„Camping“ Rezepte: Europa & Grillen 47 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Europa
Grillen
Camping
Hauptspeise
Sommer
Schnell
einfach
Party
Schwein
Deutschland
Snack
Griechenland
Vegetarisch
raffiniert oder preiswert
Gemüse
warm
Vorspeise
Studentenküche
Italien
Fingerfood
Beilage
Fleisch
Käse
Low Carb
Brotspeise
Geflügel
Rind
Braten
ketogen
Lactose
Gluten
Saucen
fettarm
Lamm oder Ziege
Dips
Kinder
Paleo
Kartoffeln
Geheimrezept
Spanien
Resteverwertung
Herbst
marinieren
Frankreich
Frühling
Salat
Kartoffel
Krustentier oder Muscheln
Vegan
Innereien
Wildgeflügel
kalt
Backen
Nudeln
Salatdressing
Niederlande
Auflauf
Finnland
Pasta
USA oder Kanada
kalorienarm
Aufstrich
Meeresfrüchte
Mikrowelle
Eier oder Käse
Schweiz
Reis- oder Nudelsalat
Winter
Osteuropa
Ungarn
Österreich
Eintopf
Fisch
bei 2 Bewertungen

Rezept hat sich mehrmals geändert, jetzt schmeckt es aber richtig gut!

30 Min. normal 30.11.2010
bei 3 Bewertungen

Suvlákia mé chirinó kréas

30 Min. simpel 06.05.2002
bei 0 Bewertungen

mit Kölsch mariniert ... als "Mädchenversion" mit Malzbier

20 Min. simpel 07.06.2016
bei 0 Bewertungen

Die Knochen der Schweinshaxen schon vom Fleischer herauslösen lassen. Das Fleisch innen mit Salz und Pfeffer einreiben, vorher mit Öl bestreichen. Für die Füllung die Pellkartoffeln in kleine Würfel schneiden. Die Leberwurst in einer Pfanne ohne Fe

45 Min. normal 13.04.2016
bei 8 Bewertungen

Mutzbratengrill und Birkenholzfeuer

40 Min. normal 21.02.2007
bei 1 Bewertungen

Grumbeerbroode mit Kässchmeer

90 Min. normal 15.08.2017
bei 32 Bewertungen

Suvlákia arniú

30 Min. simpel 15.05.2002
bei 9 Bewertungen

Den Schweinerücken in Scheiben schneiden, klopfen und mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Mit Senf von beiden Seiten bestreichen. In einer großen Schüssel den Boden mit Zwiebelscheiben und etwas Knoblauch belegen. Das Fleisch darauf schichten. Da

15 Min. simpel 12.07.2007
bei 26 Bewertungen

Den Nackenkamm vom Schwein mit einem Fleischerbeil in einzelne Stücke hacken, oder vom Fleischer hacken lassen. Bei mir in der Region, in Thüringen, kann man sie einzeln als "Brätelfleisch" kaufen. Die einzelnen Fleischstücken salzen, pfeffern und

30 Min. normal 23.10.2005
bei 13 Bewertungen

schmeckt wie im griechischen Restaurant

15 Min. normal 31.03.2010
bei 2 Bewertungen

Die Tomaten in dünne Scheiben schneiden. Die Salatgurke, je kleiner umso geschmackvoller, der Länge nach in dünne Scheiben schneiden. Dann den Helim, bzw Hallumi, in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden und in eine heiße Bratpfanne ohne Fettzugabe legen

20 Min. simpel 08.05.2002
bei 2 Bewertungen

Glyx

15 Min. simpel 03.04.2008
bei 1 Bewertungen

Die Steaks mit der Würzmischung würzen und mit zwei großen, in Scheiben geschnittenen Zwiebeln in einer kleinen Schüssel einlegen. Ca. 3 Tage im Kühlschrank stehen lassen. Auf den Holzkohlegrill in ca. 20 Minuten gar grillen. Mit Sherry und einigen

10 Min. simpel 02.08.2005
bei 0 Bewertungen

deftiges zum Grillen

15 Min. simpel 06.07.2011
bei 0 Bewertungen

Das Lammfleisch in spießgerechte Stücke schneiden, auf einen Grillspieß stecken. Weinbrand mit Pfeffer, Rauchsalz, der zerdrückten Knoblauchzehe und der Hälfte der gehackten Minze mischen. Über die Lammfleischspieße gießen und zugedeckt 2 Stunden zie

