„Kartoffelsalat“ Rezepte: Europa & Deutschland 146 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Deutschland
Europa
Beilage
Braten
Camping
Eier oder Käse
einfach
Festlich
fettarm
Fisch
Fleisch
Früchte
Frühling
Geheimrezept
gekocht
Gemüse
Hauptspeise
Herbst
kalorienarm
kalt
Kartoffel
Kartoffeln
Krustentier oder Fisch
Party
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Salat
Salatdressing
Schnell
Schwein
Silvester
Snack
Sommer
Studentenküche
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Weihnachten
Winter
bei 1.279 Bewertungen

ein Kartoffelsalat ohne Mayonnaise oder Ähnliches

40 Min. normal 02.12.2008
bei 384 Bewertungen

oder auch: nasser Kartoffelsalat

15 Min. simpel 17.06.2003
bei 14 Bewertungen

Im ersten Schritt in einer großen Schüssel eine Vinaigrette aus Essig und Öl herstellen. Dazu Essig und Öl in die Schüssel geben, ein bisschen mehr Öl als Essig. Das Ganze mit eetwas Fleischfond mit dem Schneebesen verrühren. Dann die gehackte rote Z

30 Min. simpel 13.04.2014
bei 365 Bewertungen

vegetarisch

15 Min. simpel 03.04.2006
bei 92 Bewertungen

Die Pellkartoffeln noch warm in Würfel schneiden und in warmen Zustand 5 EL Gurkensaft unterrühren. Danach Eier und Gurken würfeln und unterrühren. Pfeffer, Senf, Fleischwurst und ein Glas Miracel Whip zugeben und unterrühren. Ist zuviel Flüssigkeit

50 Min. pfiffig 08.07.2005
bei 60 Bewertungen

echt saarländisch mit Speck und Zwiebel "Four-Stars Edition"

45 Min. normal 01.08.2013
bei 61 Bewertungen

wurde in Leipzig zu Weihnachten und Silvester fast immer gemacht

75 Min. normal 15.04.2008
bei 16 Bewertungen

So wie ihn schon meine Oma und Mutti gemacht haben

30 Min. simpel 20.09.2002
bei 22 Bewertungen

Pellkartoffeln gar kochen. Zwiebel in sehr kleine Würfel schneiden und in die Salatschüssel geben. Fleischbrühwürfel in der Dosierung für 1 Liter in ½ Liter Wasser aufkochen und ¾ davon über die Zwiebelwürfel gießen. Nach ca. 3 - 4 Minuten (die Zwi

45 Min. normal 13.10.2004
bei 25 Bewertungen

nach Schwiegermutter - Art

25 Min. simpel 17.02.2005
bei 26 Bewertungen

Kartoffeln mit Schale unter Beigabe von Salz und Kümmel garkochen, abpellen und noch warm in Scheiben schneiden. In eine Schüssel geben und mit folgender Marinade vermischen: Gewürfelte Zwiebeln, Gurke, Salz, weißen Pfeffer, Essig und Öl werden in et

45 Min. simpel 17.06.2002
bei 28 Bewertungen

Die Kartoffeln pellen und in Scheiben oder Würfel schneiden. Gurke waschen, halbieren, die Kerne entfernen und mit der Schale in kleine Würfel schneiden. Eier pellen, achteln. Äpfel, Frühlingszwiebeln und Radieschen waschen und salatgerecht zerklei

30 Min. simpel 07.05.2001
bei 1 Bewertungen

am liebsten mit Bockwürstchen und selbst gemachter Mayonnaise

30 Min. normal 16.12.2018
bei 9 Bewertungen

Meine Abwandlung des schwäbischen Kartoffelsalates

20 Min. normal 27.08.2006
bei 26 Bewertungen

traditionelles Rezept aus dem Giessener Land, sättigend, schmeckt besonders im Winter

30 Min. simpel 21.04.2004
bei 13 Bewertungen

sehr frisch, laktosefrei

30 Min. simpel 30.07.2009
bei 9 Bewertungen

ganz schlicht und ohne Schnörkel, wie ich ihn von meiner Großmutter kenne

45 Min. normal 20.12.2007
bei 15 Bewertungen

Ein kölscher Kartoffelsalat, der nicht gerade "schlank" macht aber dafür sehr gut schmeckt. Die Kartoffeln in Salzwasser mit Schale gar kochen, abschrecken und noch heiß pellen, in dünne Scheiben schneiden. Zwiebeln pellen und in sehr feine Würfel s

60 Min. simpel 10.10.2005
bei 7 Bewertungen

leckere Beilage zu Fleischgerichten

30 Min. simpel 11.10.2007
bei 10 Bewertungen

ist sehr frisch und nicht so fett.

30 Min. normal 14.08.2007
bei 11 Bewertungen

Echt Badenzerisch!

30 Min. normal 11.01.2007
bei 11 Bewertungen

Kartoffeln ca. 20-30 Min. dämpfen. Danach pellen und in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und in feine Streifen oder halbe Ringe schneiden bzw. hobeln. Gemüsebrühe zusammen mit dem Weinessig, Sonnenblumenöl, Senf und einer Prise Zucker erhitzen.

30 Min. normal 15.01.2007
bei 4 Bewertungen

Es ist keine Mayonnaise nötig.

30 Min. normal 13.07.2009
bei 9 Bewertungen

- schnell und kalorienarm -

30 Min. simpel 11.04.2008
bei 19 Bewertungen

Kartoffeln gar kochen, pellen, warm stellen. Zwischenzeitlich den Spargel waschen (Stangenspargel schälen und in ca. 5 cm große Stücke schneiden) und in 1 l Wasser mit Salz, Zucker und einem EL Butter höchstens 3 - 5 Min. kochen (3 Min. dünner Spar

20 Min. normal 26.05.2001
bei 24 Bewertungen

Zunächst kochst du Pellkartoffeln. Wenn die Kartoffeln gar sind, abschütten, abkühlen lassen, pellen und in Scheiben schneiden. Die Zwiebeln werden geschält, geviertelt und längs in Streifen geschnitten. Die Äpfel werden gewaschen, geviertelt - Ker

45 Min. normal 14.10.2002
bei 28 Bewertungen

Salatkartoffeln (festkochende) kochen, abkühlen lassen, pellen, in kleine Würfel schneiden. Kräuter fein hacken. Alles zusammen mit dem Schmand, Salz, Pfeffer und wenig Balsamico-Essig (es geht natürlich auch milder Weißweinessig) mischen. Schmeckt w

30 Min. simpel 17.11.2002
bei 15 Bewertungen

Die Kartoffeln in Salzwasser mit Kümmel als Pellkartoffeln kochen, abgießen, auskühlen lassen. Die kalten Kartoffeln pellen, in Scheiben schneiden und in eine Schüssel geben. Zwiebel abziehen, Apfel schälen und entkernen, beides fein würfeln und zu

30 Min. normal 07.12.2007
bei 5 Bewertungen

Die Pellkartoffeln am besten einen Tag vorher zubereiten. Pellen und in dünne Scheiben schneiden. Die Schinkenwürfel in einer Pfanne etwas anbräunen, zur Seite stellen und erkalten lassen. Die Salatgurke schälen und hobeln. Aus Schmand, Wasser (zum

20 Min. simpel 18.02.2005
bei 3 Bewertungen

Dortmunder Art, so wie meine Mutter ihn machte

30 Min. simpel 24.07.2015