„-crap“ Rezepte: Auflauf, einfach & Herbst 574 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Auflauf
einfach
Herbst
Schnell
Hauptspeise
Gemüse
Sommer
Winter
Schwein
Vegetarisch
raffiniert oder preiswert
Lactose
Kartoffeln
Nudeln
Europa
Pasta
Rind
Resteverwertung
Fleisch
Gluten
Deutschland
Low Carb
Kinder
fettarm
Studentenküche
Geflügel
Beilage
kalorienarm
Süßspeise
Fisch
Dessert
Käse
Pilze
Saucen
Vollwert
Party
Reis
ketogen
Getreide
Frucht
warm
Vorspeise
Italien
Frühling
Backen
Hülsenfrüchte
Ei
Trennkost
Kartoffel
Überbacken
Snack
Österreich
Diabetiker
Griechenland
Meeresfrüchte
USA oder Kanada
gekocht
Vegan
Skandinavien
Schweden
Türkei
Eintopf
Brotspeise
Osteuropa
Mikrowelle
Großbritannien
Halloween
Mexiko
Asien
Weihnachten
Mehlspeisen
kalt
Paleo
Ungarn
Lamm oder Ziege
Russland
Krustentier oder Muscheln
Klöße
Salat
Spanien
Mittlerer- und Naher Osten
Römertopf
Backen oder Süßspeise
Camping
Geheimrezept
cross-cooking
Schweiz
Braten
Tarte
Amerika
Latein Amerika
Früchte
Festlich
Frankreich
Eier
Karibik und Exotik
Indien
bei 453 Bewertungen

Die Nudeln in Salzwasser bissfest kochen. Abtropfen lassen. Das Gemüse waschen und putzen, die Tomaten halbieren, die Zucchini längs halbieren und in Scheiben schneiden, die Lauchzwiebeln in Ringe, die Paprikaschote dritteln und in Streifen schneiden

15 Min. normal 29.08.2007
bei 277 Bewertungen

Kürbis würfeln, Zucchini und Paprika klein schneiden. Zwiebeln und Knoblauch fein hacken und im Öl glasig dünsten, das übrige Gemüse dazu geben, ca. 5 Min. dünsten evtl. mit etwas Wasser, das Gemüse nach Geschmack würzen, 2 EL Frischkäse unterrühre

20 Min. simpel 09.12.2009

Einfaches Hackfleisch Gratin

20 Min. normal 09.09.2009
bei 1.018 Bewertungen

mit Hackfleisch und Mozzarella

25 Min. simpel 05.10.2011
bei 43 Bewertungen

Käse- Schinken- Rosenkohlauflauf

30 Min. normal 31.10.2010
bei 40 Bewertungen

süße Hauptspeise

25 Min. normal 29.08.2010
bei 119 Bewertungen

Die Zwiebeln abziehen, hacken und in Butterschmalz andünsten. Das Sauerkraut zufügen und ca. 30 Minuten garen. Den Speck würfeln, im Öl anbraten und zum Kraut geben, salzen und pfeffern. Den Ofen auf 200 Grad (Umluft 180 Grad) vorheizen. Für die

20 Min. normal 08.02.2006
bei 123 Bewertungen

Zucchini und Lauch putzen und in Scheiben bzw. Ringe schneiden. Zwiebel und Knoblauch fein würfeln. 2 EL vom Öl in einer Pfanne erhitzen und die Filets rundum braun anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen und in eine Auflaufform geben.