45 Min. normal 21.10.2004
bei 185 Bewertungen

Zutaten vermengen, mit den Knethaken des elektrischen Handrührgerätes zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig ca. 15 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen, anschließend in 12 Portionen teilen. An der Feuerstelle die Portionen zu einem ca. 20 cm

20 Min. simpel 20.05.2008
bei 8 Bewertungen

mit dem Dry-Rub ein Highlight vom Grill

15 Min. pfiffig 28.10.2010
bei 0 Bewertungen

katalanische Art

20 Min. simpel 30.08.2013
bei 3 Bewertungen

Bocconcini di Fegato alla Griglia

30 Min. simpel 04.03.2010
bei 1 Bewertungen

aus Ibiza

15 Min. simpel 30.06.2012
bei 2 Bewertungen

Man mischt Hackfleisch, Zwiebel, getr. Tomaten, Öl, Basilikum zu einer Masse. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nun formt man 4 Fleischballen und steckt jeweils ein Stück Roquefort in die Mitte. Auf dem Grill nach Geschmack grillen.

15 Min. normal 06.02.2005
bei 167 Bewertungen

Die Nürnberger Bratwürste grillen. Die Zwiebeln hacken, in Olivenöl glasig anbraten, Tomatenmark dazu geben und kurz mitrösten, mit etwas Wasser ablöschen. Ketchup, Balsamico und Honig hinzufügen und alles kurz köcheln lassen. Die Sauce mit Sojasa

20 Min. simpel 16.10.2008
bei 6 Bewertungen

Kräuter hacken, die geschnittenen Zwiebeln in 3 EL Öl anschwitzen, bis sie leicht Farbe nehmen. Kräuter und restliche Gewürze beigeben, Masse salzen und pfeffern. Steaks salzen, pfeffern, mit Öl bestreichen, auf den Grill legen und ca. Minuten 5 bra

30 Min. simpel 23.11.2007
bei 7 Bewertungen

Abwechselnd 1 Nürnberger Würstchen und ein Stück Ananas auf einen Schaschlikspieß stecken. Entweder auf einen Grill legen oder in einer Pfanne mit etwas Öl braten. Dazu passt unter anderem Salat oder Sauerkraut.

10 Min. simpel 07.07.2009
bei 14 Bewertungen

ein leckeres Grillrezept aus DDR-Zeiten, mit Pute oder Hähnchen ww-geeignet

20 Min. normal 01.06.2009
bei 2 Bewertungen

Die Zwiebel pellen und in Streifen schneiden. Die Kartoffeln schälen und in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Speckwürfel und Zwiebelstreifen auf dem Topfboden verteilen. Den Grünkohl abgießen und die Hälfte auf den Speckwürfeln und den Zwiebeln vert

15 Min. normal 07.02.2019
bei 8 Bewertungen

Sarde arrosto

30 Min. normal 24.02.2006
bei 89 Bewertungen

Die Kartoffeln in der Schale etwa 10 Minuten in Salzwasser kochen, danach abgießen und halbieren. Die Chorizoscheiben halbieren. Den Knoblauch schälen und feinst hacken, dann mit dem Olivenöl verrühren. Die Kartoffeln auf der Schnittseite mit Knob

10 Min. normal 12.05.2010
bei 23 Bewertungen

Die Kartoffeln (entweder selber schälen oder geputzte kaufen) weich kochen. Ein großes Stück Alufolie ausbreiten, gekochte Kartoffeln darauf legen. Öl darüber gießen, so dass alle Kartoffeln etwas beträufelt sind. Salz großzügig über die Kartoffeln g

20 Min. simpel 15.08.2003
bei 1 Bewertungen

Die Putenschnitzel in 8 etwa gleichgroße Stücke schneiden und platt klopfen. Den Schafskäse zerdrücken, die Gurke entkernen und in kleine Würfel schneiden. Den Käse nun mit der Hälfte der Gurke, der Hälfte der Knoblauchpaste, dem Thymian und Pfeffe

40 Min. normal 11.04.2010