„-fruchtspiegel“ Rezepte: Auflauf, Vegetarisch, Süßspeise & Kinder 221 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Auflauf
Kinder
Süßspeise
Vegetarisch
Backen
Backen oder Süßspeise
Brotspeise
Dessert
Deutschland
einfach
Europa
fettarm
Frucht
Frühling
Geheimrezept
gekocht
Getreide
Gluten
Hauptspeise
Herbst
kalorienarm
Lactose
Mehlspeisen
Nudeln
Österreich
Pasta
raffiniert oder preiswert
Reis
Resteverwertung
Schnell
Sommer
Studentenküche
Vollwert
Winter
bei 434 Bewertungen

Süßer Auflauf für Naschkatzen

20 Min. normal 04.11.2009
bei 15 Bewertungen

Quarkauflauf

15 Min. simpel 20.10.2009
bei 157 Bewertungen

preiswert - als Hauptgericht oder Dessert

20 Min. normal 10.08.2008
bei 136 Bewertungen

mit feinem Vanillegeschmack

20 Min. normal 10.06.2010
bei 28 Bewertungen

Die Äpfel schälen, vierteln, entkernen, auf der gewölbten Seite mehrfach einschneiden und mit Zitronensaft beträufeln. Die Eier trennen. Die Butter mit Zucker und Eigelb cremig schlagen, abgeriebene Zitronenschale, Quark, Milch, Grieß und Mehl unter

25 Min. normal 18.03.2009
bei 82 Bewertungen

Die Eier trennen. Das Eiweiß steif schlagen. Die Eigelbe mit dem Quark, Zucker und Zitronenschale verrühren. Das Backpulver mit dem Grieß mischen und ebenfalls unterrühren. Den Eischnee unterheben. Den Teig in eine gefettete Auflaufform geben, mit

15 Min. normal 22.08.2012
bei 29 Bewertungen

Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Eine Auflaufform fetten. Die Nektarinen waschen, entsteinen und in Spalten schneiden. Die Nektarinenspalten in der Form verteilen. Die Eier trennen. Die Dotter mit Zucker, Vanillezucker und Salz dickcremig aufsc

20 Min. simpel 03.11.2013
bei 40 Bewertungen

süße Hauptspeise

25 Min. normal 29.08.2010
bei 110 Bewertungen

kann auch gut kalt gegessen werden. Dazu passt Vanillesoße

20 Min. normal 01.08.2007
bei 37 Bewertungen

Optimal für den Sommer

20 Min. normal 22.09.2010
bei 54 Bewertungen

glutenfrei

20 Min. simpel 18.09.2008
bei 66 Bewertungen

Eine Auflaufform mit Butter einfetten und mit 6 Scheiben Zwieback auslegen. Den Zwieback mit der Hälfte der Milch beträufeln. Die Äpfel schälen und das Fruchtfleisch grob reiben. Die Apfelmasse mit Zimt und Zucker abschmecken und auf den Zwiebacksc

20 Min. simpel 31.08.2010
bei 50 Bewertungen

Die Äpfel klein schneiden. Den Reis in Milch mit einer Prise Salz weich kochen und auskühlen lassen. Das Eiweiß zu Schnee schlagen und kaltstellen. Butter, Zucker, Vanillinzucker und Eigelb schaumig rühren. Den Reis und die klein geschnittenen Äpfel

15 Min. simpel 15.11.2008
bei 92 Bewertungen

Semmeln in Scheiben schneiden,1/2 Liter Milch und Eier verquirlen, etwas salzen, über die Semmelscheiben gießen (müssen gut aufgeweicht sein). Äpfel schälen und klein schneiden, Zucker ( 1EL für Pudding übriglassen), Zimt , Rosinen, Nüsse gut vermis

35 Min. normal 13.12.2005
bei 31 Bewertungen

ganz altmodisch, lecker!

