 7 Bewertungen

Die Hähnchenbrustfilets waschen, trocken tupfen und in breite Streifen schneiden. Lauch und Sellerie waschen und in feine Ringe schneiden. Zwiebel fein würfeln. Die Brühe erhitzen. Die Kartoffeln schälen und in große Stücke schneiden. Den Backofen ze

45 Min. pfiffig 20.08.2009
bei 12 Bewertungen

Hühnerkeulen mit Salz, Pfeffer und Rosmarin würzen (falls kein frischer Rosmarinzweig zur Hand ist, schmeckt das Gericht mit getrocknetem Rosmarin auch ganz gut). Die Keulen in eine Auflauf- bzw. Backofenform legen und etwas Olivenöl darübergießen.

20 Min. simpel 16.08.2006
bei 22 Bewertungen

Die Kartoffeln kochen und mit 1 gewürfelten Zwiebel zu Bratkartoffeln braten. Champignons putzen, klein schneiden und mit der zweiten Zwiebel dünsten. Etwas salzen und pfeffern. Hähnchenbrustfilet bzw. Putenbrustfilet braten und auch salzen und pfef

25 Min. normal 25.10.2006
bei 40 Bewertungen

Kartoffeln waschen, kochen und pellen. Eier hart kochen und pellen. Kartoffeln und Eier in dünne Scheiben schneiden, Geflügelfleischwurst in feine Würfel schneiden. Saure und süße Sahne gut verrühren. In eine gefettete Auflaufform die Hälfte der ges

30 Min. normal 14.08.2006
bei 17 Bewertungen

z.B. mit Hähnchenbrustfilet

30 Min. normal 03.04.2007
bei 72 Bewertungen

Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden. Das Putenfleisch in Öl oder Margarine anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Zwiebel hacken, in Öl oder Margarine anbraten, etwas Gemüsebrühe angießen und den Blattspinat darin auftauen (er

30 Min. normal 06.10.2004
bei 19 Bewertungen

Möhren und Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden. Spitzkohl putzen (den harten Innenteil entfernen) in Streifen schneiden. Beides getrennt mit Salz, Pfeffer und Kümmel würzen (Kohl für sich würzen und Möhren und Kartoffeln für sich würze

20 Min. normal 15.02.2007
bei 150 Bewertungen

Gnocci in eine gefettete Auflaufform geben, Putenbrust in Streifen schneiden und über den Gnocci verteilen. Zwiebeln und Pilze klein schneiden und in etwas Öl anbraten. 300 ml Wasser dazugießen, Beutelinhalt unterrühren und aufkochen lassen. Über die

15 Min. simpel 16.12.2004
bei 22 Bewertungen

pikant, auch mit Huhn lecker

20 Min. normal 18.03.2009
bei 7 Bewertungen

Den Backofen auf 210°C (Umluft) vorheizen. Den Brokkoli in kleine Röschen schneiden und waschen. In einem Topf mit Salzwasser bissfest (nicht weich) kochen. Die Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden. In einem Topf mit Salzwasser kochen.

30 Min. simpel 27.06.2013
bei 18 Bewertungen

Die Files in eine Auflaufform legen, pfeffern und salzen. Die Kartoffeln gründlich waschen, evtl. in Spalten schneiden und auf das Fleisch legen. Olivenöl mit Thymian, Rosmarin und Kräutern der Provence mischen. Die Knoblauchzehen in feine Scheiben

20 Min. simpel 22.04.2007
bei 10 Bewertungen

Putenschnitzel salzen, pfeffern und im heißen Öl von beiden Seiten kurz anbraten und in eine Auflaufform legen. Dann in dem Bratfett die Zwiebeln und Pilze braten bis die Flüssigkeit verdampft ist und über den Schnitzeln verteilen. Die Kartoffelrasp

20 Min. normal 30.12.2012
bei 21 Bewertungen

ww-geeignet, 7* pro Portion

30 Min. normal 06.10.2009
bei 20 Bewertungen

Den Pesto mit der sauren Sahne vermischen und in einem Topf für ca. fünf Minuten auf kleiner Flamme köcheln lassen, das gelegentliche Umrühren nicht vergessen! Dann die fein geschnittenen Paprikaschoten und ca. ein Drittel vom Lauch dazugeben und für

30 Min. normal 01.03.2007
bei 8 Bewertungen

Kartoffeln mit Schale leicht vorkochen. Abgießen und abkühlen lassen. Kartoffeln in Spalten schneiden. Die in Öl eingelegten Tomaten würfeln. Hähnchenbrustfilet in Stücke schneiden. Knoblauch pressen, Rosmarin fein hacken. Beides mit dem Öl mischen

20 Min. normal 07.03.2010
bei 17 Bewertungen

Kartoffeln schälen, kleinschneiden, in eine Auflaufform geben und salzen. Die Hähnenteile waschen und von unten mit Salz und Pfeffer würzen. Die Knoblauchzehen schälen, unter die Haut schieben und auf die geschnittenen Kartoffeln legen. Mit Sahne übe

20 Min. simpel 10.01.2002
bei 1 Bewertungen

Firinda sebzeli tavuk sote

45 Min. simpel 15.09.2016
bei 9 Bewertungen

Die Hähnchenbrustfilets in heißem Öl anbraten, salzen, pfeffern und in mundgerechte Stücke schneiden. Den Zucchino schräg in hauchdünne Scheiben hobeln, im Bratfett kurz anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Schupfnudeln nach Packungsanweis

20 Min. normal 06.08.2008
bei 9 Bewertungen

Super schnell, super einfach, super lecker! Kinderhit!

10 Min. simpel 11.05.2011