„Preiswert“ Rezepte: Auflauf, Schnell & Vollwert 38 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Auflauf
Schnell
Vollwert
Beilage
Dessert
einfach
fettarm
Frühling
Gemüse
Getreide
Gluten
Hauptspeise
Herbst
kalorienarm
Kartoffeln
Kinder
Lactose
Nudeln
raffiniert oder preiswert
Reis
Resteverwertung
Sommer
Süßspeise
Vegan
Vegetarisch
Winter
bei 1 Bewertungen

Preiswert und leicht in der Zubereitung

45 Min. normal 18.09.2009
bei 62 Bewertungen

Vollwertiges vegetarisches Hauptgericht

15 Min. normal 28.09.2009
bei 1 Bewertungen

Den Dinkel fein mahlen und mit dem Maisgrieß und den fein gehackten Nüssen vermischen. Die abgeriebene Zitronenschale, die Vanille, die flüssige Butter und den Honig zugeben und alles zu einer krümeligen Masse verarbeiten. Die Äpfel grob raspeln und

15 Min. simpel 05.02.2004
bei 23 Bewertungen

laktosefrei, milcheiweißfrei, eifrei, vegetarisch, vegan

20 Min. simpel 26.05.2009
bei 8 Bewertungen

Hirse in der Gemüsebrühe nach Packungsangabe gar kochen und abkühlen lassen. Quark mit Eiern, Öl und Gewürzen verrühren. Hirse unterrühren. Masse in eine gefettete Auflaufform geben. Tomaten in Scheiben schneiden und Auflauf damit belegen, dann gehac

30 Min. normal 10.09.2008
bei 0 Bewertungen

Glutenfrei und eifrei

20 Min. normal 27.03.2009
bei 0 Bewertungen

glutenfrei, eifrei, kuhmilchfrei

20 Min. simpel 10.06.2009
bei 35 Bewertungen

Obstauflauf als Hauptspeise oder Dessert geeignet

20 Min. normal 02.06.2009
bei 7 Bewertungen

Haferflockenauflauf

15 Min. simpel 30.05.2009
bei 7 Bewertungen

deftiger Klassiker, der in keinem Kochbuch zu finden ist

20 Min. simpel 29.12.2007
bei 1 Bewertungen

glutenfrei + eifrei + kuhmilchfrei

30 Min. simpel 09.02.2008
bei 12 Bewertungen

mit Mandel - Vanillesauce

45 Min. normal 19.04.2008
bei 6 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen und in größere Würfel schneiden. Brokkoli putzen, in Röschen teilen. Tomaten achteln, Käse zerbröseln oder in Würfel schneiden. Alle Zutaten kommen entweder zusammen in die Auflaufform oder man kann sie auch abwechselnd schicht

15 Min. simpel 25.10.2003
bei 2 Bewertungen

Zwiebel und Knoblauch fein würfeln. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und beides darin anschmoren. Tomatenpüree und Brühe zufügen und leicht etwa 15 Min. köcheln lassen. Sahne und Kräuter zufügen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zwischenzeitlic

20 Min. simpel 26.07.2009
bei 3 Bewertungen

Den Backofen auf 220° C (Umluft 200° C, Gas Stufe 4-5) vorheizen. Die Zucchini waschen, putzen, in feine Stifte raspeln und in eine flache Auflaufform geben. Frühlingszwiebeln oder Porree waschen, putzen und in feine Streifen schneiden. Die Kartoffe

30 Min. simpel 30.01.2005
bei 2 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen, in dünne Scheiben schneiden und kurz blanchieren. Die Zwiebeln in dünne Ringe schneiden und in der Butter glasig anbraten. Mit Salz, Pfeffer, Paprika und etwas Chilipulver würzen. Anschließend vom Herd nehmen, mit der gehackte

20 Min. normal 02.08.2008
bei 1 Bewertungen

Die Brokkoliröschen waschen und in wenig Salzwasser bissfest garen. Die Vollkornnudeln in Salzwasser bissfest garen. Das Sardellenfilet mit Wasser abspülen, fein hacken und mit den durchgepressten Knoblauchzehen und der fein gehackten, entkernten C

15 Min. simpel 24.06.2009
bei 63 Bewertungen

Deftiges Herbstgericht, reich an Kalzium

15 Min. normal 11.11.2008
bei 13 Bewertungen

lecker und fettarm

20 Min. normal 26.03.2007
bei 6 Bewertungen

250 g Äpfel schälen, entkernen und in Spalten schneiden. Die Butter mit Eigelb, Zucker, Milch, Haferflocken, Speisestärke und Backpulver gut verrühren. Das steif geschlagene Eiweiß und die Apfelstücke unterheben und alles in eine gefettete Form fülle

30 Min. simpel 08.12.2008
bei 2 Bewertungen

In einem großen Topf reichlich Salzwasser zu Kochen bringen. Knollensellerie und Kohlrabi schälen und in ca. ½ cm dicke Scheiben schneiden. Die Gemüsescheiben im kochenden Salzwasser 2-3 Minuten blanchieren, dann abgießen und abtropfen lassen. Das Ö

30 Min. simpel 13.01.2010
bei 3 Bewertungen

für Knoblauchfans

20 Min. normal 13.07.2007
bei 5 Bewertungen

Die Kartoffeln mit Schale im Schnellkochtopf kochen (ca. 5 Minuten) sodass die Kartoffeln noch nicht ganz gar sind. Anschließend pellen und würfeln. Zucchini und Tomaten waschen und in Würfel schneiden. Paprika waschen entkernen und würfeln. Eine A

20 Min. simpel 10.09.2007
bei 0 Bewertungen

Das Brennesselpüree mit Eigelb, Créme frâiche, Gouda, Salz, Pfeffer und Muskat mischen. Eiweiß steifschlagen und unterheben und in eine feuerfeste Form füllen. Im vorgeheiztem Backofen bei 180° ca. 15 Minuten backen und noch 5 Min. im abgeschaltetem

30 Min. simpel 04.05.2002
bei 5 Bewertungen

Schmeckt besonders gut mit Vanillesoße

20 Min. normal 20.11.2008
bei 1 Bewertungen

Kartoffelauflauf ohne Fleisch - auch als Beilage

20 Min. normal 02.11.2007
bei 3 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen und in 1 cm dicken Scheiben im Salzwasser mit dem Kümmel gar kochen. In eine ausgefettete Auflaufform schichten. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die geschälten und fein gehackten Zwiebeln sowie die geschälten, fein g

20 Min. normal 29.06.2007
bei 4 Bewertungen

Blumenkohl in Röschen teilen. Karotten in Scheiben schneiden. Kartoffeln schälen und ebenfalls in Scheiben schneiden. Gemüse und Kartoffeln in Salzwasser bissfest garen. Abgießen und in eine gefettete Auflaufform schichten. Eier und Milch verquirle

40 Min. normal 18.02.2008
bei 16 Bewertungen

mit Sahne und Banane

20 Min. simpel 09.11.2008
bei 7 Bewertungen

Ein Backblech mit Öl bestreichen und mit Salz, Pfeffer, bunt und Paprika bestreuen. Die Kartoffelscheiben darauf verteilen, mit Öl bestreichen, und mit Salz, Pfeffer, bunt und Paprika bestreuen. Im Backofen bei 200°C für ca. 40 bis 50 Min garen. Die

20 Min. simpel 30.08.2005