„Ostpreußen“ Rezepte: Europa 24 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Europa
Backen
Beilage
Braten
Deutschland
einfach
Eintopf
Fleisch
gekocht
Gemüse
Getränk
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Kartoffel
Kartoffeln
Lactose
Osteuropa
Party
Polen
Rind
Salat
Schnell
Schwein
Vegetarisch
Weihnachten
Winter
bei 22 Bewertungen

Kartoffeln kochen, pellen und in Scheiben schneiden. Saure Sahne mit Essig, Salz, Zucker, Senf und den Kräutern verrühren, Kartoffeln mit der Sahnemarinade übergießen, 60 Minuten kühl stellen und ziehen lassen. Extra Tipp: Man kann auch gefrorene Krä

30 Min. simpel 21.12.2003
bei 12 Bewertungen

sehr lecker mit Kirschkompott oder Obstsalat

25 Min. simpel 08.01.2010
bei 14 Bewertungen

Ein schönes Mitbringsel von Schwiegerpapa

30 Min. normal 10.06.2010
bei 12 Bewertungen

Honigschnaps

6 Min. simpel 11.08.2008
bei 5 Bewertungen

Das Bauchfleisch mit Wasser bedeckt mit Lorbeerblättern und Piment 35-40 Minuten kochen. In der Zwischenzeit die Steckrüben 30-35 Minuten mit Wasser bedeckt kochen. Danach lassen sie sich leicht schälen und und in Würfel schneiden. Zum Fleisch gebe

35 Min. normal 13.12.2008
bei 5 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen, mit Wasser abspülen und in einen Topf mit gesalzenen Wasser geben, so dass alle Kartoffeln vom Wasser bedeckt sind und kochen, so dass sie zeitgleich mit den Klopsen fertig sind. Die Gemüsezwiebel pellen und in feine Würfelch

45 Min. normal 17.02.2012
bei 2 Bewertungen

auch mit Bohnen, Kohlrabi, Rosenkohl, Steckrüben etc.,

20 Min. simpel 23.12.2007
bei 3 Bewertungen

von meiner Urgroßmutter, ein Rezept aus dem 19. Jahrhundert

30 Min. normal 17.02.2010
bei 3 Bewertungen

Honigschnaps

45 Min. simpel 05.10.2008
bei 1 Bewertungen

klassisches Weihnachtsgebäck aus Masuren

20 Min. simpel 28.01.2014
bei 2 Bewertungen

Das Sauerkraut mit den Mettwürstchen (man kann auch Kasseler nehmen), den Lorbeerblättern und Pimentkörnern kochen. Die Kartoffeln schälen, vierteln und im Salzwasser garen. Nach dem Garen die Mettwürstchen entnehmen und das Sauerkraut mit Mehl und

30 Min. normal 17.03.2014
bei 3 Bewertungen

aufwendig, aber lohnt sich

90 Min. normal 05.11.2013
bei 2 Bewertungen

Zucker, Honig und Butter miteinander zerlassen und mit Eigelb und allen anderen Zutaten außer Eiweiß zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig halbfingerdick auf zwei gefetteten Kuchenblechen ausrollen und gleichzeitig bei 200°C Umluft in ca. 30 Min

45 Min. normal 13.06.2008
bei 2 Bewertungen

Hering - Ei - Salat nach Opa Erich

20 Min. simpel 08.03.2010
bei 1 Bewertungen

Weizenmehl in eine Schüssel geben. Kaltes Wasser, Salz und weiche Butter hinzufügen. Erst mit dem Knethaken des Handrührgerätes, dann mit kalten Händen rasch zu einem glatten Teig verarbeiten. Teig in Portionen teilen, jeweils zu einer Rolle formen,

50 Min. pfiffig 24.02.2006
bei 0 Bewertungen

Alles verrühren und sofort mit Eiswürfeln servieren.

5 Min. simpel 06.04.2005
bei 0 Bewertungen

Das Rindfleisch mit Suppengrün, Zwiebel, Lorbeerblatt und Pfefferkörnern in da gesalzene Wasser geben, aufkochen lassen und bei kleiner Hitze zugedeckt ca. 60 Min. köcheln lassen. Das Fleisch herausnehmen und in mundgerechte Würfel schneiden. Die B

35 Min. normal 20.11.2016
bei 2 Bewertungen

Gericht aus Ostpreußen, (Sonnenborn im Kreis Mohrungen). Wird stets mit rote Beete gereicht.

60 Min. normal 14.01.2016
bei 1 Bewertungen

ein Familienrezept für Heilig Abend aus Ostpreußen (Sonnenborn/Mohrungen) aus vielen bunten Zutaten. Schmeckt kühl gelagert bis nach Silvester!

90 Min. simpel 25.01.2016
bei 7 Bewertungen

ein altes Rezept aus Pommern, Ostpreußen und der Lausitz. Ideal für Selbstschlachter. Durch den Essig angenehm säuerlicher Geschmack.

20 Min. pfiffig 17.06.2014
bei 0 Bewertungen

Ostpreussisches Gericht, aber etwas einfacher zubereitet

30 Min. simpel 09.04.2015
bei 0 Bewertungen

Altes Familienrezept aus Ostpreußen

20 Min. simpel 13.06.2016
bei 3 Bewertungen

ein ostpreußisches Rezept von meiner Oma

20 Min. simpel 30.03.2009
bei 1 Bewertungen

Ostpreußisch "Falsche Gänschen" genannt

20 Min. normal 13.11.2016