„Apfelkuchen“ Rezepte: Europa & Herbst 48 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 193 Bewertungen

Die Äpfel schälen, würfeln und mit dem Rum marinieren. Die Butter mit Zucker und Eigelb schaumig rühren, das Vanillemark dazugeben. Das Mehl mit Backpulver, Haselnüssen, Kakao und Zimt vermischen und unter die schaumig gerührte Eimasse rühren, ebe

30 Min. normal 17.11.2001
bei 12 Bewertungen

mit Calvados abgeschmeckter Apfelkuchen auf Rührkuchenbasis

30 Min. normal 10.09.2007
bei 10 Bewertungen

saftig und aromatisch

45 Min. normal 13.04.2007
bei 4 Bewertungen

Das Rezept reicht für eine Springform mit 26 cm Durchmesser. Das Mehl mit der Butter, 175 g Zucker, einem Ei und der abgeriebenen Schale einer Zitrone verkneten. Den Teig zugedeckt 2 Stunden kühl stellen. Die Äpfel schälen, vierteln und das Kerngeh

60 Min. normal 05.04.2010
bei 3 Bewertungen

eine ostfriesische Spezialität

30 Min. normal 06.11.2009
bei 3 Bewertungen

warm besonders gut

15 Min. simpel 04.01.2010
bei 4 Bewertungen

Apfelkuchen

45 Min. normal 10.11.2009
bei 7 Bewertungen

Apfelkuchen aus der Normandie

35 Min. normal 02.09.2008
bei 1 Bewertungen

französischer Apfelkuchen

20 Min. simpel 05.02.2010
bei 0 Bewertungen

Ein saftiger, fruchtiger Apfelkuchen, wie ihn die Oberschwaben mögen.

40 Min. normal 29.03.2019
bei 9 Bewertungen

aus Österreich

25 Min. normal 11.07.2007
bei 3 Bewertungen

geeignet auch für Backofen-Mikrowellen-Kombigerät

45 Min. normal 06.11.2008
bei 4 Bewertungen

mit Korinthen, Sultaninen und Orangeat

30 Min. normal 10.10.2007
bei 2 Bewertungen

Die Teigzutaten gut miteinander verrühren. Die Hälfte des Teiges in eine eingefettete Springform (27 cm) streichen. Die Äpfel schälen, entkernen, in Scheiben schneiden und darauf legen. Mit dem restlichen Teig bedecken. Im Backofen bei 160°C (Heißl

20 Min. normal 10.07.2009
bei 2 Bewertungen

Die gemischten Früchte sind eine Mischung aus Rosinen und gewürfeltem Früchtemix (Orangeat, Citronat, kandierte Kirschen und Melonen) Äpfel schälen, entkernen, klein schneiden und in eine Schüssel geben. Zucker, Zimt, die gemahlenen Nüsse und die Ro

25 Min. simpel 19.02.2008
bei 1 Bewertungen

für eine 28er Springform

60 Min. simpel 10.10.2017
bei 1 Bewertungen

Für die Herstellung des Rührteigs ist eine Hand- oder Standküchenmaschine erforderlich. Das Rezept ist für eine 26er Springform. Die Springform entweder anfeuchten und mit Backpapier auskleiden oder mit Margarine einfetten. Alle Zutaten sollten Rau

30 Min. normal 11.03.2019
bei 2 Bewertungen

Mehl, Zucker, Butter, Ei, Milch, Salz, Vanillezucker und Backpulver zu einem Mürbeteig verarbeiten. 2/3 des Teiges für Boden und Rand nehmen und bei 200 Grad 15 Minuten blind backen. Die Äpfel schälen, auf dem Gurkenhobel hobeln und auf den vorgeba

45 Min. normal 17.05.2008
bei 2 Bewertungen

für kältere Sommertage oder im Herbst ein Genuss

20 Min. normal 30.08.2010
bei 4 Bewertungen

traditionelles Kuchenrezept der Altwiener Küche

20 Min. normal 11.02.2008
bei 1 Bewertungen

leckere Tarte - Tatin - Variante; unkompliziert und schnell

20 Min. normal 12.04.2009
bei 3 Bewertungen

Die Zutaten für den Teig in eine Schüssel geben, zuerst mit dem Handrührgerät vermischen, dann mit der Hand zu einem glatten Teig verkneten. Die Äpfel waschen, schälen und in Stücke schneiden. Die Backform mit Öl ausstreichen. Dann 2/3 des Teiges au

30 Min. simpel 31.01.2005
bei 1 Bewertungen

knusprig, lecker!

30 Min. normal 23.09.2007
bei 0 Bewertungen

mit Schokoladenüberzug

30 Min. simpel 02.02.2010
bei 0 Bewertungen

alles aus einem Teig, für ein Backblech und eine Kastenform von 20 x 30 cm

45 Min. simpel 16.02.2018
bei 0 Bewertungen

Die Eier trennen. Die Eiweiße zu Schnee verschlagen, den Vanillezucker dazurühren. Die Masse kaltstellen. Butter und Puderzucker schaumig rühren (Abtrieb) und die Eigelbe dazumengen. Mehl und gesiebtes Backpulver untermengen. Diese Masse ebenfalls k

40 Min. normal 05.01.2008
bei 3 Bewertungen

Deftiger Apfelkuchen aus dem Elsaß

30 Min. normal 02.12.2005
bei 3 Bewertungen

Zucker, Butter, Mehl, Eier und Backpulver gut miteinander verrühren, den Teig in eine Springform geben und bei 200°C ca. 20 Minuten backen Die Äpfel schälen, klein schneiden und mit ganz wenig Wasser weich dünsten und zerdrücken. Den Apfelsaft mit P

45 Min. normal 13.10.2010
bei 2 Bewertungen

Mürbeteigboden mit Apfelfüllung

40 Min. normal 04.12.2009
bei 1 Bewertungen

niederländischer Apfelkuchen, für eine 26er Springform

25 Min. simpel 24.04.2018