„Rote Linsen“ Rezepte: Europa 59 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Vorspeise, Brotaufstrich oder Grillbeilage

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 31.05.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Rote Bete in Salzwasser ca. 45 Minuten garen. Zwischenzeitlich den Knoblauch fein hacken, das Suppengrün klein schneiden und die Zwiebel halbieren. Die Zwiebelhälften in einen großen Topf geben und ohne Fett kräftig anrösten. Öl, Knoblauch und da

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.11.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

einfach, vegetarischer Aufstrich

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.05.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Resteverwertung

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.12.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

indisch-britische Suppe mit Huhn, roten Linsen und Kokosmilch; scharf

access_time 30 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 22.04.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (24)

Butter schmelzen und die Linsen darin andünsten. Wasser zugießen, Lorbeerblatt zugeben und etwa 20 Minuten zugedeckt garen, bis die Linsen weich sind und die Flüssigkeit verkocht ist. Gelegentlich umrühren. Lorbeerblatt entfernen, die gekörnte Gemüse

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.05.2003
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (41)

Die Butter in einer Pfanne (mit Deckel) oder einem flachen Bratentopf schmelzen, nicht braun werden lassen. Die Beluga-Linsen hinzugeben und kurz anschwitzen. Leicht salzen und mit etwas Wasser ablöschen. So, nun beginnt die eigentliche Arbeit: Gen

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.02.2002
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (33)

Ein typisch schwäbisches Gericht

access_time 50 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.05.2005
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

kalorienarm

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.06.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Was Kräftiges zum Abendessen

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.03.2017
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Zwiebel schälen und würfeln. Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebel darin andünsten. Braune Linsen waschen, abtropfen lassen und zufügen. 1,5 Liter Wasser angießen und aufkochen lassen. Mit Brühe und Thymian würzen. Zugedeckt ca. 1 Std. köcheln l

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.08.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

eine würzige Suppe nach spanischer Art

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.06.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Pasta mit Puylinsen oder italienischen Berglinsen

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.08.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

die italienische Antwort auf schwäbische Linsen mit Spätzle

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.10.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Möhren putzen, waschen und klein schneiden. Die Zwiebel schälen und würfeln. Das Öl erhitzen und die Speckwürfel darin anbraten. Dann die Zwiebelwürfel zugeben und kurz mitdünsten. Die kleingeschnittenen Möhren zufügen und mit andünsten. Nun die

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.02.2006
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Lauch in feine Ringe schneiden und in der Butter andünsten. Mit etwas Geflügelfond ablöschen, die roten Linsen zufügen und im geschlossenen Topf 10-15 Minuten ziehen lassen. Grüne Linsen in der restlichen Gemüsebrühe in geschlossenem Topf 30-40 Minu

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.03.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Ein Herbstsalat aus der zentralen Region von Griechenland und in seiner Geschmacksvielfalt schwer zu toppen.

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.10.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Schwäbisches Traditionsrezept mit bunten Linsen aufgehübscht

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.08.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Alle Früchte und das Gemüse waschen. Bei den Tomaten die Stiele entfernen, längs halbieren und den grün-weißen Strunk herausschneiden. Jede Hälfte längs halbieren, quer dritteln und im Blender bei höchster Stufe für 1 Minute fein pürieren. Die Linsen

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.09.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Strozzapreti nach Packungsanweisung bissfest garen. Das Gemüse putzen und in kleine Stücke schneiden. Dann das Gemüse, außer der Salatgurke, in Salzwasser nacheinander, je nach Gardauer, abkochen. Mit einer Schöpfkelle das Gemüse aus dem Kochwas

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.07.2013
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (13)

damit kriegt man auch Fleischfresser glücklich

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 31.07.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Etwas Margarine in einem mittelgroßen Topf erhitzen. Darin die gewürfelte Zwiebel und die gewürfelten Möhren zusammen mit dem Tomatenmark anrösten – dabei leicht salzen, damit die Zwiebeln schön glasig werden. In der Zwischenzeit die roten Linsen g

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.04.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Rotbarschfilet unter fließendem Wasser abwaschen, trocken tupfen, in kleinere Stücke teilen. Salzen und pfeffern. Dann mit der Butter oder Margarine kurz in einer beschichteten Pfanne von beiden Seiten anbraten, so dass es goldbraun wird und auf

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.11.2011
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Linsen mit Schweinebauch

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.10.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Rote Linsensuppe

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.07.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

Die gewaschenen Linsen mit 2 Liter kaltem Wasser am Abend vorher einweichen. Am nächsten Tag mit dem Einweichwasser und dem unzerteilten, gewaschenen Kasseler zum Kochen bringen und 45 Minuten garen. Das Fleisch herausnehmen. In der Zwischenzeit Zw

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.10.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Kartoffeln schälen und in dicke Stücke schneiden. Porree und Möhren putzen und waschen. Porree in 1/2 cm dicke Ringe, Möhren in fingerdicke Würfel schneiden. Alles in einen Topf geben. Würstchen schräg einschneiden und auf das Gemüse legen. Fleischbr

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.05.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

gelingt leicht

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.04.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Linsensuppe mit Chili - pikant, aber nicht scharf

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.08.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (66)

1,5 l Wasser mit Lorbeer und Thymian aufkochen. Delikatessbrühe einstreuen, Linsen und Kasseler dazugeben und bei schwacher Hitze ca. 30 Min. kochen. Inzwischen Zwiebel schälen und in Würfel schneiden. Suppengemüse putzen, waschen und in Streifen sc

access_time 80 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.01.2002