„-crap“ Rezepte: Auflauf, raffiniert oder preiswert, Deutschland & Herbst 80 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Auflauf
Deutschland
Herbst
raffiniert oder preiswert
Dessert
einfach
Europa
fettarm
Fleisch
Frühling
Gemüse
Getreide
Gluten
Hauptspeise
kalorienarm
Kartoffeln
Käse
ketogen
Kinder
Lactose
Low Carb
Nudeln
Party
Pasta
Pilze
Reis
Resteverwertung
Rind
Saucen
Schnell
Schwein
Sommer
Süßspeise
Vegetarisch
Vollwert
Winter
bei 157 Bewertungen

preiswert - als Hauptgericht oder Dessert

20 Min. normal 10.08.2008
bei 142 Bewertungen

mit Hackfleisch

40 Min. normal 19.02.2009
bei 138 Bewertungen

Den Grünkern in der Gemüsebrühe ca. 20 - 30 Min. bissfest kochen. Zwiebel und Äpfel würfeln und in dem Sonnenblumenöl andünsten. Sauerkraut zugeben und mitdünsten. Mit Kümmel würzen und den gekochten Grünkern untermischen. Die Masse in eine Aufla

30 Min. simpel 19.09.2007
bei 36 Bewertungen

Die gewürfelte Zwiebel in der Butter glasig braten. Zucchiniwürfel und Peperoniwürfel dazugeben und mitbraten. Vom Herd nehmen und Hüttenkäse, Kräuterquark, Schnittlauch und Sahne unterrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Nudeln bissfest k

15 Min. normal 16.05.2010
bei 7 Bewertungen

Noch mehr Resteverwertung!

40 Min. normal 26.09.2008
bei 8 Bewertungen

Damit krieg ich meine Familie schwach...

45 Min. simpel 09.05.2005
bei 25 Bewertungen

Den Wirsing in Streifen schneiden und in kochendem Salzwasser etwa 3 Minuten blanchieren. Die Kartoffeln schälen, in Scheiben schneiden und ebenfalls etwa 3 Minuten in kochendem Salzwasser blanchieren. Zwiebel, Knoblauch und Speck fein würfeln und i

30 Min. normal 12.03.2010
bei 81 Bewertungen

würzig, mit Käse überbacken, lässt sich gut vorbereiten

20 Min. simpel 13.10.2008
bei 25 Bewertungen

Auflauf nach Art der saarländischen gefüllten Klöße 'Hoorische mit Speckrahm und Sauerkraut'

15 Min. simpel 23.04.2010
bei 33 Bewertungen

Deftiger Genuss

30 Min. normal 13.09.2007
bei 13 Bewertungen

Kartoffeln pellen und in Würfel schneiden. Porree putzen, längs halbieren, gründlich waschen, abtropfen lassen und in Ringe schneiden. Mettenden würfeln. Eier mit Sahne verschlagen. Petersilie abspülen, trocken tupfen, die Blättchen von den Stängeln

30 Min. normal 17.07.2002
bei 19 Bewertungen

Die äußeren, losen Wirsingblätter entfernen, die schönen Teile fein hacken. Den Wirsing vierteln, den Strunk etwas flach schneiden, aber nicht entfernen. Die Viertel müssen noch gut zusammenhalten. In reichlich Salzwasser 5-7Minuten blanchieren, absc

40 Min. normal 23.08.2005
bei 20 Bewertungen

Den Backofen auf 180° (Umluft 160°) vorheizen. Die Tomaten waschen, die Stielansätze entfernen, und die Tomaten in dünne Scheiben schneiden. Den Mozzarella ebenfalls in dünne Scheiben schneiden. Das Basilikum waschen, trocken schütteln und fein ha

15 Min. simpel 20.03.2008
bei 9 Bewertungen

gut vorzubereiten, auch für Gäste

30 Min. normal 25.01.2009
bei 25 Bewertungen

Die Blätter vom Wirsing lösen und ca. 5 Minuten in reichlich Salzwasser vorkochen. Die Zwiebeln in kleine Würfel schneiden und in der Margarine anbraten. Den Reis dazu geben und in knapp 1/2 l Wasser mit der Instantbrühe 25 Minuten quellen lassen (au

