„-poletto“ Rezepte: Europa, Winter, Braten & Festlich 114 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Braten
Europa
Festlich
Winter
Beilage
Belgien
Deutschland
einfach
Fisch
Fleisch
Frankreich
Frucht
Geflügel
Geheimrezept
Gemüse
Hauptspeise
Herbst
Italien
Kartoffeln
ketogen
Lactose
Low Carb
Österreich
Osteuropa
Pilze
raffiniert oder preiswert
Rind
Römertopf
Saucen
Schmoren
Schnell
Schwein
Schweiz
Silvester
Vorspeise
warm
Weihnachten
Wild
Wildgeflügel
bei 71 Bewertungen

Gebratene Gans 6 kg, deutsche Herkunft

60 Min. normal 25.02.2010
bei 288 Bewertungen

Den Ofen auf 175 Grad Umluft vorheizen. Braten: Die Schwarte mit einem sehr scharfen Messer in Rautenform einschneiden oder bereits vom Metzger vorschneiden lassen. Die Schwarte und das Fleisch mit ganz viel grobem Salz, Kümmel und etwas Pfeffer e

180 Min. normal 16.12.2010
bei 56 Bewertungen

Wacholder zerstoßen. Butter schaumig rühren. Mit Wacholder, 1 EL Wein, Salz und Pfeffer mischen. In Alufolie zur Rolle formen, kühlen. Steaks mit je 1 Scheibe Bacon umwickeln, festbinden und im heißen Öl pro Seite ca. 6 Min. braten. Mit Salz und Pfe

25 Min. normal 13.04.2001
bei 372 Bewertungen

ein schönes Adventsessen

35 Min. normal 23.12.2007
bei 44 Bewertungen

Die bratfertige Gans innen und außen mit Salz, Pfeffer und Beifuß einreiben. Backpflaumen, Äpfel, Zucker, Brot und Speck mischen und die Gans damit füllen, zunähen. Etwas Wasser in den Bräter gießen, die Gans in den Bräter legen und im Ofen braten, a

35 Min. pfiffig 20.12.2001
bei 31 Bewertungen

Die Dörrpflaumen mehrere Stunden (oder über Nacht) im Rotwein einlegen. Die Mandeln kurz in kochendem Wasser blanchieren und die Haut abziehen. Das Hirschfleisch klein schneiden und im Öl kräftig anbraten. Die Zwiebeln schälen, klein hacken und nach

45 Min. normal 14.09.2007
bei 33 Bewertungen

entbeinte Keule, in Kräutern und Gewürzen mariniert

30 Min. pfiffig 27.05.2009
bei 191 Bewertungen

Die Rinderrouladen abtupfen, wenn nötig breit klopfen mit Salz, Pfeffer und Senf bestreichen. Dann den fetten Speck, möglichst kühl, in ganz dünne Streifen schneiden, ebenfalls die Gewürzgurken und die Zwiebel in Streifen schneiden und dies als Füllu

45 Min. pfiffig 14.06.2005
bei 43 Bewertungen

(für gefüllten Truthahn)

30 Min. pfiffig 18.12.2003
bei 108 Bewertungen

Die Gänsebrust abwaschen und trocken tupfen. Nach Gefühl (reicht völlig aus) mit Salz und Pfeffer einreiben. Mit der Hautseite nach unten und etwas Wasser (1 – 2 cm Wasserstand) im Bräter oder einer feuerfesten Auflaufform bei 170 Grad, Mittelschiene

15 Min. normal 17.04.2008
bei 60 Bewertungen

Zwiebeln schälen, halbieren und in Spalten schneiden. Fleisch waschen und trocken tupfen. Schwarte rautenförmig oder in Streifen einschneiden (oder vom Metzger machen lassen). Fleisch mit Salz und Pfeffer einreiben. Zwiebeln, Lorbeerblätter und Fle

30 Min. normal 19.04.2007
bei 83 Bewertungen

Das Wildschweinfleisch abwaschen und ggf. von Knorpeln oder Knochen befreien. Butter in einer großen Pfanne erhitzen, bis sie richtig heiß ist. Das Fleisch am Stück scharf anbraten, die obere Seite salzen und pfeffern sowie mit Mehl bestäuben, dann

