„Sommer-rezepte“ Rezepte: Auflauf & Lactose 383 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Auflauf
Lactose
Backen
Beilage
Dessert
Deutschland
Ei
einfach
Europa
fettarm
Fisch
Fleisch
Frucht
Frühling
Geflügel
Gemüse
Getreide
Gluten
Griechenland
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
Italien
kalorienarm
Kartoffel
Kartoffeln
Käse
ketogen
Kinder
Lamm oder Ziege
Low Carb
Nudeln
Party
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
Resteverwertung
Rind
Saucen
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Studentenküche
Süßspeise
Trennkost
Überbacken
Vegetarisch
Vollwert
Vorspeise
warm
Winter
bei 5 Bewertungen

schnell zubereitet, ohne üppige Sahne

40 Min. normal 31.07.2014
bei 6 Bewertungen

vegetarisch

30 Min. normal 14.08.2017
bei 36 Bewertungen

Optimal für den Sommer

20 Min. normal 22.09.2010
bei 5 Bewertungen

der nach Sommer schmeckt....

20 Min. simpel 27.06.2012
bei 98 Bewertungen

seit vielen Jahren unser Lieblings-Spargel-Rezept

30 Min. simpel 28.06.2009
bei 97 Bewertungen

Leckeres Rezept nach Logi - Art

20 Min. normal 25.08.2009
bei 55 Bewertungen

Rezept aus Indien

20 Min. normal 12.09.2008
bei 10 Bewertungen

altbewährtes Rezept aus Italien

20 Min. normal 19.04.2009
bei 10 Bewertungen

Rezept meiner Freundin, die davon immer wieder begeistert ist

30 Min. simpel 27.10.2009
bei 6 Bewertungen

kostengünstiges und superleckeres Rezept

20 Min. simpel 06.01.2010
bei 38 Bewertungen

auch Kerscheplotzer genannt

20 Min. simpel 30.05.2005
bei 103 Bewertungen

so schmecken Rote Bete jedem

20 Min. normal 30.11.2012
bei 17 Bewertungen

Eigelb, Quark, Stärke, Puderzucker, Vanillezucker und Citro-Back miteinander verrühren. Das Eiweiß zu steifem Schnee schlagen und dabei den Zucker einrieseln lassen. Erst den Eischnee, dann 2/3 der Johannisbeeren unter die Quarkmasse ziehen. Alles i

30 Min. normal 30.11.2007
bei 16 Bewertungen

Mehl, Eier und Zucker verrühren, die Milch langsam dazugeben, Salz zufügen. Kirschen abtropfen lassen und unterrühren. Den Teig in eine gefettete Back- oder Auflaufform geben und ca. 35 Minuten bei 200 Grad backen. Unter Umständen ist es erforderlic

15 Min. simpel 31.07.2004
bei 43 Bewertungen

Den Blattspinat und ev. den Fisch auftauen. Eine ofenfeste Auflaufform fetten, den Backofen auf 200°C vorheizen. Den Blattspinat mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen, in die Auflaufform legen und mit etwas Sahne begießen. Die Fischfilets auf den Spin

15 Min. simpel 26.05.2005
bei 135 Bewertungen

mit feinem Vanillegeschmack

20 Min. normal 10.06.2010
bei 37 Bewertungen

Milch, Butter, Vanillezucker und Salz aufkochen. Grieß einrühren und ca. 5 Minuten (bis man das Eiweiß geschlagen hat) ziehen lassen. Eier trennen, Eiweiß steif schlagen und 3 EL Zucker dazugeben. Den Backofen vorheizen (Umluft 180°C). Den Quark mit

25 Min. normal 22.03.2005
bei 32 Bewertungen

mit zarten Butterstreuseln

30 Min. normal 18.08.2008
bei 10 Bewertungen

französischer Kirschauflauf

20 Min. simpel 12.06.2012
bei 27 Bewertungen

Milch und Salz aufkochen. Den Grieß einstreuen und 1-2 Minuten kochen lassen, vom Herd ziehen und abkühlen lassen. Frische Kirschen waschen und entsteinen. Kirschen aus dem Glas gut abtropfen lassen, Saft auffangen. Zucker und Butter schaumig rüh

30 Min. normal 26.03.2007
bei 37 Bewertungen

super lecker - Spargel mal anders

40 Min. normal 09.02.2009
bei 28 Bewertungen

luftiger Auflauf, der warm und kalt gut schmeckt

25 Min. simpel 14.08.2012
bei 123 Bewertungen

Die Kohlrabi schälen und quer aufschneiden, dann in leicht gesalzenem Wasser ca. 10 Min. garen. Abkühlen lassen und dann mit einem Teelöffel (besser mit einem Grapefruitlöffel) eine möglichst große Mulde an der Schnittfläche herauskratzen . Kochwass

20 Min. normal 30.10.2004
bei 262 Bewertungen

vollwertig und lecker

30 Min. normal 22.05.2006
bei 9 Bewertungen

easy und lecker

20 Min. normal 26.11.2012
bei 156 Bewertungen

à la garten-gerd

40 Min. normal 16.04.2011
bei 113 Bewertungen

Gemüseauflauf mit Fetakäse

30 Min. normal 24.02.2008
bei 52 Bewertungen

mit Tomaten - Zucchini - Crème fraiche - Soße

45 Min. normal 31.12.2008
bei 9 Bewertungen

Die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Paprikas in dünne Ringe schneiden und die Ringe dann nochmals klein schneiden, sodass man Paprikastreifen bekommt. Die Hähnchenbrustfilets in eine Auflaufform legen, die Zwiebeln und die Paprik

20 Min. simpel 12.07.2012
bei 14 Bewertungen

Low-Carb, LOGI

50 Min. normal 15.12.2012