„Fischtopf“ Rezepte: Europa & Fisch 33 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Europa
Fisch
Hauptspeise
Eintopf
gekocht
Gemüse
Deutschland
einfach
Dünsten
Meeresfrüchte
Suppe
Frankreich
Spanien
raffiniert oder preiswert
Sommer
spezial
Schnell
Kartoffeln
Italien
Krustentier oder Muscheln
Portugal
Dänemark
Herbst
Lactose
Low Carb
kalorienarm
klar
fettarm
Schwein
Saucen
ketogen
Backen
ReisGetreide
Getreide
Einlagen
Finnland
Camping
Auflauf
Geheimrezept
Reis
Beilage
Überbacken
Ostern
Wok
Griechenland
Party
Osteuropa
Ungarn
gebunden
Frühling
Schmoren
Fleisch
 (29 Bewertungen)

Die Fischfilets abbrausen und trocken tupfen. Zitronensaft darüber träufeln, danach salzen. Den Speck in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebeln abziehen und ebenfalls würfeln. Die Butter in einer großen Pfanne oder in einem Schmortopf erhitzen und

30 Min. normal 04.01.2008
 (9 Bewertungen)

für Feinschmecker.

40 Min. normal 23.05.2008
 (9 Bewertungen)

Olivenöl in einem Topf erhitzen, Sellerie, Möhren Schalotten und Knoblauch darin anschwitzen. Gewürznelken dazu geben und mit Weißwein und den passierten Tomaten ablöschen. Unter Rühren langsam zum Kochen bringen. Sahne einrühren und Suppe mit den Ge

45 Min. normal 21.03.2006
 (12 Bewertungen)

einfaches, schnelles Rezept mit frischen Tomaten

30 Min. simpel 03.12.2006
 (21 Bewertungen)

Reis nach Packungsanweisung kochen. Speck und Zwiebeln kurz in erhitztem Öl anbraten. Die Paprikaschote putzen, klein würfeln und hinzugeben. Kurz andünsten und mit der vorbereiteten Brühe ablöschen. Passierte Tomaten bzw. Tomatenmark, geschnittene

30 Min. simpel 25.08.2006
 (3 Bewertungen)

schnelle Zubereitung und extrem leckerer Fischgeschmack

30 Min. normal 23.01.2008
 (11 Bewertungen)

Die Fischfilets in Würfel von ca. 2,5-3 cm Kantenlänge schneiden. Es können natürlich auch andere Fischsorten verwendet werden, nur festfleischig müssen sie sein, sonst fallen die Würfel beim Garen auseinander. Das Garnelenfleisch aus der Schale pule

30 Min. normal 14.01.2008
 (2 Bewertungen)

nach Art der Rostocker Fischer

30 Min. simpel 25.05.2001
 (14 Bewertungen)

Die Weinblätter waschen und trocken tupfen. Die Kartoffeln waschen, schälen und in 2 cm dicke Scheiben schneiden. In Salzwasser 6 Minuten kochen. Abgießen und abkühlen lassen. Eine ofenfeste Form mit 2 EL Olivenöl ausstreichen und mit der abgezogen

20 Min. normal 24.01.2008
 (4 Bewertungen)

Aus Margarine und Mehl eine Schwitze bereiten und mit Milch und Sahne auffüllen. Den Fisch mit Zitronensaft beträufeln, salzen und in dieser Soße garziehen lassen und dabei die in dünne Scheiben geschnittene, geschälte Gurke zugeben. Mit Salz, Pfeffe

30 Min. normal 19.07.2001
 (2 Bewertungen)

von der Küste

50 Min. simpel 16.02.2001
 (1 Bewertungen)

Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Lauch putzen, der Länge aufschneiden, gut waschen und in feine Streifen schneiden. Paprika waschen, putzen und klein würfelig schneiden. Strünke aus den Tomaten schneiden. Tomaten ca. 10 Sekunden in koch

50 Min. normal 05.01.2003
 (1 Bewertungen)

Paprika putzen, vierteln, Kerngehäuse entfernen. Paprika waschen und in Streifen schneiden. Fenchel waschen, putzen, halbieren, Strunk herausschneiden. Fenchel in Streifen schneiden. Frühlingszwiebeln putzen, in ca. 1 cm breite Stückchen schneiden. Z

25 Min. normal 31.05.2013
 (1 Bewertungen)

Dat Rezept es slicht, avers et düür en beten. Drüm laat di Tied bi de saak.

