„Käsekuchen“ Rezepte: Europa 114 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 571 Bewertungen

Für den Mürbeteig das Mehl, Backpulver, 1 Ei, Zucker und Butter verrühren und den Teig dann in 2 Hälften teilen. Eine 28er Springform einfetten und mit der einen Hälfte den Rand formen und mit der anderen Hälfte den Boden auslegen. Für die Füllung a

30 Min. simpel 25.06.2006
bei 79 Bewertungen

sehr saftig

45 Min. simpel 12.12.2006
bei 86 Bewertungen

Mehl, Butter, 70g(!) Zucker, 1 Ei, Backpulver und Backaroma zu einem glatten Teig verkneten. Eine gefettete und mit Mehl bestäubte Springform damit auslegen. Danach ein Ei, 200 g Zucker, Quark, Öl, Vanillezucker und Vanille-Puddingpulver verrühren. Z

70 Min. simpel 13.05.2002
bei 81 Bewertungen

Aus Zucker, Sanella, Ei, Mehl und Backpulver einen Mürbeteig zubereiten. Ist der Teig zu bröselig, esslöffelweise Wasser unterkneten, ist er zu nass, noch Mehl dazu geben. Den Teig auf einer bemehlten Fläche ausrollen. Den Boden einer Springform mit

30 Min. normal 28.05.2004
bei 68 Bewertungen

ohne Boden, lecker und einfach herzustellen

20 Min. simpel 29.07.2007
bei 29 Bewertungen

ohne Mehl

15 Min. normal 17.05.2002
bei 17 Bewertungen

Alle Zutaten miteinander verrühren. Eine Springform fetten. Teig einfüllen. Backen:1 Stunde bei 200°C Wer keine Rosinen mag, kann auch geraspelte Äpfel nehmen

20 Min. simpel 10.04.2003
bei 14 Bewertungen

Mecklenburger Käsekuchen

15 Min. simpel 16.02.2005
bei 10 Bewertungen

Småländsk ostkaka, ein schwedisches Originalrezept

10 Min. simpel 29.09.2008
bei 51 Bewertungen

Aus den zuerst genannten Zutaten einen Teig bereiten und auf ein gefettetes Bachbleich streichen. Die Zutaten für den Belag zu einer Masse verrühren und das zur Seite gestellte Eiweiß steif schlagen und unter die Masse heben Die Masse auf dem Boden v

20 Min. simpel 28.08.2004
bei 23 Bewertungen

saftig und lecker

15 Min. simpel 06.09.2006
bei 13 Bewertungen

ein sehr erfrischender, schnell gemachter Kuchen

30 Min. simpel 30.07.2007
bei 6 Bewertungen

Eine 26 cm Springform mit Butter einfetten. 150 g Butter bei schwacher Hitze schmelzen und etwas abkühlen lassen. Mehl, Backpulver, 1 Prise Salz, 75 g Zucker und 1 Vanillinzucker in einer Schüssel mischen. Die flüssige Butter dazu gießen, dabei alle

50 Min. normal 13.08.2008
bei 14 Bewertungen

Rezept von anno 1970 aus der Schwäbischen Alb

40 Min. normal 03.10.2008
bei 6 Bewertungen

lecker mit Vanillepudding

50 Min. normal 09.07.2008
bei 6 Bewertungen

Die Butter unter rühren erwärmen, bis sie geschmolzen ist. Die heiße Butter zusammen mit dem Quark in einer großen Schüssel vermengen und dann die anderen Zutaten kräftig unterrühren. Die Masse in eine Springform füllen und bei ca. 180 °C 45- 60 min

10 Min. simpel 27.05.2004
bei 8 Bewertungen

....wie zu Oma´s Zeiten....

60 Min. simpel 06.11.2006
bei 12 Bewertungen

Für den Teig das Mehl in eine Schüssel sieben und die Mitte eine Vertiefung drücken. Hefe und Zucker in der Milch verquirlen, in die Vertiefung gießen, mit Mehl bedecken, einen dickflüssigen Brei bereiten. Zugedeckt an einem warmen Ort 20 Min. gehen

90 Min. normal 05.05.2004
bei 13 Bewertungen

super locker - mit Nutella

25 Min. normal 18.12.2006
bei 8 Bewertungen

Alle Zutaten miteinander vermengen, (die Butter sollte Zimmertemperatur haben) und alles in eine Springform geben. Bei ca. 150 °C eine Stunde backen lassen. Er ist so simpel, kommt aber immer gut an! Also nichts wie ran und probieren!

15 Min. simpel 28.12.2006
bei 7 Bewertungen

cremige, fruchtige Verführung mit feinen Amarettinis

30 Min. normal 15.03.2008
bei 6 Bewertungen

nach einem sehr alten Familienrezept

45 Min. simpel 13.03.2006
bei 3 Bewertungen

Boden: Die Zutaten für den Boden mit dem Handmixer ca. 2 min. verrühren. Anschließend den Teig in eine gefettete Springform geben. Der Teig ist sehr weich, muss mit den Händen oder einer kleinen Teigrolle verteilt werden. Belag: Die Zutaten für den

30 Min. normal 11.02.2009
bei 4 Bewertungen

Zutaten für den Mürbeteig in eine Schüssel geben und gut zusammenkneten. Danach den Boden und die Seitenwände einer Springform mit dem Teig auslegen. Für die Füllung Quark, Zucker Öl, Eier und Vanillezucker mit einem Mixer verrühren. Wenn alles schö

20 Min. normal 20.11.2006
bei 5 Bewertungen

Blechkuchen mit getrocknetem Quark, für 20 Stücke

45 Min. pfiffig 02.03.2011
bei 2 Bewertungen

Greixonera de brossat

20 Min. simpel 15.03.2007
bei 10 Bewertungen

Aus Mehl, Margarine, 2 Eiern, Backpulver und Salz einen Teig herstellen, in einer gefetten Springform ausrollen und eine Stunde in den Kühlschrank stellen. Schinkenspeck in Würfel schneiden und anbraten. Brötchen in dünne Scheiben schneiden und den

25 Min. normal 14.05.2005
bei 1 Bewertungen

Schneller, feiner, Käsekuchen ohne Boden - für eine 23 cm Springform

25 Min. normal 04.03.2008
bei 50 Bewertungen

Blech - Quarkkuchen mit süßem Guss

70 Min. pfiffig 21.10.2007
bei 30 Bewertungen

Käsekuchen aus Hessen

30 Min. simpel 11.01.2002