30 Min. normal 23.06.2008
bei 147 Bewertungen

mit Hackfleisch

40 Min. normal 19.02.2009
bei 37 Bewertungen

Optimal für den Sommer

20 Min. normal 22.09.2010
bei 182 Bewertungen

italienisch

30 Min. normal 08.08.2007
bei 155 Bewertungen

Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. In einer Pfanne mit dem Hackfleisch zusammen anbraten. Dann in eine Auflaufform umfüllen. Den Schinken in der Pfanne auslassen und anschließend das Sauerkraut und die Chili- bzw. die Zigeunersauce hinz

20 Min. simpel 16.07.2009
bei 65 Bewertungen

auch für Paprika oder Auberginen geeignet

30 Min. normal 18.09.2006
bei 198 Bewertungen

schnell und lecker

20 Min. simpel 14.06.2012
bei 34 Bewertungen

Die Spätzle bissfest kochen. Die Zwiebeln in feine Ringe schneiden und mit dem Gyros in der Pfanne braten, nach Geschmack kleingeschnittenen Knoblauch beifügen. Die Paprikaschote klein schneiden und kurz mit dem Fleisch mitbraten. Die Spätzle mit

15 Min. simpel 24.10.2007
bei 91 Bewertungen

passt gut zu Rind oder Schwein

20 Min. simpel 19.07.2007
bei 58 Bewertungen

Nudeln mit Feta überbacken - so einfach

25 Min. simpel 15.12.2009
bei 39 Bewertungen

für den Tupperware Ultra

30 Min. simpel 25.10.2008
bei 124 Bewertungen

Rosenkohl ca. 7 Min. vorkochen und dann in eine gebutterte Auflaufform geben. Kochschinken in Streifen schneiden und über den Rosenkohl geben. Reibekäse mit Creme fraiche vermischen, salzen und pfeffern und über den Auflauf geben. Alles bei 200°C ca.

20 Min. simpel 02.12.2004
bei 33 Bewertungen

Zuerst das Hackfleisch in einem großen Topf in etwas Öl anbraten. Wenn das Hackfleisch durchgebraten ist, bei geringer Hitze den in Stücke geschnittene Zucchini hinzugeben, bis dieser etwas weich wird (nicht zu weich!). Dann die abgetropften Champign

20 Min. simpel 23.04.2007
bei 44 Bewertungen

Die Kartoffeln und Möhren waschen, evtl. schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Den Knoblauch hacken. Die Zwiebel in Würfelchen schneiden. Die Walnüsse knacken und grob hacken. Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen, Zwiebeln und Knobi hinei

30 Min. simpel 29.04.2009
bei 41 Bewertungen

fettarm und kalorienarm

30 Min. normal 25.08.2010
bei 77 Bewertungen

deftig, schnell zubereitet und super lecker

20 Min. normal 10.12.2009
bei 214 Bewertungen

schnell und einfach gemacht

15 Min. normal 15.12.2008
bei 37 Bewertungen

Die gewürfelte Zwiebel in der Butter glasig braten. Zucchiniwürfel und Peperoniwürfel dazugeben und mitbraten. Vom Herd nehmen und Hüttenkäse, Kräuterquark, Schnittlauch und Sahne unterrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Nudeln bissfest k

15 Min. normal 16.05.2010
bei 66 Bewertungen

Lowcarb Auflauf mit Huhn

15 Min. simpel 16.06.2009
bei 27 Bewertungen

Den Reis in kochend heißer Milch 20 Min. quellen lassen. 75g Butter mit 120g Zucker schaumig rühren. Quark und Eidotter untermischen und alles schaumig rühren. Den etwas abgekühlten Reis untermischen. Eiklar zu steifem Schnee schlagen und vorsichtig

30 Min. normal 06.06.2003
bei 111 Bewertungen

Die Knödel, wenn nicht selbstgemacht, nach Packungsangabe zubereiten, unter kaltem Wasser abschrecken, aus dem Kochbeutel lösen und halbieren. Sauerkraut in ein Sieb geben und kurz abspülen. Mit einer Tasse Gemüsebrühe zum Kochen bringen, mit etwas

15 Min. simpel 10.09.2008
bei 72 Bewertungen

Den Reis kochen. Das Sauerkraut mit etwas Brühe erwärmen. Das Hackfleisch in einer Pfanne bröselig braten und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Sahne mit gekörnter Brühe, Salz und Pfeffer würzen. Eine Auflaufform ausfetten und dann den gut abgetro

20 Min. normal 05.08.2006
bei 65 Bewertungen

Deftiges Herbstgericht, reich an Kalzium

15 Min. normal 11.11.2008