15 Min. normal 21.05.2016
 (1 Bewertungen)

Zwiebeln in dünne Scheiben, Paprika in Streifen schneiden und Kartoffeln schälen und würfeln. Alles zusammen im Öl anbraten. Weißwein und Wasser dazugeben, Tomatenmark unterrühren, Brühwürfel dazugeben und Fisch aufs Gemüse legen. Ca. 20 Minuten bei

30 Min. normal 05.10.2005
 (2 Bewertungen)

Zarzuela

20 Min. normal 03.04.2008
 (2 Bewertungen)

Hervorragendes Ragout aus Flussfischen

45 Min. normal 24.10.2009
 (3 Bewertungen)

Den Fisch säubern, mit dem Saft der Zitrone einpinseln und salzen. In Würfel oder Streifen schneiden, mit dem Rest des Zitronensaftes übergießen und ca. 10 Minuten ruhen lassen. Inzwischen den Speck und die Zwiebeln anbraten und mit der Brühe ablösc

30 Min. normal 16.07.2005
 (1 Bewertungen)

Zwiebel fein hacken, Tomaten häuten und vierteln, Lauch in Ringe schneiden, Möhren in dünne Stifte schneiden, Zitrone entsaften, Lachskoteletts halbieren. Zwiebeln, Tomaten, Lauch und Möhren mit Öl leicht anbraten und mit Gemüsebrühe ablöschen. Thym

60 Min. normal 09.01.2012
 (1 Bewertungen)

Aus den gewürfelten Zwiebeln, Tomaten, Paprika, Weißwein, Öl, Wasser, Knoblauch (zerdrückt), wenig Salz, Petersilie und Kümmel einen Sud bereiten. Am Schluss noch ein Lorbeerblatt und Thymian zugeben. In diesem Sud den in kleine Stücke geschnittenen

15 Min. simpel 07.12.2005
 (1 Bewertungen)

Die Schalotten und den Knoblauch fein gewürfelt in etwas Olivenöl anbraten. Die Champignons halbieren und 1/2 gewürfelte Paprikaschote mit anschwitzen. Gemüsebrühe und Crème fraiche angießen und zum Kochen bringen. Den Fisch grob würfeln und dazu geb

30 Min. normal 08.11.2007
 (3 Bewertungen)

Den Fisch auftauen, säubern, mit dem Saft der Zitrone säuern und salzen, danach in Würfel oder Streifen schneiden. Den Rest Zitronensaft darüber gießen und ca. 10 Minuten ruhen lassen. Inzwischen die in Würfel geschnittene Zwiebel und den Speck in we

30 Min. normal 09.01.2006
 (1 Bewertungen)

Finnisches Fischgericht

25 Min. normal 02.08.2005
 (3 Bewertungen)

Das Wasser, den Wein und 250 ml Cidre in einen großen Topf geben, die Fischfilets im Ganzen einlegen. Karotten und Sellerie (geputzt und geschält natürlich) in etwa 1 cm große Würfel schneiden, geputzten Lauch halbieren und in Ringe hacken. Alles in

30 Min. normal 31.05.2007
 (0 Bewertungen)

Als Erstes die Tomaten einschneiden und in kochendem Wasser für ca. 3 Minuten blanchieren. Anschließend abschrecken und die Haut abziehen. Die Tomaten klein schneiden. Zwiebel, Knoblauch, Porree und den Fenchel klein schneiden. Die Möhren schälen und

45 Min. normal 01.04.2008
 (0 Bewertungen)

Das Öl erhitzen, Gemüsescheiben darin anschwitzen, mit Wein ablöschen, mit Fischfond oder -brühe auffüllen und um ein Fünftel einkochen. Die Filets in mundgerechte Stücke schneiden, waschen und in der leicht kochenden Suppe 10 Min. garen. Zum Schluss

30 Min. normal 06.05.2012
 (0 Bewertungen)

Die Fischfilets von allen Seiten salzen und pfeffern und in einen großen Topf legen, Zwiebel, Knoblauch, Speck und Kräuter zufügen. Wein angießen und den Fisch zugedeckt bei kleiner Hitze in ca. 15 Min. dünsten. Danach die Fischfilets vorsichtig mit

25 Min. normal 21.02.2015
 (0 Bewertungen)

Eine Variation des berühmten Rezeptes: Brodetto abruzzese

20 Min. normal 08.09.2015
 (0 Bewertungen)

würzig und schnell

30 Min. simpel 04.09.2006
 (4 Bewertungen)

traditionell spanischer Fischtopf á la Mallorca

45 Min. normal 16.11.2008