40 Min. normal 22.11.2008
bei 15 Bewertungen

Vom Wirsing den Strunk keilförmig ausschneiden, den Kopf in einzelne Blätter zerlegen, gründlich waschen. In einem Großen Topf reichlich Wasser aufkochen, salzen und die Kohlblätter 4 bis 5 Minuten sprudelnd kochen lassen, dann abgießen und abtropfen

30 Min. normal 23.05.2007
bei 11 Bewertungen

aus Brotresten

20 Min. simpel 08.10.2008
bei 10 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen, waschen und in grobe Stücke schneiden. Zugedeckt in Salzwasser ca. 20 Minuten kochen. Den Blumenkohl putzen, waschen und in Röschen teilen. Zugedeckt in wenig kochendem Salzwasser ca. 6 Minuten garen. Schinken würfeln, Zwiebe

30 Min. normal 01.08.2008
bei 13 Bewertungen

Den Kohl waschen, vierteln, den Strunk entfernen und den Kohl in kleine Stücke schneiden. In Salzwasser kochen, danach gut abtropfen lassen. Die Zwiebel würfeln und mit dem Hackfleisch anbraten. Die Tomaten dazu geben und alles ein paar Minuten sch

20 Min. simpel 11.04.2009
bei 12 Bewertungen

Den Quark mit den Eiern und 3 Esslöffel Zucker glatt rühren. Die Buttermilch mit 2 Esslöffeln Zucker und dem Vanillezucker verrühren. Die Äpfel schälen, entkernen und in Spalten schneiden. Die Brötchen in feine Scheiben schneiden. Eine Auflaufform

20 Min. normal 19.02.2010
bei 6 Bewertungen

ein in der Eifel, im Saarland, Rheinland, und dem Westerwald verbreitetes Kartoffelgericht.

60 Min. normal 18.02.2009
bei 6 Bewertungen

prima zur Resteverwertung

15 Min. simpel 31.01.2010
bei 5 Bewertungen

Spätzle zubereiten. 5–6 EL Fett in einem Topf erhitzen. Mehl einrühren und anschwitzen. 250 ml Wasser und Milch unter Rühren zugießen, dabei aufkochen. Brühe einrühren. Den Topf von der Herdplatte nehmen und Schmelzkäse einrühren. Zwiebel schälen, h

40 Min. normal 17.04.2007
bei 20 Bewertungen

Zwiebeln schälen und Paprikaschote putzen. Beides klein würfeln. Den Dill waschen und fein hacken. Den Parmesan reiben. Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Das Olivenöl erhitzen und die Zwiebeln darin bei mittlerer Hitze glasig werden la

40 Min. normal 10.04.2007
bei 8 Bewertungen

Die Salatgurke ungeschält vierteln und in dünne Scheibchen schneiden sowie den Schafskäse würfeln. Die Milch mit der Sahne aufkochen, die angerührte Speisestärke zugeben und etwas einkochen. Kräftig mit den Gewürzen abschmecken und die Gurkenscheibc

40 Min. normal 23.10.2008
bei 4 Bewertungen

Rosenkohl putzen und blanchieren. Die Kartoffeln schälen, in Scheiben schneiden und 10 Minuten in Salzwasser vorkochen. Das Kasseler in kleine Würfel schneiden und kurz in etwas Öl anbraten Die Bechamelsauce zubereiten (Rezepte in der Datenbank). K

30 Min. normal 13.08.2009
bei 5 Bewertungen

Eigenkreation; leckeres, leichtes, vegetarisches Sommerrezept

30 Min. simpel 01.11.2006
bei 7 Bewertungen

Die Wirsingblätter waschen und 3 Minuten in kochendem Wasser blanchieren. Anschließend abgießen und eiskalt abschrecken, abtropfen lassen. Die Zwiebel und den Knoblauch abziehen, fein würfeln und in der erhitzten Butter andünsten. Das Hackfleisch da

20 Min. normal 08.02.2006
bei 6 Bewertungen

Den ganzen Wirsingkopf in Salzwasser kochen, bis sich die Blätter lösen. Das Hackfleisch mit gewürfelter Zwiebel anbraten, salzen und pfeffern. Das Tomatenmark unterrühren und nach Belieben passierte oder gewürfelte Tomaten zugeben (ergibt dann mehr

20 Min. normal 13.03.2008
bei 7 Bewertungen

Veggie-Version der rheinischen Spezialität

30 Min. normal 15.10.2008