20 Min. simpel 02.11.2007
bei 19 Bewertungen

Die Schokolade zerstückeln und zusammen mit der Butter über einem Wasserbad schmelzen. Zucker dazugeben und so lange weiterrühren, bis alles zu einer geschmeidige Masse wird. Etwas abkühlen lassen und die Eier unterrühren. Das Mehl mit wenig Backpulv

25 Min. normal 08.01.2007
bei 223 Bewertungen

Butter, Zucker und Eier schaumig schlagen. Quark und Stärke oder Vanillepuddingpulver unterrühren. Die Hälfte der Masse in eine gebutterte Form füllen. Früchte darauf geben und mit je 1TL Zucker und Kokosflocken bestreuen. Restliche Quarkmasse darübe

10 Min. simpel 26.11.2003
bei 35 Bewertungen

Die Schale der Zitrone abreiben. Eier trennen, Eiweiß steif schlagen. Eigelb, 125 g Zucker, Vanillezucker und die Zitronenschale schaumig rühren. Den Quark unterrühren. Grieß und Backpulver mischen und unter die Quarkmasse rühren. Eischnee locker unt

25 Min. normal 15.03.2006
bei 106 Bewertungen

Milch und Salz aufkochen, den Grieß langsam unter Rühren hineingeben. Bei schwacher Hitze kurz quellen lassen. Butter schaumig rühren. Zucker, Eigelbe, Vanillezucker, Backpulver und den Grieß zugeben. Das Obst unterrühren und die steif geschlagenen

30 Min. normal 11.01.2006
bei 41 Bewertungen

mit Apfel-, Mohn- und Nuss-Topfenfüllung

45 Min. normal 09.03.2010
bei 28 Bewertungen

Eine Auflaufform fetten und mit Paniermehl ausstreuen. Das Obst in die Auflaufform legen, so dass die Hälfte der Form damit ausgefüllt ist, einen kleinen Teil zur Deko beiseite legen. Nun die Eier trennen und aus dem Eiklar Eischnee herstellen. Das

20 Min. simpel 07.09.2005
bei 15 Bewertungen

Brötchen würfeln. Mit Milch übergießen und ca. 30 Minuten einweichen. Mandeln rösten. Kirschen gut abtropfen lasse. Eier trennen. 100 g Butter und 75 g Zucker cremig rühren. Eigelb einzeln einrühren. Brötchen, Mandeln und Kirschen unterkneten. E

45 Min. simpel 04.01.2009
bei 22 Bewertungen

Die Brötchen in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Die Äpfel schälen, entkernen, in Spalten schneiden und mit Zitronensaft beträufeln. 50 g Zucker und Rosinen mischen. Die Brötchen in Milch tauchen, mit Äpfeln in eine gefettete Auflaufform schichten, mit

30 Min. normal 28.03.2006
bei 6 Bewertungen

Aus dem Reis zusammen mit der Milch einen Milchreis kochen. Die Eier trennen und aus dem Eiweiß Eischnee herstellen. Butter, Zucker, Eigelb, Zitronenschale oder Zitronenaroma und Rosinen vermischen und die kleingeschnittenen Äpfel zufügen. Den fertig

45 Min. normal 18.02.2008
bei 7 Bewertungen

Noch mehr Resteverwertung!

40 Min. normal 26.09.2008
bei 10 Bewertungen

Äpfel vierteln, entkernen und in Stücke schneiden. Mit Zitronensaft, 50 g Zucker, Rum und Zimt mischen. Zugedeckt ca 10 Minuten köcheln. Brötchen in ca 1 cm dicke Scheiben schneiden. Eine Auflaufform schichtweise mit Brötchenscheiben und Kompott fü

40 Min. normal 10.05.2009
bei 12 Bewertungen

ideal für den Winter

20 Min. normal 04.02.2009
bei 9 Bewertungen

schwäbische Köstlichkeit, Süßspeise

10 Min. simpel 15.08.2008
bei 13 Bewertungen

schnell, einfach und sauguad

20 Min. simpel 27.10.2008
bei 6 Bewertungen

Die Milch mit dem Salz, etwas Butter und Zucker nach Geschmack mischen und zum Kochen bringen. Wenn die Milch kocht, den Grieß unter ständigem Rühren dazugeben. Das Ganze auf unterster Stufe quellen lassen und immer darauf achten, dass nichts anbrenn

20 Min. simpel 24.11.2013