„Rotwein-rinder“ Rezepte: Auflauf & Lactose 28 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Auflauf
Lactose
Europa
Fleisch
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Italien
Kartoffeln
ketogen
Low Carb
Nudeln
Pasta
raffiniert oder preiswert
Rind
Saucen
Schwein
Überbacken
bei 14 Bewertungen

Die Zwiebel schälen und feinhacken. Die Petersilie grob hacken. Die Butter zerlassen und die Zwiebel darin glasig werden lassen. Hackfleisch und Petersilie zufügen und unter Wenden so lange braten, bis das Hackfleisch bröselig ist. Den Rotwein dazu g

20 Min. normal 07.07.2006
bei 0 Bewertungen

Den Backofen auf 200°C vorheizen. Das Gehackte mit den Zwiebeln bröselig braten und kräftig würzen. Die passierten Tomaten, den Rotwein und evtl. Brühe (damit die Soße nicht zu dickflüssig ist) dazu geben und alles etwa 5 Minuten leicht durchkochen.

35 Min. normal 17.11.2013
bei 16 Bewertungen

einfch und schnell, bei Kindern beliebt

30 Min. normal 02.08.2008
bei 10 Bewertungen

Tortellini kochen. Hackfleisch mit der Zwiebel und dem Knoblauch anbraten. Abschmecken mit Salz, Pfeffer und Thymian. Rotwein, passierte Tomaten, Tomatenmark und Sahne zugeben. Tortellini und Soße mischen, in eine Auflaufform geben, mit Käse bestreue

20 Min. simpel 04.01.2005
bei 4 Bewertungen

Kartoffel-Hack-Auflauf mit provencalischen Kräutern

40 Min. normal 07.08.2013
bei 35 Bewertungen

ohne Bechamel

30 Min. normal 21.03.2012
bei 33 Bewertungen

ohne Bechamel, dafür mit Frischkäse und Schmand

35 Min. normal 08.10.2010
bei 7 Bewertungen

mit Bechamelsauce

40 Min. normal 01.11.2012
bei 13 Bewertungen

In 40 Minuten servierfertig

15 Min. normal 15.05.2009
bei 2 Bewertungen

Lasagne alla bolognese

40 Min. normal 30.07.2009
bei 1.176 Bewertungen

Nudelauflauf mit Pfiff

30 Min. simpel 02.03.2007
bei 4 Bewertungen

Zuerst die Auflaufform mit Butter einfetten und die Zwiebel klein würfeln. Die Nudeln nach Packungsanweisung kochen. Zwiebeln, Hackfleisch und Speck braten. Dies dauert ungefähr 10 Minuten, es empfiehlt sich also mit dem Braten in dem Moment anzufa

20 Min. normal 23.05.2017
bei 3.364 Bewertungen

wie beim Italiener

30 Min. normal 21.04.2007
bei 13 Bewertungen

Den Speck, die Paprikaschoten und die Zwiebeln klein schneiden und zusammen mit dem Hackfleisch und den Gewürzen anbraten, mit dem Rotwein ablöschen und noch ca. 10 Min. leicht köcheln lassen. Nun abwechselnd die Spätzle und das Angebratene in einer

20 Min. normal 24.07.2005
bei 5 Bewertungen

Petersilie klein hacken und zum Hackfleisch geben, Hackmischung mit Salz und Pfeffer würzen, gut durchkneten, zu kleinen Bällchen formen und in eine Auflaufform geben. Für die Soße Zwiebeln, Knoblauch und Mozzarella in kleine Würfel schneiden. Zwieb

40 Min. normal 01.03.2013
bei 5 Bewertungen

Die Zwiebel fein würfeln, mit dem Hackfleisch vermischen und das Hackfleisch gut mit Salz und Pfeffer würzen. Im heißen Fett braun und krümelig braten, dann die Tomaten mit ihrem Saft dazugeben. Die Spaghetti kürzer brechen und mit der Fleischbrühe d

30 Min. normal 07.12.2009
bei 22 Bewertungen

Low-carb / Paleo geeignet

45 Min. simpel 26.02.2015
bei 32 Bewertungen

dazu Tomatensauce

30 Min. normal 28.04.2010
bei 2 Bewertungen

Rinderhackfleisch in einem beschichteten Topf krümelig braten. Zwiebelwürfel und Knoblauch kurz mitbraten, Tomatenmark hinzufügen und etwas anrösten. Mit Rotwein oder Brühe ablöschen. Passierte Tomaten, Kräuter, Gewürze nach Geschmack und evtl. etwas

15 Min. simpel 26.10.2018
bei 238 Bewertungen

Der Klassiker mit Hackfleischsoße

25 Min. normal 04.03.2013
bei 9 Bewertungen

traumhaft, wie bei echten Italienern

30 Min. normal 18.07.2009
bei 65 Bewertungen

Speck und Schinken würfeln. Zwiebeln schälen, Gemüse putzen und waschen. Alles fein würfeln. 1 EL Öl erhitzen und Speck und Hack darin anbraten. Schinken, Gemüse und die Hälfte der Zwiebeln zufügen und mitdünsten. 3 Tomaten aus der Dose nehmen und

30 Min. normal 22.06.2003
bei 38 Bewertungen

Für die Sauce Bolognese Sellerie, Möhren, Zwiebel, Knoblauch und Speck in kleine Würfel schneiden. Olivenöl in einem großen Topf erhitzen und den Speck anbraten. Das Gemüse dazu geben und 1 Minute stark anrösten. Das Hackfleisch 5 Minuten mitbraten,

60 Min. normal 04.03.2009
bei 2 Bewertungen

Speck und Schinken würfeln. Zwiebeln schälen, Gemüse putzen, waschen und fein würfeln. Speck und Hack in 1 EL Öl anbraten. Schinken, Gemüse und die Hälfte der Zwiebeln mitdünsten. 3 gehackte Dosentomaten, 1 EL Tomatenmark und den Wein zufügen, würze

40 Min. normal 06.03.2010
bei 13 Bewertungen

Den Ofen auf 200°C vorheizen. Spinat vorbereiten - entweder auftauen oder putzen. Die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. In einem Topf das Öl heiß werden lassen und die Zwiebeln darin anschwitzen. Wenn diese glasig werden, das Hackfl

35 Min. normal 07.06.2007
bei 7 Bewertungen

Speck und Schinken würfeln. Zwiebeln schälen, Gemüse putzen, waschen. Alles fein würfeln. Speck und Hack in 1 EL Öl anbraten. Schinken, Gemüse und Hälfte Zwiebeln mitdünsten. 3 gehackte Tomaten, 1 EL Mark und Wein zufügen, würzen. 5-10 Minuten köchel

45 Min. normal 18.07.2005
bei 1 Bewertungen

Lecker und leicht nachzumachen

30 Min. normal 02.02.2010
bei 4 Bewertungen

Für den Nudelteig: Aus Mehl, Salz, Olivenöl und Eiern einen Nudelteig kneten, in Frischhaltefolie wickeln und mind. 30 Minuten ruhen lassen. Für das Ragù all'emiliana: Gemüse, Pancetta und Fleisch in Brunoise schneiden, Basilikum ebenfalls in feine

45 Min. pfiffig 11.11.2008