„Hackfleisch/ Sauerkraut Hack“ Rezepte: Auflauf, raffiniert oder preiswert & Schwein 15 Ergebnisse

star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Schupfnudeln in einer Pfanne in etwas Butterschmalz anbraten. Das Sauerkraut mit Gemüsebrühe kochen und mit Tomatenmark abschmecken. Das Hackfleisch mit Salz und Pfeffer würzen und in etwas Öl anbraten. Die Schupfnudeln mit dem Sauerkraut und d

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 31.08.092009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (140)

mit Hackfleisch

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.02.092009
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Sauerkraut, Gehacktes, Mettwürstchen und Schmand

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.11.102010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Sauerkraut, Hackfleisch, Reis, saure Sahne, pikant

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.07.082008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

szegediner Art - ist nix für die Diät

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.08.092009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Das Gehackte mit Salz und Pfeffer würzen, kurz anbraten, zerkleinern und in eine gefettete Auflaufform geben. Das Sauerkraut (Flüssigkeit abnehmen) auseinander zupfen und auf das Gehackte geben. Kartoffelbrei auf das Sauerkraut geben. Die Brühe drübe

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.03.062006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Für dieses Rezept eine Pfanne mit hitzebeständigem Stiel verwenden. Öl in die Pfanne geben, die klein geschnittenen Zwiebeln darin anschwitzen. Zuerst das Hackfleisch, dann das klein geschnittene Sauerkraut zugeben und alles ca. 10 Minuten schmoren

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.09.072007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Super lecker und schnell zubereitet

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.12.082008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (25)

Auflauf nach Art der saarländischen gefüllten Klöße 'Hoorische mit Speckrahm und Sauerkraut'

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.04.102010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

unbedingt frisches Sauerkraut verwenden, nicht aus der Dose

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.11.092009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Kartoffeln in Salzwasser kochen und wie gewohnt mit Milch und Butter zu Kartoffelbrei verarbeiten. Das Gehackte anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen, die Brühe angießen. Schichtweise Kartoffelbrei, Sauerkraut und Gehacktes in eine Auflauffo

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.05.102010
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Aus dem Gehacktem Frikadellen formen, dabei den in Würfel geschnittenen Bauchspeck unterheben. Die Frikadellen mit etwas Sauerkraut umwickeln und in einer Pfanne von allen Seiten kräftig anbraten. Dann zusammen mit dem restlichen Sauerkraut in eine A

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.08.062006
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

ein herzhafter Sattmacher

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.03.062006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (91)

Die feingehackte Zwiebel in einem Topf mit Öl glasig dünsten. Das Sauerkraut, den Weißwein, 50g Zucker, Lorbeerblätter und den El Butter dazugeben und ca. 5 Min. kochen lassen. Die in kleine Würfel geschnittenen Zwiebeln (500g) in einer Pfanne in Öl

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.05.022002
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Lauch und Zwiebel putzen. Hack, Leberwurst, Zwiebel und Lauch anbraten, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Das Dörrfleisch gut ausbraten und zum Hackfleisch geben. Das Brot in Würfel schneiden und in Butter anbraten. Eine Auflaufform mit Kloßte

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.04.102010