„-ramazotti“ Rezepte: Europa, Basisrezepte & marinieren 41 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Basisrezepte
Europa
marinieren
Beilage
Braten
Deutschland
einfach
Festlich
Fingerfood
Fisch
Frankreich
Geheimrezept
Gemüse
Griechenland
Haltbarmachen
Hauptspeise
Italien
kalt
Low Carb
Party
Portugal
raffiniert oder preiswert
Rind
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
bei 46 Bewertungen

mild eingelegte Bratheringe

75 Min. normal 23.09.2006
bei 73 Bewertungen

Pomodori seccati sott'olio

30 Min. simpel 10.08.2003
bei 117 Bewertungen

Rezept aus Samos - eignet sich auch sehr gut als Grillmarinade (z.B. Souvlaki, Bifteki etc.)

20 Min. simpel 22.04.2008
bei 16 Bewertungen

typischer Geschmack wie frisch vom Markt

20 Min. simpel 10.04.2011
bei 35 Bewertungen

für Geflügel, Fisch und helles Fleisch

5 Min. simpel 18.04.2011
bei 18 Bewertungen

Das Fleisch mindestens über Nacht, besser noch über 2 Nächte im Rotwein marinieren. Aus dem Wein nehmen, trocken tupfen und in einem Bräter in etwas Öl anbraten. Die Gemüsewürfel zugeben und braun anrösten lassen. Mit etwas Wein von der Marinade abl

30 Min. normal 15.05.2002
bei 13 Bewertungen

eigene Kreation von all'italiamann

15 Min. simpel 08.05.2010
bei 7 Bewertungen

die ideale Grundlage für viele griechische Haupt- und Vorspeisen

10 Min. simpel 08.02.2009
bei 6 Bewertungen

auch für Salzheringe

15 Min. simpel 10.10.2006
bei 8 Bewertungen

Die Heringe werden, sofern nötig, ausgenommen, aber nicht entgrätet. Dann 24 Stunden in Magermilch, Tee oder Wasser wässern. Die Sauce aufkochen und abkühlen lassen. Den Fisch in 2cm lange Stücke schneiden und mit den Gewürzen sowie dem geschnittene

30 Min. simpel 20.11.2006
bei 7 Bewertungen

Pomodori secchi sott'olio

30 Min. simpel 05.03.2003
bei 7 Bewertungen

kanarische Marinade

20 Min. simpel 28.05.2002
bei 6 Bewertungen

Die Schmorgurken schälen, halbieren und mit einem Löffel entkernen. Die Gurkenhälften in 2-3 cm dicke Scheiben schneiden, mit 100 g Salz bestreuen und zugedeckt 12 Stunden ziehen lassen. 1 Liter Weißweinessig mit 250 g Zucker so lange erhitzen, bis

60 Min. simpel 20.12.2007
bei 7 Bewertungen

Zuerst den Lachs so filetieren, dass zwei Lachsseiten zur Verfügung stehen. Aus Resten kann man wunderbar Fischfond erstellen. Oder eben gleich Filets kaufen Im Mörser zerkleinern: Pfeffer, Wachholder, Piment, Koriander Fein hacken: Dill, Zitronenmel

15 Min. simpel 22.04.2003
bei 3 Bewertungen

passt toll zu Gegrilltem

35 Min. simpel 06.02.2007
bei 6 Bewertungen

guter Katerkiller

45 Min. simpel 16.11.2005
bei 6 Bewertungen

eingelgte Gurken im Tonfässchen

20 Min. simpel 12.09.2007
bei 6 Bewertungen

Knoblauchzehen (frische) waschen und mit Peperoni in einen Topf oder ein Glas legen. Rotwein mit Wasser und Essig aufkochen und mit allen Zutaten, außer Öl, würzen. Heiß über die Knoblauchzehen gießen. 24 Std. ziehen lassen. Am folgenden Tag alles

30 Min. simpel 01.10.2002
bei 6 Bewertungen

Holunderblütendolden nicht waschen, nur etwas abklopfen, um ungebetene "Gäste" aus den Blüten zu entfernen. Stiele weitgehend abschneiden, nur die äußeren Blüten verwenden, in eine Flasche geben, den Essig darüber gießen und die Pfefferkörner zugeben

15 Min. simpel 05.09.2009
bei 19 Bewertungen

Geschenk aus der Küche

30 Min. simpel 14.08.2007
bei 8 Bewertungen

Olive a l´huile

15 Min. simpel 13.06.2007
bei 2 Bewertungen

Werntaler Art

45 Min. normal 29.05.2007
bei 4 Bewertungen

Die Gurken in eine Schüssel legen, mit kaltem Wasser bedecken und über Nacht stehen lassen. Dann abspülen oder abbürsten und gut abtrocknen. Den Meerrettich schälen und in Stücke schneiden. Estragon, Dill, Kirsch- und Weinblätter abbrausen und abtro

30 Min. simpel 06.08.2002
bei 3 Bewertungen

Die Knoblauchknollen zerteilen und die einzelnen Zehen schälen. Wein, Essig, Zucker, Gewürze und Salz zusammen mit den Knoblauchzehen 3 Min. kochen. Erkalten lassen und im geschlossenen Topf über Nacht stehen lassen. Am nächsten Tag nochmals 5 Min.

30 Min. simpel 22.05.2002
bei 2 Bewertungen

Sehr einfach mit schönem Endprodukt - zum Verschenken

25 Min. simpel 25.08.2008
bei 4 Bewertungen

Alle Zutaten zu einem Sud zusammengeben, Fleisch in den kalten Sud geben. Das ganze ca. 45 Minuten kochen (Garprobe machen, es darf kein Blut mehr austreten, wenn man reinsticht, das Fleisch muss sich beim Reinstechen "mürbe" anfühlen). Das Fleisch e

30 Min. normal 22.12.2003
bei 1 Bewertungen

selbst eingelegt

45 Min. normal 29.07.2007
bei 2 Bewertungen

Den Schafskäse in 2-3 cm große Würfel schneiden. Für die Marinade Zwiebeln und Knoblauchzehen abziehen und in Scheiben schneiden. Beide Olivensorten mit Zwiebeln, Knoblauch und Kräutern vermengen. Olivenöl mit Rotweinessig und Pfefferkörnern verrühre

30 Min. simpel 06.06.2002
bei 2 Bewertungen

Gurken schälen, entkernen und in mundgerechte Stücke schneiden, Zwiebeln achteln, in ein großes Gefäß geben, die übrigen Zutaten dazugeben, mit einem Holzlöffel alles umrühren, bzw. schütteln. Über Nacht stehen lassen und öfters umrühren, bzw. schütt

30 Min. simpel 16.08.2003
bei 1 Bewertungen

aus frischen Heringen, ergibt 12 Rollmöpse

35 Min. simpel 23.09.2006