„Eintöpfe“ Rezepte: Europa & fettarm 128 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Europa
fettarm
Camping
Deutschland
Diabetiker
Dünsten
einfach
Eintopf
Fisch
Fleisch
Frankreich
gebunden
Geflügel
Geheimrezept
gekocht
Gemüse
Getreide
Gluten
Griechenland
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
Italien
kalorienarm
Kartoffeln
klar
Krustentier oder Muscheln
Lactose
Low Carb
Meeresfrüchte
Nudeln
Osteuropa
Paleo
Party
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
Resteverwertung
Rind
Schmoren
Schnell
Schwein
Sommer
Spanien
spezial
Studentenküche
Suppe
Ungarn
Vegan
Vegetarisch
Vollwert
Vorspeise
warm
Winter
bei 44 Bewertungen

ww - tauglich

30 Min. normal 16.04.2008
bei 49 Bewertungen

mit Kritharakinudeln, Lieblingsessen meines Freundes

20 Min. simpel 19.03.2010
bei 89 Bewertungen

WW-tauglich

30 Min. normal 20.04.2006
bei 36 Bewertungen

Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Möhren schälen, waschen und in Scheiben schneiden. Kohlrabi schälen, waschen und in Stifte schneiden. Porree putzen, waschen und in dicke Ringe schneiden. Kasseler waschen, trockentupfen und in große Wü

30 Min. normal 06.02.2007
bei 3 Bewertungen

Das Fleisch in mundgerechte Würfel schneiden. Die Zwiebel schälen und mit dem Lorbeerblatt und der Nelke spicken. Das Suppengrün waschen und putzen, in grobe Stücke schneiden und mit der Zwiebel sowie dem Fleisch in einen Topf geben. Mit Salz und Pfe

30 Min. normal 11.10.2007
bei 12 Bewertungen

Möhren und Kartoffeln schälen, würfeln und in einen Topf geben. Mit dem Wasser auffüllen. Suppengrün hinzugeben. Brühe nach Geschmack dazugeben. Aufkochen lassen und danach köcheln lassen, bis die Möhren und die Kartoffeln weich sind. Dann mit dem St

30 Min. simpel 19.06.2009
bei 8 Bewertungen

Die Artischocken mit dem Saft einer Zitrone vermischen. Die Kartoffeln gründlich waschen, evtl. schälen (bei jungen Kartoffeln ruhig mit Schale benutzen) und halbieren. Zwiebeln in Ringe schneiden. Olivenöl erhitzen und alle Zutaten in den Topf gebe

20 Min. simpel 28.11.2005
bei 7 Bewertungen

bayerische Art

30 Min. normal 23.02.2009
bei 4 Bewertungen

mit oder ohne Siedfleisch, mit Saitenwürstle

30 Min. normal 23.07.2010
bei 6 Bewertungen

Vegetarisch (Lacto)

30 Min. simpel 19.10.2007
bei 6 Bewertungen

Die Zwiebel und das Suppengrün klein würfeln. Das Öl in einem Topf erhitzen und die Gemüsewürfel dazu. Das Currypulver darüber streuen und alles andünsten. Die Linsen und die Gemüsebrühe dazuschütten. Den Eintopf jetzt etwa 10 Minuten köcheln lassen.

20 Min. simpel 29.06.2005
bei 2 Bewertungen

WW geeignet

20 Min. normal 14.04.2017
bei 1 Bewertungen

Das Fleisch in mundgerechte Würfel schneiden. Karotten, Selleriestange und Kartoffeln schälen und in etwa 3 cm große Würfel schneiden. Den Lauch in Ringe schneiden, die Zwiebeln fein hacken. Das Öl erhitzen und erst das Fleisch anbraten, dann Zwiebe

30 Min. normal 18.01.2009
bei 3 Bewertungen

Irish Stew, köstlich und wärmend in der kalten Jahreszeit

30 Min. normal 04.02.2015
bei 1 Bewertungen

Bohnen, Kohlrabi, Sellerie, Möhren putzen und in Rauten bzw. Stücke schneiden. Den Lauch putzen und in Streifen schneiden. Sämtliche Kräuter grob hacken. Diese Zutaten kommen in einen großen Kochtopf, gefüllt mit gut 5 Litern Salzwasser. Fleisch mit

