„Nudel-lasagne“ Rezepte: Auflauf & Studentenküche 24 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 30 Bewertungen

Schnellversion durch fertige Tomatensauce und KALT GERÜHRTE RICOTTASAUCE statt Bechamel...

15 min. simpel 08.06.2008
bei 130 Bewertungen

ohne Bechamelsauce

25 min. simpel 13.05.2008
bei 227 Bewertungen

Spargel waschen, die holzigen Enden wegschneiden, schälen und in 1 cm dicke Scheiben schneiden und in 1 EL Margarine andünsten. Die Zwiebel fein würfeln und zu dem angedünsteten Spargel hinzufügen, ebenso den gewürfelten Schinken. Dann das Wasser, Sa

25 min. normal 31.05.2007
bei 38 Bewertungen

einfach und selbst gemacht

45 min. normal 10.12.2007
bei 175 Bewertungen

sehr einfach - sehr schnell - sehr lecker

20 min. simpel 16.05.2007
bei 8 Bewertungen

ohne Fleisch, mit viel Gemüse

30 min. normal 15.07.2015
bei 5 Bewertungen

Ohne Bechamelsauce und wirklich einfach!

20 min. normal 20.07.2008
bei 17 Bewertungen

Den Backofen auf 175 Grad vorheizen. Die Lasagneplatten fünf Minuten in kochendem Wasser garen. Eine Messerspitze Butter hinzufügen, damit die Blätter nicht aneinander kleben. Mit kaltem Wassser abspülen und auf ein feuchtes Küchentuch legen. Frücht

30 min. normal 19.05.2007
bei 2 Bewertungen

Den Rahmspinat auftauen und einmal aufkochen und nach Bedarf abschmecken mit Salz, Pfeffer und Muskat. Den Schmelzkäse in der Brühe auflösen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Tomaten in Scheiben schneiden. In eine Auflaufform als erstes Soße

20 min. simpel 06.11.2008
bei 9 Bewertungen

So macht man Cowboys und Studenten happy!

30 min. simpel 05.02.2007
bei 8 Bewertungen

mit Würzbasis

10 min. simpel 06.11.2015
bei 0 Bewertungen

Lasagne mal ein bisschen anders!

30 min. normal 30.12.2008
bei 3 Bewertungen

Den Ofen auf 180 Grad Umluft vorheizen. Das Gehackte scharf anbraten. Die Zwiebel und die Paprikaschote in Würfel schneiden und zum Fleisch geben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Dann das Sauerkraut dazugeben und mit anschmurgeln. Falls das Kraut zu sa

20 min. normal 08.02.2016
bei 2 Bewertungen

Die Zwiebel würfeln und in wenig Öl anbraten. Die Tomaten zufügen und 10 Minuten dünsten. Den Spinat auftauen, gut ausdrücken und grob hacken. Die Lasagneblätter in Wasser einweichen. Die Zutaten in eine Auflaufform schichten, mit Tomaten abschließe

20 min. normal 19.09.2007
bei 0 Bewertungen

Cashewkerne in Wasser einweichen. Blumenkohl mit 1 TL Salz kochen, Herd ausmachen und mit Wasser stehen lassen. Zwiebel schälen, würfeln und mit 1 TL Rauchsalz anbraten. Cashewkerne mit 1 TL Rauchsalz und Zitronensaft und der Sahne mixen (Pürier

20 min. simpel 05.12.2018
bei 4 Bewertungen

Die Zwiebeln würfeln und anschwitzen. Den aufgetauten Spinat dazugeben. Den Feta-Käse in den Spinat krümeln und mit Pfeffer abschmecken. Nun abwechselnd die Feta-Spinat-Soße und Lasagneplatten in eine Auflaufform schichten. Mit geriebenem Käse bestr

15 min. normal 17.09.2010
bei 2 Bewertungen

leckere Lasagne wie ich sie schon mit 14 gemacht habe

20 min. normal 06.06.2012
bei 0 Bewertungen

fix in der Mikrowelle

20 min. simpel 03.08.2008
bei 0 Bewertungen

mediterrane Lasagne mit Paprika und Kräutern

15 min. simpel 19.01.2012
bei 1 Bewertungen

Zwiebeln schälen, würfeln. Bohnen und Mais abspülen und abtropfen lassen. Lauchzwiebeln putzen, waschen und kleinschneiden. Chili entkernen, waschen und fein hacken. Knoblauch schälen, hacken. Öl erhitzen. Gemüsezwiebel darin andünsten. Knoblauch,

15 min. simpel 26.04.2013
bei 0 Bewertungen

Zwiebeln und Knoblauch würfeln und in heißem Öl glasig dünsten. Hack dazu und krümelig anbraten. Tomatenmark, Brühe und Wein dazu. Offen 10 min. einkochen. Tomatenragout unterrühren und nochmals 10 - 15 min kochen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat kräfti

20 min. simpel 21.08.2007
bei 0 Bewertungen

Das Gehackte mit den gewürfelten Zwiebeln anbraten. Die Paprika in feine Streifen schneiden. Die Paprika mit dem Gehackten in den Topf geben und dünsten. Die Zigeunersoße, die Sahne und den Schmelzkäse zugeben und alles miteinander verrühren, bis de

20 min. normal 04.03.2009
bei 0 Bewertungen

Zwiebel, Paprika und Speck in Würfel schneiden und in Öl anbraten. Mit den gehackten Tomaten ablöschen und mit Pfeffer, Salz und Kräutern nach Wunsch abschmecken. Die Maultaschen in Streifen schneiden und 1/3 der Stücke in eine Auflaufform legen. Di

20 min. normal 20.06.2017
bei 2 Bewertungen

Lasagne mal anders...

20 min. normal 17.11.2010