„Preiswert“ Rezepte: Auflauf & fettarm 123 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Auflauf
fettarm
Backen
Beilage
Brotspeise
Dessert
Deutschland
Diabetiker
einfach
Europa
Fisch
Fleisch
Frühling
Geflügel
Geheimrezept
Gemüse
Getreide
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
Italien
kalorienarm
Kartoffeln
ketogen
Kinder
Lactose
Low Carb
Nudeln
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
Resteverwertung
Rind
Saucen
Schnell
Schwein
Sommer
Studentenküche
Süßspeise
Trennkost
Vegan
Vegetarisch
Vollwert
Vorspeise
warm
Winter
bei 17 Bewertungen

schnelles und preiswertes Gericht

20 Min. normal 06.12.2006
bei 3 Bewertungen

preiswert und echt lecker

20 Min. normal 30.01.2010
bei 15 Bewertungen

kh-frei für die Trennkost und fettarm für WW 4 P/Person

20 Min. normal 22.01.2008
bei 58 Bewertungen

nicht nur für Vegetarier

30 Min. simpel 26.02.2010
bei 16 Bewertungen

für alle, die ein wenig auf die schlanke Linie achten

30 Min. simpel 30.10.2008
bei 8 Bewertungen

Die Zwiebeln aus der Haut schälen, in Ringe schneiden und leicht im heißen Öl goldgelb zurechtbraten. Zum Schluss nach Geschmack, Lust und Laune leicht mit Knoblauchgranulat abschmecken. Natürlich kann auch frisch gepresster Knoblauch verwendet werde

25 Min. normal 24.02.2003
bei 198 Bewertungen

Zwiebeln hacken und mit dem Bulgur in 2 EL Olivenöl leicht rösten, mit Gemüsebrühe auffüllen und bei kleiner Hitze in 15 Min. ausquellen lassen. Inzwischen Tomaten heiß überbrühen, häuten und würfeln. Zucchini waschen, in Scheiben schneiden und in 2

20 Min. normal 18.10.2004
bei 68 Bewertungen

myline - tauglich, wenig Fett

10 Min. simpel 04.01.2009
bei 27 Bewertungen

einfacher Gratin mit Maisgrieß

40 Min. simpel 24.06.2005
bei 8 Bewertungen

Auflaufform ausfetten. Feta in Würfel schneiden, Tomaten, Paprika und Zwiebeln in Scheiben schneiden. Knoblauchzehen pressen und zwischen den Schichten verteilen. Schichtweise Feta mit Pfeffer bestreuen, Paprika, Tomate und Zwiebel aufeinander legen

30 Min. normal 07.10.2002
bei 3 Bewertungen

Die Tomaten kreuzweise einschneiden, kurz in kochendes Wasser geben, abziehen und entkernen. Das Fruchtfleisch mit den Oliven in eine Auflaufform geben. Aceto und die Hälfte des Öls über die Tomaten träufeln, mit Kräutersalz und Pfeffer würzen. Lorbe

30 Min. normal 26.09.2007
bei 2 Bewertungen

reich an Kohlenhydraten und Eiweiß, enthält aber nur wenig Fett

30 Min. normal 08.11.2005
bei 115 Bewertungen

ww - 4,5 P. pro Portion

20 Min. simpel 04.07.2009
bei 19 Bewertungen

Das Fischfilet unter fließendem Wasser waschen, trocken tupfen und mit dem Zitronensaft säuern. Die Tomaten häuten und in Scheiben schneiden. Das Öl erhitzen und die in Ringe geschnittenen Zwiebeln anbraten. Den Fisch trocken tupfen und mit dem Senf

20 Min. simpel 03.03.2003
bei 31 Bewertungen

süße Hauptspeise mit Äpfeln oder Birnen

20 Min. normal 02.07.2009
bei 26 Bewertungen

WW Rezept, pro Portion 4 P.

30 Min. normal 30.04.2008
bei 2 Bewertungen

Lachshaut entfernen, wenn nötig. Fisch in ca. 1cm. große Würfel schneiden. Fisch würzen und mit Zitronensaft marinieren. Dann Lachstranche in eine ofenfeste Form legen. Zucchini in feine Scheiben hobeln und auf den Fisch geben. Eier und Rahm mischen,

10 Min. simpel 18.10.2005
bei 34 Bewertungen

WW - tauglich, 4,5 P. pro Person

15 Min. normal 26.05.2009
bei 22 Bewertungen

Die Kartoffeln abpellen und halbieren. In eine Auflaufform legen. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, die in Würfel geschnittene Zwiebel anbraten, den Knoblauch (gepresst oder gewürfelt) dazu geben. Dann das Hackfleisch mit in die Pfanne und krüme

30 Min. normal 09.03.2010
bei 2 Bewertungen

ein leckeres Rezept für liebe Gäste

20 Min. normal 22.01.2008
bei 33 Bewertungen

schnell, raffiniert, pikant

10 Min. simpel 10.09.2008
bei 31 Bewertungen

ww-geeignet, 7* pro Portion mit Fleisch satt

30 Min. normal 06.10.2009
bei 34 Bewertungen

Den Fisch waschen, säuern und salzen und in eine gefettete Auflaufform geben. Für die Sauce Knoblauch und Zwiebeln fein würfeln, im Olivenöl andünsten. Die Tomaten häuten und in Würfel schneiden und mit der Petersilie und dem Oregano zu den Zwiebeln

15 Min. simpel 03.03.2003
bei 2 Bewertungen

Karotten schälen, schneiden und in Salzwasser gar kochen. Abtropfen lassen und stampfen / zerdrücken. Eier verquirlen, mit 4 EL Semmelbrösel, Milch und zerlassener Butter vermengen. Unter das Karottenpüree heben, mit Salz, Pfeffer, Muskat und Fondor

30 Min. simpel 13.06.2008
bei 3 Bewertungen

Apfelbettelmann

20 Min. simpel 15.12.2005
bei 5 Bewertungen

Wirsing statt Pasta, lecker, einfach, fettarm, gesund

30 Min. normal 21.02.2009
bei 0 Bewertungen

nach Mühlenberg Art

35 Min. simpel 09.07.2009
bei 5 Bewertungen

mit Hähnchenbrust

35 Min. normal 29.08.2006
bei 5 Bewertungen

WW geeignet - 7P pro Person

20 Min. simpel 14.05.2009
bei 17 Bewertungen

ww-tauglich 9 P. pro Person

30 Min. normal 18.04.2008