30 Min. normal 29.04.2006
bei 75 Bewertungen

Ente à l'Orange

60 Min. pfiffig 20.08.2006
bei 16 Bewertungen

Herbstlicher Gaumenschmaus

30 Min. normal 03.10.2010
bei 17 Bewertungen

Den Rehrücken in 6 Medaillons schneiden und mit Salz, Pfeffer und gemahlenem Wacholder würzen. In einer Pfanne mit Olivenöl, dem Thymian und Rosmarin die Medaillons rosa braten. Die Steinpilze putzen und klein schneiden. Kleine Pilze nur halbieren.

15 Min. normal 25.04.2001
bei 18 Bewertungen

Die küchenfertige Ente aussen und innen mit Salz, Peffer und Kräutern einreiben. Herz, Leber und Magen klein schneiden, das Brötchen einweichen und ausdrücken. Den Apfel raspeln und nun alles mit Rosinen, Ei und Petersilie gut vermischen; mit Salz, P

45 Min. normal 23.11.2000
bei 13 Bewertungen

Die Haferflocken in einer Pfanne ohne Fett unter gelegentlichem Rühren rösten, bis sie zart duften. Die Gerste in das Wasser rühren. Die zerkleinerten Liebstöckelblätter, die gekörnte Brühe und das Delikata dazugeben. Unter Rühren zu einem dicken B

50 Min. normal 24.01.2004
bei 29 Bewertungen

Den Hirschrücken putzen und von eventuellen Sehnen befreien (können zum Fond gegeben werden), dann die Fleischstücke portionsweise in Butterschmalz kräftig anbraten, würzen mit Salz, Pfeffer und wirklich vielen Wacholderbeeren (so 10 Stück können es

45 Min. normal 16.03.2005
bei 23 Bewertungen

Hühnchenschenkel waschen, trocken tupfen und mit den Gewürzen einreiben. Zwiebeln abziehen, vierteln. Paprika putzen, waschen und in Stücke schneiden. Hähnchenschenkel im heißen Öl rundum anbraten. Knoblauch abziehen, anpressen. Zwiebeln und Paprika

30 Min. pfiffig 16.06.2005
bei 9 Bewertungen

die Soße ist einfach genial, die Maronenmasse kann man auch weglassen und das Fleisch variieren.

20 Min. normal 28.04.2008
bei 9 Bewertungen

mein Hausrezept

30 Min. simpel 08.01.2009
bei 12 Bewertungen

Das Fleisch waschen, abtrocknen und in der Mitte längs mit einem möglichst dicken Holzlöffelstiel durchbohren. Diesen Kanal mit den getrockneten Backpflaumen voll stopfen (ca. 100–150 g), mit dem Löffelstiel bis zur Mitte etwas nachhelfen. Dann das F

30 Min. normal 24.01.2005
bei 8 Bewertungen

ein Rezept aus der Normandie; für Trennkost geeignet

30 Min. normal 02.04.2010
bei 8 Bewertungen

eine leckere Abwechselung zur Orangensoße, die oft zur Ente gereicht wird

20 Min. normal 14.01.2008
bei 10 Bewertungen

eine frische deutsche Freilandgans mit süßlicher Sauce

60 Min. pfiffig 25.07.2011
bei 4 Bewertungen

mit getrüffelten Fettuccine

20 Min. normal 01.03.2009
bei 8 Bewertungen

super, super, super....

120 Min. pfiffig 18.01.2010
bei 4 Bewertungen

zartes Fleisch in knuspriger Hülle

20 Min. normal 07.10.2010
bei 3 Bewertungen

Backofen auf 190°C vorheizen. Den Schweinenacken so schneiden (oder vom Fleischer zum Rollbraten schneiden lassen), dass man daraus einen Rollbraten rollen kann. Die Zwiebeln in Ringe schneiden und in kochendem Wasser kurz blanchieren, mit einem

40 Min. pfiffig 04.11.2010
bei 16 Bewertungen

Mit Rotkohl

45 Min. normal 24.08.2007