90 Min. normal 06.02.2007
bei 1 Bewertungen

Die Kartoffeln in Scheiben schneiden, Zucchini, Paprika und Aubergine würfeln. Den Lauch in Ringe, die Champignons in Scheiben schneiden und Knoblauch und Zwiebeln würfeln. Das Tatar im Öl kräftig anbraten, danach Zwiebeln und Knoblauch dazu geben u

30 Min. normal 02.04.2009
bei 2 Bewertungen

Eine Art Paélla, wie die Spanier sie in vielen Abwandlungen kennen

20 Min. normal 23.01.2008
bei 20 Bewertungen

Sauerkraut - Eintopf

20 Min. normal 16.01.2010
bei 13 Bewertungen

Ein wunderbarer Eintopf mit Fisch, angelehnt an die Küche Südfrankreichs

20 Min. normal 07.07.2008
bei 9 Bewertungen

Griechischer Eintopf

40 Min. normal 26.11.2008
bei 37 Bewertungen

Die Zwiebeln schälen und würfeln, das übrige Gemüse ebenfalls putzen und zerkleinern. Tomaten mit heißem Wasser übergießen, häuten und in kleine Stücke schneiden. Olivenöl in einem Suppentopf erhitzen und Zwiebeln, Lauch, Kartoffeln, Sellerie und Möh

30 Min. normal 09.10.2003
bei 44 Bewertungen

Bohnen im Wasser über Nacht einweichen lassen. Zwiebeln, Möhre, Sellerie fein gehackt in einem Topf in wenig Öl glasig anbraten. Tomatenmark, die Schwarte dazu geben und mitrösten lassen, mit Rotwein ablöschen und solange kochen lassen, bis der Wei

30 Min. simpel 07.01.2006
bei 40 Bewertungen

Weißkohl klein schneiden, Kartoffeln schälen und würfeln, Paprika in Streifen schneiden. Den Weißkohl, Kartoffeln und Paprika mit Lorbeerblättern, Wacholderbeeren in der Brühe ca. 25 Minuten köcheln lassen. Danach die klein geschnittene Cabanossi (en

30 Min. normal 20.12.2002
bei 12 Bewertungen

Kohlrabi putzen, schälen, waschen und in Steifen schneiden. Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Die Butter in einem Topf erhitzen und die Kohlrabistreifen mit den Frühlingszwiebeln darin andünsten. Mit Salz, Pfeffer und Musk

20 Min. simpel 23.02.2005
bei 0 Bewertungen

Das Huhn waschen, in einem großen Topf mit kaltem Wasser ansetzen, und im offenen Topf zum Kochen bringen. Suppengrün putzen, in größere Streifen schneiden. Zwiebel, Tomate, Wirsing und Paprika im Ganzen belassen. Knoblauchzehen und Pfefferkörner in

60 Min. normal 19.07.2002
bei 12 Bewertungen

Provencalische Fischsuppe

30 Min. normal 10.06.2003
bei 94 Bewertungen

Die Kartoffeln, die Möhren, die Zwiebeln sowie den Sellerie waschen und schälen bzw. putzen. Anschließend alles zusammen in grobe Stücke schneiden und in einem großen Topf, mit kalten Wasser bedeckt zum Kochen bringen. Natürlich das Salz zuvor zugebe

30 Min. normal 24.05.2002
bei 73 Bewertungen

italienischer Ursprung, auch mit Kalbshackbällchen statt Thunfisch

35 Min. simpel 02.05.2002
bei 2 Bewertungen

Die Bouillon und das Wasser in einem großen Topf zum Kochen bringen. In dieser Zeit die Kartoffeln, Karotten und Zwiebeln schälen und in den Topf geben. Das Gemüse braucht nicht geschnitten zu werden. 10 Minuten, bevor das Gemüse weich gegart ist,

10 Min. simpel 12.06.2013
bei 5 Bewertungen

Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, den Zartweizen zugeben und kurz anschwitzen. Mit dem Wasser aufgießen, Suppenwürfel zugeben und bei geringer Hitze köcheln lassen, bis das Wasser verdampft ist. In der Zwischenzeit Zwiebel klein hacken, in einer Pf

20 Min. normal 10.07.2004